• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geräuchert-gegrilltes Bauchfleisch mit Grillsalat

Carsten65795

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Methode: Indirekte mittlere Hitze

Bauchspeck 6 Scheiben - 1,5cm dick (oder Schweinebauch gwürzt - Salz/Pfeffer/Paprika)
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
1 Rispe Cocktailtomaten
2 rote Zwiebeln
300 Gramm Champignons
ein Bund Rucola Salat
6 Romana Salatherzen

Vinaigrette:
1 Orange
BBQ Soße Deiner Wahl 3 EL
Apfelessig 2 EL
Salz / Pfeffer

Grill auf 180C° indirekt vorheizen

Zwischenzeitlich in der Küche:
Paprika in mundgerechte Stücke schneiden
Pilze in dünne Scheiben
Zwiebeln ebenfalls in dünne Scheiben schneiden
Cocktailtomaten halbieren

Die Romana Salatherzen einmal in der Mitte durch schneiden und entferne bei den Salatherzen die inneren Blätter, sodass sie ausgehölt sind um später den gegrillten Salat mit dem gegrillten Schweinebauch aufnehmen zu können.

Hacke den Rucola und die inneren Salatblätter aus den Romana Salatherzen grob.

Jetzt erstelle eine Salatvinaigrette.
Hierzu gibst Du den Saft der Orange in eine Schüssel, dazu 3 EL BBQ Soße, 1 EL Apfelessig und etwas Salz und Pfeffer und gut verrühren.

Bestücke nun die Halterung für Schweinefleischstreifen mit dem Bauchspeck/Schweinebauch und grille diesen nun so lange bis alles schön knusprig ist. Nutzt dazu Räucherholz um den gegrillten Fleischscheiben ein tolle Raucharoma zu geben.

Entferne nun die Fleischstreifen und den oberen Teil der Halterung und benutze nun die Pfanne um darin die Paprika, Pilze, Zwiebel , den Romasalat, Rukola und auch die Tomaten zu grillen bis sie schön glasig und weich sind.

Schneide das Fleisch in Streifen und mische das gegrillte Gemüse mit den gegrillten Fleischstreifen.

Nun etwas Vinaigrette über den Salat und gut durch mischen. Träufele etwas Vinaigrette in die ausgehölten Romana Salatherzen und befülle diese mit dem warmen Grillsalat.

rsz_20180620_152856.jpg
rsz_20180620_180107.jpg
rsz_20180620_181007.jpg
rsz_20180620_182334.jpg
rsz_20180620_183248.jpg
rsz_20180620_183641.jpg
rsz_20180620_184254.jpg
rsz_20180620_184951.jpg
 

Anhänge

  • rsz_20180620_152856.jpg
    rsz_20180620_152856.jpg
    67 KB · Aufrufe: 570
  • rsz_20180620_180107.jpg
    rsz_20180620_180107.jpg
    75,4 KB · Aufrufe: 575
  • rsz_20180620_181007.jpg
    rsz_20180620_181007.jpg
    85,5 KB · Aufrufe: 564
  • rsz_20180620_182334.jpg
    rsz_20180620_182334.jpg
    98,9 KB · Aufrufe: 590
  • rsz_20180620_183248.jpg
    rsz_20180620_183248.jpg
    75,4 KB · Aufrufe: 573
  • rsz_20180620_183641.jpg
    rsz_20180620_183641.jpg
    100 KB · Aufrufe: 568
  • rsz_20180620_184254.jpg
    rsz_20180620_184254.jpg
    95 KB · Aufrufe: 568
  • rsz_20180620_184951.jpg
    rsz_20180620_184951.jpg
    194,7 KB · Aufrufe: 564

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das Ding ist grandios!
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Carsten,

schöner Salat :thumb2:

Hätte ich auch gern gehabt
happa.gif

:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 515
Oben Unten