• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillzange - Holz oder Edelstahl? - Ostergeschenk

Grill_Trainee

Militanter Veganer
Hallo Liebe Grillgemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem passenden Ostergeschenk. Auf Amazon habe ich zwei interessante Produkt zum verschenken gefunden die nicht ganz alltäglich und etwas hochwertiger sind.

Die eine Grillzange ist aus Holz und gefällt mir persönlich besser! Aber es gibt sicher Nachteile, da nicht spülmaschinentauglich. Seht ihr noch weitere?
Dafür sieht die Verpackung hochwertig aus und gefällt mir gerade als Geschenk total gut. Dazu finde ich ist Holz ein tolles Naturprodukt.

https://www.amazon.de/VIAMO-Grillza...erpackung/dp/B08X24YYBF/ref=asc_df_B08X24YYBF

Die andere Grillzange ist aus Metall - was würdet ihr mir empfehlen? Sicherlich praktischer weil es auch in die Spülmaschine kann und vermutlich langlebiger.

https://www.amazon.de/RÖSLE-Barbecue-Grillzange-Edelstahl-Profiqualität-spülmaschinengeeignet/dp/B007426K9C/ref=asc_df_B007426K9C/

Wie sind Eure Erfahrungen mit Holz-Grillzangen oder empfehlt ihr Edelstahl? Danke für Euer Feedback.
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Von den Rösle habe ich zwei im Einsatz seit einigen Jahren.

Bin sehr zufrieden damit und auch der Einhandmechanismus funktioniert tadellos.

Von Holz bin ich weggekommen, da ich mittlerweile alles außer Bretter und Messer an Geschirr in die Spülmaschine packe...

Gruß,

Hellboy76
 

Mi-Pi

Ⓜ️🅿️
5+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
Hallo Liebe Grillgemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem passenden Ostergeschenk. Auf Amazon habe ich zwei interessante Produkt zum verschenken gefunden die nicht ganz alltäglich und etwas hochwertiger sind.

Die eine Grillzange ist aus Holz und gefällt mir persönlich besser! Aber es gibt sicher Nachteile, da nicht spülmaschinentauglich. Seht ihr noch weitere?
Dafür sieht die Verpackung hochwertig aus und gefällt mir gerade als Geschenk total gut. Dazu finde ich ist Holz ein tolles Naturprodukt.

https://www.amazon.de/VIAMO-Grillza...erpackung/dp/B08X24YYBF/ref=asc_df_B08X24YYBF

Die andere Grillzange ist aus Metall - was würdet ihr mir empfehlen? Sicherlich praktischer weil es auch in die Spülmaschine kann und vermutlich langlebiger.

https://www.amazon.de/RÖSLE-Barbecue-Grillzange-Edelstahl-Profiqualität-spülmaschinengeeignet/dp/B007426K9C/ref=asc_df_B007426K9C/

Wie sind Eure Erfahrungen mit Holz-Grillzangen oder empfehlt ihr Edelstahl? Danke für Euer Feedback.
Die Rösle habe ich auch! Die ist klasse!
Die automatische Verriegelung ist sehr intuitiv und die Zange hat guten Grip!
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Die Roesle Zange ist fehleranfällig.
Hat mir schon Gläser vom Tisch geschlagen weil die aufgesprungen ist. Als Kohle Zange ok.
Ich mag die von Napoleon gerne. Hat keine scharfen Zähne und der Haken zum Aufhängen ist fest.
 

Kugelgriller57

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Habe beides im Einsatz (allerdings nicht die obrigen Marken) greife aber zu 90% immer zur Edelstahlzange. Das liegt aber einzig und alleine am Verriegelungsmechanismus. Diese kann ich mit einer Hand bedienen und ablegen ohne das diese dann zu sperrig ist auf dem Seitentisch.
Macht halt vielleicht als Geschenk optisch nicht soviel her, ist aber vielleicht für den Beschenkten praktischer und pflegeleichter ;)
 

Pizzaschneider

learning by burning
10+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hab auch mehrere Rösle Zangen im Einsatz, seit vielen Jahren, voll zufrieden und mein Bierglas ist noch nie deswegen umgefallen:-).
Vorteil , nach dem Grillen in die Spülmaschine und fertig.
Auch große PB und Ribs kann damit gehoben werden, aber auch kleine Bacon Scheiben auf dem Grill gewendet.
 

mowe

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Habe unter anderem auch die von Rösle im Einsatz und bin super zufrieden damit. Der Mechanismus klappt ohne Probleme.
Wander ebenfalls immer in die Spühlmaschine.

Würde mir die Zange jederzeit wieder kaufen.

Holz ist ein schöner Werkstoff, jedoch leider unpraktisch wg Reinigung.
 

Martin.S

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
da gibt es eh nur eine einzig wahre, die Thüros Wurstzange in der 400mm Ausführung! Der Rest ist nur Zange 😉
 

Christian811

Putenfleischesser
Hallo Liebe Grillgemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem passenden Ostergeschenk. Auf Amazon habe ich zwei interessante Produkt zum verschenken gefunden die nicht ganz alltäglich und etwas hochwertiger sind.

Die eine Grillzange ist aus Holz und gefällt mir persönlich besser! Aber es gibt sicher Nachteile, da nicht spülmaschinentauglich. Seht ihr noch weitere?
Dafür sieht die Verpackung hochwertig aus und gefällt mir gerade als Geschenk total gut. Dazu finde ich ist Holz ein tolles Naturprodukt.

https://www.amazon.de/VIAMO-Grillza...erpackung/dp/B08X24YYBF/ref=asc_df_B08X24YYBF

Die andere Grillzange ist aus Metall - was würdet ihr mir empfehlen? Sicherlich praktischer weil es auch in die Spülmaschine kann und vermutlich langlebiger.

https://www.amazon.de/RÖSLE-Barbecue-Grillzange-Edelstahl-Profiqualität-spülmaschinengeeignet/dp/B007426K9C/ref=asc_df_B007426K9C/

Wie sind Eure Erfahrungen mit Holz-Grillzangen oder empfehlt ihr Edelstahl? Danke für Euer Feedback.


Ich finde persönlich auch eine Edelstahlzange zum einen optisch schöner, zum anderen auch hygienisch.

Ich habe die vom Fürst: Edit: Link wird warscheinlich wegen werbung raus genommen

Preis Leistung ist top. Ich hatte erst bedenken mit der Form zwecks greifen von mariniertem Steak und Wurst. Aber bis jetzt hatte ich keine Bessere in der Hand!
 

Brennpunkt Buchenau

Fleischmogul

Ford Prefect

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Wie sind Eure Erfahrungen mit Holz-Grillzangen oder empfehlt ihr Edelstahl?
Ich würde mich für Edelstahl entscheiden. Habe damit bisher gute Erfahrungen gemacht und der vordere Teil ist meiner Meinung nach besser und griffiger als bei Holz.

43cm finde ich aber ziemich lang, so eine hatte ich für die Kohlen, als ich noch auf einer Weberkugel grillte.
 

keep the fire burning

Putenfleischesser

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Ich habe u.a. 2 solche Rösle-Zangen, die sind top!
Holzzange ist kurzlebig, das "Blattfedergelenk" taugt nicht, ist auch seitlich bewegbar.
 
Oben Unten