• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Großes Opfer für eure Gesundheit

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da ich heut genug Mut angetrun.. äh gesammelt hab. Möcht ich ein Geständis ablegen. :durst:

Ich habe fertig eingelegtes Grillfleisch gekauft und (teilweise) sogar gegessen.

:frust::gnade:

Das erste Produkt waren Putenspieße von Lidl. Geschmacklich ganz OK. Interessant ist nur wie der Spieß produziert wird. Denn wenn mans genau nimmt sind das eigentlich Mini-Puten-Hacksteaks die um den Spieß gepreßt werden.

Dann hatte ich Hänchen-Innenfilet-Spieße vom Lidl.
Diesmal richtiges Fleisch. Ob die das wie Krabben nach Marokko karren und dort von Hand auf die Spieße fädeln lassen? Insgesamt durchaus genießbar.

Als nächstes gab es Hänchen-Minutenschnitzel von Lidl und Norma. Auch hier war der Geschmack i.O. Negativ waren nur einige kleine Fetzen Flesch in der Lidl Packung. Bemerkenswert war der Geruch der Norma Packung. Es roch wie frische Paprika. Erstaunlich was man mit Aromen alles hinkriegt.

Nun kommen wir langsam zu den ekeligen Sachen.

Marinierte Drumsticks von Lidl

Der Geruch der Rohen Teile war alles andere als angenehm. Die Marinade rot und ölig. Ich hab mich nicht getraut die so zuzubereiten. Also Marinade und Haut entfernt und Lollies draus gebastelt. So konnte ich sie noch retten.

Und Nun das Highlight. Souvlakispieße von Lidl.

Interessant auch hier die Herstellung. Man nehme 6-7 Nackenscheiben und jage mir ner Maschine ein Raster von Holzspießen mit ca. 3cm Abstand zueinander hinein. Nun braucht man nur noch zwischen den Reihen entlang zu schneiden und man erhält Spieße mit exakten Fleischwürfeln ganz ohne Fummelei.

In der Packung sahen die gar nicht mal so schlecht aus. Trocken gerubtes Nackenfleisch. Aber der Geruch. Ich hätte :puke: können. Was glauben die bloß womit man Schweinefleisch würzen muss??? Auch nach dem Grillen wurde das nicht besser. Ich hab einen Fleischwürfel zweimal gekaut und dann gespuckt. Den Rest habe ich meiner Katze angeboten. Das Vieh ist ein Gourmet. Lieblingsspeise ist Hack, welches aber je nach Qualität noch mit nem rohen Ei gepimpt werden muss bevor sie es frißt.
Wie reagiert das Vieh also auf das "Souvlaki"? Sie schnüffelt kurz dran, macht einen Schritt darüber hinweg und fängt an auf dem Boden zu kratzen. Genau das macht sie auch wenn sie auf dem Katzenklo war!! Ka..en, Schnüffeln, Verscharren. Btw. für das Hänchenfleisch vom Anfang hätt sie mir bald in den Finger gebissen, so gierig war sie.
Den Rest vom "Souvlaki" hab ich den Hühnern gegeben. Die fressen alles!

Ich hoffe ich werde jetzt nicht sofort ausgeschlossen. :pray:

Bilder gibt es leider nicht. und obwohl es mir peinlich ist habe ich von meinen Erkentnissen berichtet. Vielleicht kann ich so wenigstens als abschreckendes Beispiel dienen.
 

chrisC

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich bin auch in den Genuß (???) mitgebrachten Grillgutes gekommen.
Dabei handelte es sich nicht nur um Ware der Discounter.

Die Hähnchenspieße von Lidl waren auch dabei und ich schließe mich an, daß man die tatsächlich essen konnte.
Ganz schlimm waren Torfstecher. Keine Ahnung von wem, aber die Dinger sind einfach nur widerlich.
Mariniertes Putenirgendwas habe ich probiert und selten so einen penetranten Gewürzgeschmack erlebt.

Egal, ich habe für mich und meine Frau je zwei ordentliche Steaks von 3kg Färsen-Roastbeef aus der Metro abgeschnitten und gegrillt.
Der Sabber der Besucher hat sich auf der Terasse regelrecht eingebrannt.
Dabei habe ich vorher gegen Umlage meine Fleischvorräte angeboten, aber die wussten es ja besser.
Wenigstens bei den beiden mitgebrachten 5l Partydosen Krombacher konnte man nichts falsch machen.
:grin:
 

f-r-a-n-k

Grillkönig
honza, wir wissen das zu schätzen...

Hätte mich auch gewundert, wenn ein Tiger Lidl-Souvlakis angerührt hätte. Da sind Hühner wirklich die bessere Adresse, alternativ noch Schweine, die nehmen auch Gammliges aller Art.

