• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grill grates als grill rost Ersatz?

djshooter

Fleischesser
Hi ich brauche in naher Zukunft mal neue roste. Nun in 50x64 gibt's da nicht soviel Auswahl.

Ich könnte welche aus v2a bauen lassen um 130€

Gussroste emailiert sollen welche von grandhall passen die sind 49x16 im 2er pack um 45€ aber schwer lieferbar

Nen Vertreter von grandhall meinte was ich davon halten würde die original grill grates zu nehmen zum Vorteils Preis.?

Was haltet ihr von der Idee. Laut seiner Aussage haette man nahezu 100% gleiche Hitze auf der ganzen Fläche. Und die Videos finde ich gar nicht schlecht.

Oder wuerden ihr Sowas wenn überhaupt nur als Zubehör extra nehmen z.b fuer halbe Breite auf dem grill?

Habt ihr eventl noch andere Ideen?
 

BBQRudi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo djshooter!
Hatte die GrillGrates als kompletten Grillrostersatz 2 Jahre im Einsatz auf meinem ODC Brisbane. Mein ODC und die passenden GrillGrates haben seit Kurzem eine neue Heimat gefunden und sind immer noch im Einsatz - hier ein kleiner Erfahrungsbericht von mir - guggst Du >hier<.
Ich habe nur gute Erfahrungen mit den GrillGrates gemacht :thumb1: - Du kannst sie aus meiner Sicht gut als kompletten Ersatz für die 'normalen' Grillroste nehmen.
Schöne Grüße vom BBQRudi
 

BePu

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo,
Auf meinem Baron 590 liegen in der linken hälfte dauerhaft 2 1/2 GrillGrates.
Und da werden Sie auch bleiben.:ketchup:
 
OP
OP
djshooter

djshooter

Fleischesser
Klingt gut vielleicht wäre das was über halbe Fläche über dem alten gussrost platziert. Oder würdet ihr die direkt über die Brenner setzen? Packt das Material die Höhe Hitze?
 
Oben Unten