• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Genussradeln im Solling

elGringo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Endlich sind Treffen in eingeschränktem Rahmen wieder möglich,viele Monate Corona – Lockdown liegen hinter uns. Juni 2021war es soweit, die erste Chance musste natürlich genutzt werden sich mal wieder mit Freunden zu treffen.

Tom @Barbie-Q und ich planten bereit seit letztem Jahr eine E-Bike Tour gemeinsam mit unseren Frauen. Folgende Zutaten durften nicht fehlen: Mindestens zwei ausgiebige Radtouren sollten es sein, am liebsten auf einsamen Pfaden in schöner Natur und gutem Wetter. Essen und trinken, gute Laune und Geselligkeit selbstverständlich inbegriffen.

Einen finalen Termin konnten wir aber erst eine Woche im voraus festmachen, da es Schwierigkeiten gab in unseren doch recht unterschiedlichen Dienstplänen ein freies Wochenende zu finden.

Es wurde dann Donnerstag der 3.Juni (Feiertag für Einige) festgelegt. Allerdings machte dies das Finden einer geeigneten Ferienwohnung nicht einfacher, zumal wir uns noch nicht für einen Ort entschieden hatten.
Der grobe Plan war irgendwo bei Hannoversch Münden oder in der Nähe. Die Biergartendichte an der Weser ist nicht zu verachten!, es kam aber anders.

Lasst uns doch eine FeWo bei der Vanessa @Utti's Göga und dem Daniel @Utti im Ort mieten, schlug der Tom vor.

e3c96175-e41b-4b25-bdfd-80401c5dcf8c.jpg

Schönhagen liegt wunderschön im Solling. Leider hatten diesen Plan auch andere Touristen. Im Umkreis von 20 km gab es keine Ferienwohnung ausser EINER, die haben wir vier bekommen. Ich selbst bin bin bei der recht günstigen FeWo vom schlimmsten ausgegangen und habe mir gedacht, es sind ja nur drei Tage. Hauptschach eine eigene Küche und halbwegs sauber. Erhalten haben wir eine wirklich günstige und super ausgestattete FeWo mit einem kleinen Garten, der zum Grillen geeigneten gewesen wäre. Die Vermieterin war ebenfalls spitze.

Anreise war dann Donnerstag Nachmittag, mehr oder weniger alle Orte durch die wir gefahren sind hatten teilweise Stunden später oder in den nächsten Tagen mit schlimmsten Unwettern zu kämpfen, der Wetterbericht für dies Wochenende war katastrophal. NICHT jedoch in Uslar, und immer dort wo wir uns dies Wochenende aufgehalten haben. Wir hatten einfach richtig Glück mit dem Wetter. Einmal mit Profis arbeiten eh Radfahren, danke Tom das Du immer den richtigen Wetterbericht findest :sonne:

Wir wurden super nett beim Daniel begrüßt, haben dort die Räder unterer gestellt und sind dann noch kurz in die wirklich tolle Ferienwohnung gefahren um später mit nur einem Auto zurückzukehren.

Daniel war schon am trommeln, wir sollten uns beeilen, haben wir natürlich nicht. Was den Alkohol an diesen Tag anging war Daniel leider unpässlich, egal mehr für die Damen und mich. Tom wollte ja zurückfahren. Danke Tom :dankedanke:

Zum Essen haben uns Vanessa und Daniel richtig gute Fladenbrote aus dem Kontaktgrill serviert, nach tollen Gesprächen und noch einigen Bieren ist in der FeWo der Anreisetag sehr gut zu Ende gegangen
.
6C07BAD4-AD24-4456-8A38-D206D716EDD7_1_105_c.jpeg


Direkt neben der FeWo liegt der Bäcker, Tom hat uns jeden morgen mit frischen Brötchen für das Frühstück und die Fahrt versorgt, Danke Tom ;)

Auch wenn der Wetterbericht uns mahnte früh aufzubrechen haben wir an beiden Tagen nie vor 11 Uhr im Sattel gesessen. Zu Tom seiner Routenplanung hat Daniel uns noch einige Tips und Ergänzungen mit auf den Weg gegebenen. Einige unnötige Höhenmeter konnten auch noch herausgenommen werden.

Eigentlich ging diese Tour nur durch Wälder, wir hatten absolute Ruhe hin und wieder mussten wir eine Straße überqueren oder eine Ortschaft passieren, aber überwiegend haben wir uns auf Wirtschafts- oder Waldwegen bewegt. Die Wege in den Wäldern sind hervorragend beschildert und perfekt für Wanderer oder Radfahrer. Die vielen tollen Bänke und Picknickplätze sind sehr schön angelegt.