Frank
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Wer das noch nicht getan hat werfe den ersten Stein!
Nur die Hälfte glauben was da so geschrieben wird von wegen "Ich haben noch nie...) 8-)
 

bbq4you

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wer das noch nicht getan hat werfe den ersten Stein!
Nur die Hälfte glauben was da so geschrieben wird von wegen "Ich haben noch nie...) 8-)
Verstehe ich nicht. Was willst Du sagen?
:prost:
bbq4you
 

Trebron

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Meine Hühnerbeine von gestern hab ich vom EDEKA. die hatten sowohl "Bestäubte" als auch "Natura". Ich habe dann Letztere genommen und selbst gerubbt.
Als ich sie verlangt hab, hab ich gefragt "Wie frisch sind die denn ?"
Das Gesicht der "Fachkraft" hättet ihr sehen müssen ! "Die werden jeden Tag frisch geliefert" war die Antwort.
Wann die Gickel geschlachtet wurden, konnte sie natürlich nicht sagen.

Zuhaus hab ich erstmal geschnuppert, aber sie waren gut !
 
OP
OP
honza

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
"Die werden jeden Tag frisch geliefert" war die Antwort.
Wann die Gickel geschlachtet wurden, konnte sie natürlich nicht sagen.

Zuhaus hab ich erstmal geschnuppert, aber sie waren gut !
Im Idealfall sollte die Schlachtung unter 24h in ununterbrochener Kühlkette her sein.

Das die Verkäuferin mit dem Beil nach hinten geht, und dann lautes gegacker zu hören ist, wäre wohl illusorisch. :biggrinsanta:
 

Trebron

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
.....und dann lautes gegacker zu hören ist, wäre wohl illusorisch. :biggrinsanta:

loggisch, diese Geräusche hab ich letzmals etwas 1968 gehöhrt als ich unsere letzten Hühner schlachten musste, weil wir sie nicht mit ins neue Haus nehmen konnten.:sad::sad:
 

KnobivonNordesch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Meine Hühnerbeine von gestern hab ich vom EDEKA. die hatten sowohl "Bestäubte" als auch "Natura". Ich habe dann Letztere genommen und selbst gerubbt.
Als ich sie verlangt hab, hab ich gefragt "Wie frisch sind die denn ?"
Das Gesicht der "Fachkraft" hättet ihr sehen müssen ! "Die werden jeden Tag frisch geliefert" war die Antwort.
Wann die Gickel geschlachtet wurden, konnte sie natürlich nicht sagen.

Zuhaus hab ich erstmal geschnuppert, aber sie waren gut !
Natürlich Natur.
 

knatterton

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Den Rest vom "Souvlaki" hab ich den Hühnern gegeben. Die fressen alles!

.
Bitte den Huenern soetwas nicht zu oft geben.
Die Nieren von Huehnern reagieren auf zu viel Salz schnell beleidigt und die Huehner sind hin.
Aber ist schon richtig Huehner fressen alles.
Besonders gerne picken die an einer Karkasse vom Artgenossen.
 
OP
OP
honza

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bitte den Huenern soetwas nicht zu oft geben.
Die Nieren von Huehnern reagieren auf zu viel Salz schnell beleidigt und die Huehner sind hin.
Aber ist schon richtig Huehner fressen alles.
Besonders gerne picken die an einer Karkasse vom Artgenossen.
Keine Sorge. Gewürzte Essensreste sind nicht die Haupternährung unserer Hühner. Wie beim Menschen ist auch bei Hühnern eine abwechslungsreiche Ernährung wichtig.

Kurz nach der Wende haben wir ne Zeit lang nur Pellets gefüttert. Die waren scheinbar aus Fischereiabfällen. Zumindest fingen irgendwann die Eier an fischig zu schmecken.

Das Ekligste was ich Hühner bisher habe fressen sehen, waren die Würmer die sie beim Ausmisten in ihrem eigenen Mist gefunden haben. Und besonders lustig ist es immer wenn sie mal Spaghetti kriegen.
 

f-r-a-n-k

Grillkönig
Bei meinem Onkel auf dem Hof haben sie früher gerne Blut von geschlachteten Lämmern und Schafen getrunken. In der Folge gab es immer sehr farbigen Kuchen...:grin:
 

mcquade

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Wenn es schnell gehen muss kommt auch bei uns mal was "fertiges" vom Discounter auf den Flachgrill.
Nur bei gut vorbereitetes Grillen wird Ware beim MdV gekauft.
Das meiste hat bisher immer geschmeckt. Auch kann ich mir die Preise beim MdV nicht dauerhaft leisten (weil die Grill und Zubehör kauferei mich ruiniert).

Deshalb wer noch nie Discounterfleisch gegessen hat werfe die erste glühende Kohle :domina:
 
Oben Unten