• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gussplatte reinigen

Mett-Igel

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

hab mal eine Frage an Euch :
Ich bin stolzer Besitzer einer passenden Gussplatte für meinen Q220. In den letzten Tagen hatte ich sie häufiger im Einsatz für Gemüse und Zwiebeln.
Wie reinige ich das schöne Teil am besten? Eine Bürste reicht nicht aus, darf ich da mit Spüli scheuern oder verträgt das die Platte nicht?
 

Butterkeks

Bundesgrillminister
Hi,

wenn die Platte nicht emailliert ist, kein Spüli! Sonst schmeckt es ewig nach Zitrone. Evtl. abbrennen im Grill und mit der Bürste schrubben.
Wenns aber emailliert ist, kannst die Platte mit Glitzi und Spülwasser reinigen oder auch in die SpüMa geben.

Grüße
Christian
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ordentlich sauberbrennen - neu einbrennen und dann brennt nix mehr an
 
OP
OP
Mett-Igel

Mett-Igel

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Danke für Eure Antworten. Die Platte ist nicht emailliert, also werde ich mit der Bürste scheuern.:grin:
 
Oben Unten