• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gulaschsuppe - mal wieder ... :-)

Nobster

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde des schwarzen Eisens,

so langsam neigt sich die DO-Zeit bei mir dem vorläufigen - aber mit Sicherheit nicht dem endgültigen ;) - Ende entgegen. Danach wird dann bei hoffentlich warmem und sonnigen Wetter mehr gegrillt. Aus diesem Anlaß wurde zum wiederholten Male eine Gulaschsuppe zubereitet. Die Bilder möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Zuerst also einmal die ganzen Zutaten zerkleinern und bereitstellen. Den Knoblauch hab ich mal etwas anders "behandelt" als sonst. Erst in kleine Würfel geschnitten, dann mit grobem Meersalz in den Mörser und danach immer kräftig mörsern und rühren. Das Ergebnis ist eine "Knoblauch-Salz-Pampe", die sich nachher in der Suppe hoffentlich super auflöst.
WP_20150419_002.jpg

WP_20150419_004.jpg

WP_20150419_006.jpg

Jetzt die 800 Gramm falsches Filet zerschneiden. Der Anblick ist einfach super. Schön dunkles Fleisch nd sehr mager. Für eine Gulaschsuppe vom Aussehen her viel zu schade, aber als Steak ist es ja leider nicht genießbar - oder hat jemand da andere Erfahrungen?
WP_20150419_008.jpg


WP_20150419_010.jpg

WP_20150419_012.jpg

Nun also mal alles zusammensuchen, was für die Suppe benötigt wird.
WP_20150419_014.jpg

Los geht's! Fleisch anbraten - so ein Seitenbrenner am Grill ist eine super Sache :-)
WP_20150419_015.jpg

Im DO auf dem Hockerkocher werden die Zwiebeln angedünstet. Ein wenig Röstaromen sind durchaus erwünscht ;)
WP_20150419_016.jpg

WP_20150419_018.jpg

Nach den weißen Zwiebeln kommen die roten dran.
WP_20150419_019.jpg

Fleisch sieht auch schon ganz gut aus.
WP_20150419_020.jpg

Jetzt Tomatenmark, Paprikamark und die ungarische Gulaschcreme (Mengen "nach Gefühl" :D) dazugeben, etwas Zucker dazu und verrühren.
WP_20150419_021.jpg

Dann dürfen die weißen Zwiebeln wieder zum Aufwärmen dazu.
WP_20150419_022.jpg

Verrühren und die Karotten mit der Patersilienwurzel hinein.
WP_20150419_024.jpg

Jetzt kommt noch das Bier immer schluckweise dazu, damit wird das Ganze schön langsam abgelöscht.
WP_20150419_025.jpg

Jetzt das Fleisch, die Kartoffeln und die Paprika.
WP_20150419_026.jpg

WP_20150419_027.jpg

WP_20150419_030.jpg

Rinderbrühe dazugeben und den DO-Ständer schon mal vorbereiten. Die Heatbeads sehen gut schon gut aus.
WP_20150419_031.jpg


12 Heatbeads sollen nach unten. Wer nachzählt: Ein Brekkie kam nach dem Bild noch dazu :D
WP_20150419_032.jpg

DO drauf und die restlichen Kohlen auf den Deckel.
WP_20150419_034.jpg

WP_20150419_035.jpg

Mist - doch verzählt :o. Egal ...:cool:

Nach 2 Stunden - es riecht göttlich und sieht auch schon gut aus. Neue Brekkies nachlegen, oben und unten jeweils 8 - diesmal nicht verzählt... :D und eine weitere Stunde warten. Alleine der Geruch macht schon tierisch hungrig.
WP_20150419_040.jpg


Nach insgesamt drei Stunden
WP_20150419_041.jpg

Schaut doch super aus. Schade, dass ich den Geruch hier nicht rüberkriege... Aber vielleicht auch besser so :-). Jetzt mal ein Schälchen probieren.
WP_20150419_043.jpg

Alter ...
WP_20150419_047.jpg

Saulecker! :thumb2:
Schönen Sonntagabend Euch allen!