Das Hochmoor, der groß Sollingturm und die Ahlequelle waren meine persönlichen Highlights auf dieser Tour.
93E9D45E-987B-4BCF-92D8-1B791B5FB342_1_105_c.jpeg
8651A7B2-1C5D-461B-B727-1FF40938C82F_1_105_c.jpeg

Ahlequelle
IMG_2583.jpeg

Aussichtsturm Hochsolling
IMG_2584.jpeg
IMG_2587.jpeg
IMG_2590.jpeg
Lakenteich
IMG_2601.jpeg
IMG_2603.PNG


Mit einem kleinen technischen Defekt wurde die Tour beendet, die letzten km musste Tom ohne MotorBatterie fahren, zum Glück ging es die vorwiegend bergab. Als wir dann wieder beim Daniel waren galt es einen Fahrradladen zu finden um das Rad wieder in Betrieb zu bringen. Mit Unterstützung eines Fahrradprofis im Fahrradladen von Holzminden konnte wir zufrieden in den Abend starten.

Daniel hatte Pizza im Holzofen vorbereitet: „Sensationell“, vermutlich werde ich nie wieder eine andre Pizza essen können ohne an diesen Abend zu denken, Saulecker.
IMG_2604.jpeg
IMG_2606.jpeg
IMG_2611.jpeg
IMG_2612.jpeg
IMG_2613.jpeg
IMG_2620.jpeg
IMG_2621.jpeg
IMG_2622.jpeg
IMG_2624.jpeg
IMG_2627.jpeg
IMG_2628.jpeg
IMG_2630.jpeg
IMG_2632.jpeg
IMG_2633.jpeg
IMG_2634.jpeg
IMG_2635.jpeg
IMG_2638.jpeg
IMG_2639.jpeg


Vanessa hatte angeboten uns zur FeWo zu fahren und Daniel war dem Alkohol nicht mehr abgeneigt, es wurde ein wirklich toller Abend mit den unterschiedlichsten Pizzen die alle ausgezeichnet waren. Der Liebe Hermann war auch eingeflogen und versorgte uns fleissig mit feinstem kalten Bergbräu aus dem Fass, gegen 23 Uhr waren wir wider in der FeWo und 12 Stunden später sollten wir wieder in Sattel sitzen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück holte uns Daniel ab und wir sind bei ihm zur zweiten Tour aufgebrochen. Lok ins Land, der Weser Skywalk, etwas Weser Radweg nebst zwei Überquerungen der Weser mit den Weserfähren waren neben dem ersten Biergarten Besuch dieses Jahr schöne Punkte der Tour.

11 Uhr
IMG_2642.jpeg

Lug ins Land
IMG_2643.jpeg
IMG_2644.jpeg
IMG_2645.jpeg

Sohnrey-Höhe
IMG_2649.jpeg
IMG_2650.jpeg

Weser-Skywalk
IMG_2652.jpeg
IMG_2654.jpeg
IMG_2656.jpeg

Weserfähre
IMG_2663.jpeg
IMG_2667.jpeg
IMG_2668.jpeg
IMG_2674.PNG


Das Wetter bleib bestens auch wenn die App KATWARN die ganze Zeit vor schwersten Unwettern warnte. Die 62 km Radtour hat sicherlich jeder körperlich gespürt, dafür hat es sich aber auch wirklich gelohnt. Eine tolle Tour mit tollen Menschen. Den Samstag wollte der Tom sich nicht nur um das Wetter sondern auch um das Abendbrot kümmern.

Das hat er dann auch gemacht, es gab einen hervorragenden Schweinenacken, den er als Steak gebraten und dann in einer Monsterpfanne mit Zwiebeln, Paprika und natürlich Käse finalisiert hat. Es wurde dann im Brot serviert, richtig lecker.
IMG_2678.jpeg
IMG_2682.jpeg
IMG_2686.jpeg
IMG_2690.jpeg
IMG_2691.jpeg
IMG_2695.jpeg
IMG_2703.jpeg


IMG_2705.jpeg

Steffen nebst Frau kamen Abends auch noch auf ein kleines Bier zu Besuch. Gegen 23 Uhr sind wir dann wieder mit dem Taxi Richtung FeWo aufgebrochen. Es war ein wirklich toller Kurzurlaub, ganz vielen Dank an Vanessa und Daniel die uns so toll empfangen und bewirtet haben. Das nächste Treffen wird bei uns im schönen Lipperland stattfinden.

IMG_2701.jpeg


IMG_2666.jpeg
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Ein schöner Bericht - leider sind die letzten Bilder nicht zu sehen.
Aber dass ihr viel Spaß hattet - auch zum Schluss, kann ich mir gut vorstellen :thumb2:
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ja, der Daniel ist schon für extraordinary events zu haben.
Das schaut nach nem gelungenen Kurzurlaub aus :thumb1:
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ein ganz toller Bericht, Nils!
Freut mich, wenn es euch gefallen hat. Das machen wir gerne mal wieder - zwei Touren hab ich auch noch im Petto und ihr habt ja den Sollingturm ausgelassen.
Und das ich Donnerstag nicht wollte, lag an der Überdosis Kiez-Mische zwei Tage vorher ;)
War ein schönes WE mit euch!
 

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Ein wirklich toller Bericht, Nils.

Hab ich mit Genuss gelesen.
Freut mich, dass ihr alle viel Spaß und auch Erholung hattet...
LG Lutz
 
Oben Unten