• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Griechie Himmelfahrt

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Himmelfahrt/Vatertag hat hier in der Gegend nicht die Bollerwagen/Rumwander/Biersauftradition, wie das wohl in anderen Regionen von Deutschland ist. Den freien Tag nutze ich natürlich trotzdem zum Grillen und zum Vernichten des einen oder anderen Kaltgetränkes. Motto sollte "griechisch" sein. Am Vorabend habe ich da so einiges vorbereitet. Als allererstes mal das Gyros vom Drehspieß nach Jack the

Paar Bilder:

v01-Gyrosgewürz.jpg


v02-Gyros-Marinade.jpg


v03-gyroseingelegt.jpg


Eine ordentliche Dosis davon

v04-knobi.jpg


Macht in Verbindung mit echtem griechischem Joghurt und Salatgurke

v05-joghurt.jpg


ein astreines Tzaziki

v06-tzaziki.jpg


der Rest vom Knobi wurde zusammen mit dem Inhalt von 5 Auberginen, die ich im BO für ca. eine halbe Stunde bei 180° weichgegart hatte

v13-aubergine1.jpg


sowie S&P, etwas Olivenöl und einem Spritzer Zitrone zu Auberginenmuß verarbeitet.

v14-auberginenmus.jpg


Außerdem habe ich noch aus Rückensteaks Souflakispieße mariniert, die Marinade bestand aus Olivenöl, Zitrone, S&P sowie diversen Gewürzen, an die ich mich nicht mehr so recht erinnern kann. Oregano war jedenfalls noch dabei...

:grin:

v07-souvlaki.jpg


v08-souvlaki-marinade.jpg


v09-souvlaki.jpg


Ziemlich magere Sache, wenn das mal nicht trocken wird. Aber meine Schwester (die mit Familie zu Besuch kam) hats nicht so mit dem "Durchwachsenen")

Weiterhin habe ich mit Schafskäse gefülltes Bifteki vorbereitet

v10-bifteki1.jpg


v11-bifteki2.jpg


v12-bifteki3.jpg


OK, soweit geschafft, Abendessenzeit...

v15-lkw1.jpg


Prost, bis zum Vadderdach

v16-ebbler.jpg



Am nächsten Morgen zuallererst mal das Gyros stecken

01gesteckt.jpg



Die Grills vorbereiten. Hierbei ist auf eine saubere, übersichtliche Ausführung zu achten, damit hinterher jeder Handgriff sitzt.

02-grills.jpg


Das Gyros geht mal eine Stunde früher an den Start

03gyros1.jpg



04-gyros.jpg


Zeit für den ersten Retsina

05retsina.jpg


Yamas!

Mit Cola schmeckt der übrigens grauslig, ich habs probiert.

Grill Nummer 2 geht an den Start

06kohle.jpg


pyrolytisches Reinigen des Rostes...

07pyrolyse.jpg


Den Grill mit den ersten Sachen beschicken

10bifteki.jpg


Und die erste Reihe Gyros abschnibbeln

08gyros.jpg


09gyros.jpg


Jo! Passt!

11platte.jpg


Paar Tellerbilder:

12gyrosbrot.jpg


13bifteki.jpg


14teller.jpg


Und immer wieder am Gyros rumschneiden...

16gyros.jpg


17gyros.jpg


Gut wars. Nur das Souflaki hat nicht so die Abnehmer gefunden, weils furztrocken war. Wie erwartet. Aber hiermit:

15yamas.jpg


Ging das auch runter. Sogar so gut, daß ich den Beitrag hier gestern Abend nicht mehr posten konnte, weil ich vol...ähm so müde war.

Noch was zum Gyros: Da man zwischen den Schnibbelgängen immer so 15-20 Minuten warten muß, bis sich neue Kruste gebildet hat, etwas langwierig. Das Ergebnis ist den Aufwand aber wert, das schmeckt wirklich super! Das waren ca. 3 Kilo Nacken gewesen, das wurde so schnell wie ichs runter scheiden konnte aufgefuttert. Tolles Rezept, das werde ich sicher wieder machen.
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Schöne Himmelfahrts Aktion.:thumb1::sabber:

Da wär ich gern dabei gewesen.

Gruß Jens :prost::prost:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Eine TOTAL gepimpte, geniale griechische Sause.

:thumb1:
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Sieht alles klasse aus!

:prost:
 
OP
OP
Ebbel

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Kleiner Nachtrag noch, nochmal zum Gyros:
zum Abschnibbeln empfiehlt es sich, den Spieß kurz vom Grill wegzunehmen. Wenn man das über der Kohle macht, hat das bestimmte Nebenwirkungen...

heiss.jpg


:)
 

Fegefeuer

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Man, das sieht wirklich klasse aus. So ein Gyros Spieß würde mich auch mal interessieren.

Gelungene Aktion würde ich sagen! 8-)
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Ralf,

schöne griechische Himmelfahrt :thumb2:

Das hätte ich auch alles probiert :happa:



Netter Test, um die Hitze im Grill festzustellen. Hast Du kein Thermometer? :lol:

:prost:
 

da Tom

Dr. DO-little
10+ Jahre im GSV
...super griechischer Abend :thumb1:

...Gyros nach JDR fetzt,wird auch wieder mal gemacht :thumb2:
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Spitze griechisch gegrillt :sabber: Irgendwann brauche ich auch noch mal so nen Drehspieß. :)

:prost:
 

Gabel-rein

Grillkaiser
Ich will auch !!! Man was sieht das alles gut aus .

:2prost: Kai
 
Oben Unten