Gruß,
Norbert
 

Anhänge

  • WP_20150419_002.jpg
    WP_20150419_002.jpg
    165,2 KB · Aufrufe: 1.261
  • WP_20150419_004.jpg
    WP_20150419_004.jpg
    180,5 KB · Aufrufe: 1.256
  • WP_20150419_006.jpg
    WP_20150419_006.jpg
    208,4 KB · Aufrufe: 1.261
  • WP_20150419_008.jpg
    WP_20150419_008.jpg
    158,4 KB · Aufrufe: 1.267
  • WP_20150419_010.jpg
    WP_20150419_010.jpg
    166 KB · Aufrufe: 1.254
  • WP_20150419_012.jpg
    WP_20150419_012.jpg
    167,6 KB · Aufrufe: 1.264
  • WP_20150419_014.jpg
    WP_20150419_014.jpg
    168,5 KB · Aufrufe: 1.255
  • WP_20150419_015.jpg
    WP_20150419_015.jpg
    155,9 KB · Aufrufe: 1.252
  • WP_20150419_016.jpg
    WP_20150419_016.jpg
    90,1 KB · Aufrufe: 1.250
  • WP_20150419_018.jpg
    WP_20150419_018.jpg
    115,9 KB · Aufrufe: 1.246
  • WP_20150419_019.jpg
    WP_20150419_019.jpg
    146 KB · Aufrufe: 1.250
  • WP_20150419_020.jpg
    WP_20150419_020.jpg
    164,8 KB · Aufrufe: 1.253
  • WP_20150419_021.jpg
    WP_20150419_021.jpg
    99,9 KB · Aufrufe: 1.248
  • WP_20150419_022.jpg
    WP_20150419_022.jpg
    138,2 KB · Aufrufe: 1.246
  • WP_20150419_024.jpg
    WP_20150419_024.jpg
    164,6 KB · Aufrufe: 1.256
  • WP_20150419_025.jpg
    WP_20150419_025.jpg
    152,1 KB · Aufrufe: 1.244
  • WP_20150419_026.jpg
    WP_20150419_026.jpg
    155,9 KB · Aufrufe: 1.252
  • WP_20150419_027.jpg
    WP_20150419_027.jpg
    151 KB · Aufrufe: 1.245
  • WP_20150419_030.jpg
    WP_20150419_030.jpg
    102,1 KB · Aufrufe: 1.254
  • WP_20150419_031.jpg
    WP_20150419_031.jpg
    152,3 KB · Aufrufe: 1.245
  • WP_20150419_032.jpg
    WP_20150419_032.jpg
    229,7 KB · Aufrufe: 1.241
  • WP_20150419_034.jpg
    WP_20150419_034.jpg
    129,5 KB · Aufrufe: 1.226
  • WP_20150419_035.jpg
    WP_20150419_035.jpg
    154,3 KB · Aufrufe: 1.244
  • WP_20150419_040.jpg
    WP_20150419_040.jpg
    114,8 KB · Aufrufe: 1.231
  • WP_20150419_041.jpg
    WP_20150419_041.jpg
    77 KB · Aufrufe: 1.239
  • WP_20150419_043.jpg
    WP_20150419_043.jpg
    106 KB · Aufrufe: 1.224
  • WP_20150419_047.jpg
    WP_20150419_047.jpg
    92,9 KB · Aufrufe: 1.235

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Schaut sehr gut aus :thumb1: Klasse :thumb2:
GeDOpfte Gulaschsuppe hatten wir auch erst vor kurzem ;)
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Norbert,

sieht gut aus :thumb2:

Da hätte ich auch gerne ein Schälchen voll genommen
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 1.223
OP
OP
Nobster

Nobster

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin. Die sieht wirklich sau lecker aus. Kannst du das Rezept bitte noch einstellen?

Moin,

ich hatte schon mal was gepostet zu einer solchen Suppe http://grillsportverein.de/forum/threads/ungarische-gulaschsuppe-vom-hockerkocher.224809/. Da findest Du auch Rezeptangaben und einen Link zum "Original". Ich denke, dass Du damit weiterkommen solltest. Wenn nicht, melde Dich ruhig nochmal per PN. Einzige Änderung: Ich habe diesmal auf den Rotwein verzichtet und dafür das Bier verwendet.

Gruß,
Norbert
 
OP
OP
Nobster

Nobster

Grillkönig
5+ Jahre im GSV

Big Babba

Veganer
L E C K E R und gespeichert :thumb2:
 

Luxi64

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Sieht wieder mal sehr lecker aus :thumb1:
 
Oben Unten