1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Geräucherte Lende

Dieses Thema im Forum "Räuchern und Wursten" wurde erstellt von Hallimasch, 13. April 2015.

  1. Hallimasch

    Hallimasch Militanter Veganer

    Hallo Genießerfreunde, im Anmeldeforum war der Beitrag doch ein bischen falsch, da kann ich keine Antworten erwarten. Aber jetzt hab ichs gefunden. Nun mein Anliegen.
    ich bin 69 und kann immer noch Fleisch kauen(9 Kronen).
    ich habe eine dringliche Anfrage zum räuchern.
    Ich habe Lenden, also Schweinefilets 3,5 Tage in einer 11% Lake gepökelt.
    Dann einen Tag zum trocknen aufgehängt.
    Anschließend 6 Tage jeden Tag in den Buchenrauch gehängt. immer so 7 - 8 Stunden.
    Mir schmeckt es. Aber meine Gattin meint es ist etwas scharf,salzig, säuerlich.
    Kann das sein das ich zu oft geräuchert habe?
    Ich hatte das schon mal mit einen Pferdeschinken hatte aber keine Erklärung wieso.
    Ich muß noch sagen, schön dünn geschnitten auf Butterbrot schmeckt es natürlich herrlich!

    Grüße aus Thüringen von Hallimasch
     
  2. Reiny

    Reiny Grillkönig

    Hallo Hallimasch,

    speziell bei Schweinefilet wuerden auch 3 oder 4 Raeuchergaenge reichen, aber das ist Geschmachssache. Beim Salz wuerde ich Dir vorschlagen, mal eine 9%-ige Lake zu testen, damit es nicht mehr so salzscharf wird.


    Gruesse, Reiny
     
  3. Sidegast

    Sidegast Fleischesser

    Hallo Hallimasch,
    bei Schweinefilets habe ich immer 35g auf 1kg als Salzeisatz genommen. Lende ist derzeit ein Renner mit Parma von Ralf.
    Das säuerliche kann vorkommen wenn die Lenden nicht ganz trocken sind.Hatte ich am Anfang auch mal.
     
  4. Hellboy76

    Hellboy76 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Habe die Ehre,

    ich habe auch letztens Schweinefilets geräuchert, der Fred dazu ist HIER. Denk das könnte dir weiterhelfen.

    Bei uns wird allgemein mit wenig Salz gekocht/gegessen, und die Filets sind der absolute Renner gewesen...

    Gruß,

    Hellboy76
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden