• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Göga außer Haus...

GSXRTheo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV


also für Wuki und mich was leichtes zum Abendessen

Für die Kleine ( 6 ) ein paar Nürnberger, für Papi ein kleines Steak ( 340g ) und halt den Rest der Würstchen.

1 rohware.jpg



dazu aus Brotteig ( Fertigmischung ) ein paar Spielereien
die linken 2 sind Wukis erste Brezeln


2 Backware.jpg



Test mit Steakbutter nach Cruiser aus den Weyarn-Rezepten


3 Butter.jpg



schön gebräunt, geht sogar auf nem Gasi, gell Bulli :grin:


4 fertig.jpg



sparsam mit der Butter bestreichen :pfeif:


5 mit Butter.jpg



einen Tick zu durch, aber lecker


6 anschnitt.jpg
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Hallo Theo

Schaut doch richtig gut aus,was Ihr 2 da so gemacht habt.:thumb1:
Bei mir schaffen es von so ner Packung Nürnberger Würschteln höchstens 8 bis
auf den Grill,da ich die anderen vorher kalt esse:grin:

Gruß Jens
 

100Sport

Blindverkoster
10+ Jahre im GSV
Göga ausser Haus .....

ja is denn heut scho Vatertag ?? :D :D :D

schaut gschmeidig aus :daumenhoch:

und danke fürs Erinnern an die Steakbutter ... wird morgen dafür eingekauft ;-)
 
OP
OP
GSXRTheo

GSXRTheo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV

Crash0r

Klabautermann
5+ Jahre im GSV
sehr schöne kleine vergrillung, für mich ister garpunkt genau richtig :cook:
 
OP
OP
GSXRTheo

GSXRTheo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Dazu paßt hervorragen diese Steakbutter:

250 g Butter, zimmerwarm
1 TL feines Salz
1 TL Korianersamen, gemahlen
2 Zehen fein gehackter Knofi
5 feingehackte getrocknete Tomaten
5 Blatt fein gehackten Salbei, frisch
5 Blatt fein gehackten Basilikum, frisch

Alle Zutaten mit einer Gabel vermengen.
Eine Rolle Formen und Kühl stellen.
Je Steak 2 Scheibchen nach dem Grillen auflegen.


:_prost1:


bitte schön
 

Fegefeuer

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Na, das ist ja super genial! Mit einer solchen Butter am Fleisch kann doch gar nix mehr schiefgehen.

Das Rezept habe ich mal direkt gespeichert. :prost:
 
Oben Unten