• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Griechischer Auflauf (LowCarb&LowFat)

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Crevetten in 1 EL Olivenöl, Saft einer halben Zitrone, Knoblauch und Salz ca. 2 Stunden marinieren (Ich hab die Crevetten noch geschält)
SDC17650.JPG


Eine Aubergine in Stücke schneiden und in nur einem EL Olivenöl in einer unbeschichteten Pfanne rösten.
Die Aubergine ist ein Fettschwamm!
SDC17651.JPG


Wenn die Aubergine Farbe angenommen hat, mit einem kräftigen Schuss Hühnerbrühe ablöschen.
SDC17652.JPG


Eine Zucchini in einem weitern EL Olivenöl braten.
SDC17653.JPG


In derselben Pfanne, ohne Zugabe von Öl Zwiebeln und Knoblauch rösten.
SDC17654.JPG


Frischen Thymian und Rosmarin vorbereiten.
SDC17657.JPG


Im letzten EL Olivenöl die Crevetten von beiden Seiten (sehr kurz!) anbraten.
EDIT: Nur zum Röstaroma kriegen, nicht länger.
SDC17659.JPG


Alles kommt in einen Topf mit einer Dose Tomaten, dazu eine Handvoll eingelegte Oliven. Die Crevetten untermischen. Mit S&P abschmecken.
SDC17661.JPG


In einen Bräter umfüllen und Halbfett-Fetta (9%) darüber verteilen.
SDC17662.JPG


Bei 220°C mit Grillfunktion ein paar Minuten überbacken. Wie das duftet. Der Geschmack ist der Oberhammer!
SDC17664.JPG

Inklusive Marinade habe ich für das ganze Gericht 4EL Olivenöl gebraucht.
Absolute Nachkochempfehlung.
 

Anhänge

  • SDC17650.JPG
    SDC17650.JPG
    182,9 KB · Aufrufe: 718
  • SDC17651.JPG
    SDC17651.JPG
    211,4 KB · Aufrufe: 717
  • SDC17652.JPG
    SDC17652.JPG
    192,7 KB · Aufrufe: 715
  • SDC17653.JPG
    SDC17653.JPG
    204,9 KB · Aufrufe: 705
  • SDC17654.JPG
    SDC17654.JPG
    179,8 KB · Aufrufe: 763
  • SDC17657.JPG
    SDC17657.JPG
    159,1 KB · Aufrufe: 712
  • SDC17659.JPG
    SDC17659.JPG
    181,8 KB · Aufrufe: 836
  • SDC17661.JPG
    SDC17661.JPG
    185,1 KB · Aufrufe: 697
  • SDC17662.JPG
    SDC17662.JPG
    212,6 KB · Aufrufe: 706
  • SDC17664.JPG
    SDC17664.JPG
    225,3 KB · Aufrufe: 764
Zuletzt bearbeitet:

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
das sieht klasse aus - da hätte meine Famielie auch mitgegessen:-)
 

Grillhacker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
gefällt mir sehr gut....solche Aufläufe schmecken immer klasse....

gruß Grillhacker
 

choco73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da würde ich auch sofort zuschlagen - Kompliment!
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Klasse Essen. Es ist schon erstaunlich wie lecker gesundes Essen sein kann.
Kleine Frage nur, werden die Crevetten nicht sehr fest? Ich hätte die jetzt nach dem marinieren direkt roh reingegeben oder am Ende separat auf den Teller gelegt

Gruß
frank
 
OP
OP
fastride

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse Essen. Es ist schon erstaunlich wie lecker gesundes Essen sein kann.
Kleine Frage nur, werden die Crevetten nicht sehr fest? Ich hätte die jetzt nach dem marinieren direkt roh reingegeben oder am Ende separat auf den Teller gelegt

Gruß
frank

Gute Frage.

Die waren pro Seite nur zum Anrösten auf der Pfanne damit sie etwas Maillard Reaktion abkriegen und kammen fast roh in die Mischung.
 
G

Gast-YqYTX8

Guest
Habe deinen Auflauf nachgebaut - allerdings habe ich schwarze Oliven genommen und ein paar Peperoni dazu.

War sau lecker und wird jetzt öfters auf dem Speiseplan stehen :thumb1:
 
OP
OP
fastride

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Habe deinen Auflauf nachgebaut - allerdings habe ich schwarze Oliven genommen und ein paar Peperoni dazu.

War sau lecker und wird jetzt öfters auf dem Speiseplan stehen :thumb1:

Ja, da kann man ohne Ende variieren.
Wenn es nicht LowCarb sein sollte, würde ein frisches Pitabrot extrem gut passen.
 

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super Sache! Genau das richtige für einen Sommerabend auf der Terrasse mit Rotwein.
Ich freu mich schon. :):):)

Gruß Marco. :beer:
 
Oben Unten