• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hähnchen auf der neuen Roti

G

Gast-JUhGDW

Guest
So, gestern Abend war es dann soweit....

Die Erstvergrillung auf der neuen Roti. Gekauft wurde das Henderl beim MmV und hatte ein Gewicht von knapp 1,4kg.

Gewürzt wurde mit Paprika, S&P sowie Olivenöl als Kleber.

Ein bisschen verloren wirkte das kleine Huhn schon auf der Roti. Da passen auch noch andere Kaliber drauf :D

Als die Roti dann mal lief. stockte der Motor an manchen Stellen. Ich dachte schon: Schafft der etwa nicht dieses kleien Gickel?

Aber es lag nur daran, daß sich ein Spieß gelöst hatte und das Hähnchen immer nach unten rutschte.
Also Schraube richtig festgemacht und dann lief die Sache wie am Schnürchen.

Gegrillt wurde etwa 1 1/2 Stunden bei 160 Grad und dann die letzte Viertelstunde bei so 190 Grad.

Saulecker war es allemal, nur die Haut hätte knuspriger sein können.
Mehr Temperatur zum Schluß? Und länger bei höherer Hitze?

Hier die Bilder:


hähnchen-1.jpg


hähnchen-2.jpg


hähnchen-3.jpg


hähnchen-4.jpg


hähnchen-5.jpg


hähnchen-6.jpg


hähnchen-7.jpg


hähnchen-8.jpg



Wie konnten wir bisher nur ohne Roti sein?

Als nächstes ist dann Gyros und ein selbstgemachter Spießbraten aus dem Nacken fällig :D
 

Anhänge

  • hähnchen-1.jpg
    hähnchen-1.jpg
    222 KB · Aufrufe: 1.548
  • hähnchen-2.jpg
    hähnchen-2.jpg
    234,2 KB · Aufrufe: 1.383
  • hähnchen-3.jpg
    hähnchen-3.jpg
    190,5 KB · Aufrufe: 1.318
  • hähnchen-4.jpg
    hähnchen-4.jpg
    219,2 KB · Aufrufe: 1.345
  • hähnchen-5.jpg
    hähnchen-5.jpg
    243,5 KB · Aufrufe: 1.334
  • hähnchen-6.jpg
    hähnchen-6.jpg
    225,5 KB · Aufrufe: 1.341
  • hähnchen-7.jpg
    hähnchen-7.jpg
    219,4 KB · Aufrufe: 1.327
  • hähnchen-8.jpg
    hähnchen-8.jpg
    214,7 KB · Aufrufe: 1.334

Thorose

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Könnte ich sofort verspeisen-sieht saulecker aus!!!
mysmilie_191[1].gif

Gruß Swen
 

Anhänge

  • mysmilie_191[1].gif
    mysmilie_191[1].gif
    3,7 KB · Aufrufe: 1.245

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Mit einer Roti kommt das Bier dann endlich wieder aus der Flasche!!!

Sauber rotiert!!

:prost:
 

h0rN3t

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sauber Markus!-Huhn von der Roti ist schon eine kleine Herausforderung, denn die Haut wird nicht so leicht kross durch das umlaufende Fett. Dafür herrlich saftig wie man auf Deinen Bildern gut erkennen kann!

Klasse Erstrotierung!

LG
Marc
 

mirkox

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich hab schon mehrere Hähnchen und auch eine ganze Gans auf der Roti gemacht.
Dabei wurde die Haut noch NIE knusprig.
Das liegt an dem umlaufenden Fett wie oben schon erwähnt.
Deswegen die letzten 10 Minuten den Motor aus und Temperatur auf Vollgas.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin ,

auch wenn die Haut nicht knusprig war, es sieht zum Anbeissen aus :happa:

:prost:
 

Kernisch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mich beruhigt, dass es irgendwie kaum einer schafft das die Haut knusprig wird :-)

Sieht klasse aus Markus. Muss mir auch mal wieder eins rotieren :D
 
OP
OP
G

Gast-JUhGDW

Guest
Mich beruhigt, dass es irgendwie kaum einer schafft das die Haut knusprig wird :-)

Moin Frank,

aber so etwas lasse ich nicht auf mir sitzen :devil:
Der Hähnchenmann vor den Einkaufszentren lässt seine doch auch rotieren...

Ich denke, ich werde mir mal einen Bunsenbrenner besorgen :lachen1:
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
RotiHähnchen sind klasse.... Deines sieht super aus. :gefälltmir:
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Sehr lecker :sabber:

Dabei wurde die Haut noch NIE knusprig.
Das liegt an dem umlaufenden Fett wie oben schon erwähnt.
Deswegen die letzten 10 Minuten den Motor aus und Temperatur auf Vollgas.

Mich beruhigt, dass es irgendwie kaum einer schafft das die Haut knusprig wird :-)

Das ist neu für mich. Bei meiner ersten Rotierung (doofes Wort) wurden die Gockel knusprig. Lags eventuell daran, dass ich den Rub mit Öl aufgepinselt hatte? http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mein-erstes-mal-haehnchen-vom-drehspiess.160093/
 
OP
OP
G

Gast-JUhGDW

Guest
Das ist neu für mich. Bei meiner ersten Rotierung (doofes Wort) wurden die Gockel knusprig. Lags eventuell daran, dass ich den Rub mit Öl aufgepinselt hatte? http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mein-erstes-mal-haehnchen-vom-drehspiess.160093/

Hatte ich auch so gemacht.....Öl, Paprika, S&P verrührt und mit dem Pinsel aufgetragen...
Na, wie sagte schon Paulchen Panther: Noch ist nicht aller Tage Abend, ich rotiere weiter, keine Frage :)
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

...Der Hähnchenmann vor den Einkaufszentren lässt seine doch auch rotieren...
Kann es nicht sein, dass der große Unterschied in dem indirekten Grillen liegt.
Der Hähnchenmann hat einen "Backburner", oder?
Ich bin der Meinung, dass mein letzten Hähnchen auch knusprig waren, hab aber auch einen Backburner :-)

Ciao

André
 
OP
OP
G

Gast-JUhGDW

Guest
Hi André,

hört sich eigentlich plausibel an :hmmmm:
Und was sagt mir das jetzt....Muß ein Backburner her??? :hammer:
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi André,

hört sich eigentlich plausibel an :hmmmm:
Und was sagt mir das jetzt....Muß ein Backburner her??? :hammer:


Der IR Backburner war damals zumindest ein Kaufargument für mich!
:steckerlfloisch:
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Mahlzeit ,

sauguad schauts aus :happa:

Ich hab meine Roti zwar schon eingeweiht, aber Gockerl hatte ich noch keins ...
Freitag ist Markt, dann hol ich mir auch eins :hendl:

Gruß Doc
 
Oben Unten