• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hähnchen-Oliven-Spieße in Zitronenmarinade

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo Grillfreunde!
Gestern war es mal wieder soweit und ich habe ein neues Rezept aus einem meiner zahlreichen Grillbücher ausprobiert. "Webers Grillen - Rezepte für jeden Tag" heißt das Buch.
Seit ich das ETCS für meinen Spirit habe, wird bei mir fast alles aufgespießt :)

Hier kurz die Zutaten:

Für die Marinade:
2 EL Olivenöl
1 TL fein abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
1 TL naturreines grobes Meersalz
½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

650g ausgelöste Hähnchenoberschenkel ohne Haut oder Hähnchenbrust, in etwa 4cm große Stücke geschnitten
175g große schwarze Oliven ohne Stein

Ich habe Hähnchenbrust genommen. Im Originalrezept stehen die ausgelösten Hähnchenoberschenkel ohne Haut drin - gab es aber auf dem Markt nicht.
Statt dem Teelöffel grobes Meersalz haben wir ein mediterranes Kräutersalz aus unserem letzten Mallorca-Urlaub verwendet. Aber auch keinen halben Löffel - die Familie mag es nicht so salzig :(

Das Fleisch habe ich ca. 30 Minuten mariniert. Mehr soll es nach Rezept auch nicht sein.
Hähnchenbrust und Oliven stammen vom hiesigen Markt.

Abwechselnd Oliven und Fleischstücke auf einen Spieß.
Für den, der sich das nicht vorstellen kann oder wieder :bilder: ruft - so siehts aus.

20150308_120905.jpg


Und weil es nicht nur Fleisch geben sollte, hat meine andere Hälfte auch noch Grillgemüse vorbereitet.
Einfach Zucchini, Zwiebeln, Pilze und Paprika, ein bisschen Öl dazu und fertig.

20150308_120908.jpg


Das Gemüse kam ein paar Minuten früher in den vorgeheizten Grill und die Spieße danach.
Weil die Sonne so kräftig schien, hats mir das Bild ein wenig verblitzt :(

20150308_121432.jpg


Hier sieht man nochmal die Einstellungen der Drehregler.

20150308_121438.jpg


Es wird schon :)

20150308_123900.jpg


Das hat dann insgesamt so 30 bis 35 Minuten gedauert. Das Gemüse immer wieder mal durcheinander rühren.
Zum Schluss habe ich die Spieße nochmal für gut 1,5 Minuten auf die direkte, mittlere Hitze gelegt und dann runter vom Grill.
Sahen echt lecker aus.

20150308_124042.jpg


Tellerbild mit allen Komponenten - ach ja, Backofen-Pommes gab es auch noch dazu.

20150308_124529.jpg


Fazit: das Grillgemüse war ein Gedicht! Die Spieße schmeckten fein nach Zitrone und es ist doch echt mal ganz was anderes, wenn man Hähnchenbrust sonst immer nur in Speck wickelt oder mit paprika-lastigen Gewürzen behandelt.
Alles in allem war es ein echter Genuss und ist echt zu empfehlen!

EDIT: Hey, das war mein 600. Post! Das passt ja gut :thumb1:
 

Anhänge

  • 20150308_120905.jpg
    20150308_120905.jpg
    180,3 KB · Aufrufe: 1.265
  • 20150308_120908.jpg
    20150308_120908.jpg
    155,6 KB · Aufrufe: 1.159
  • 20150308_121432.jpg
    20150308_121432.jpg
    165,8 KB · Aufrufe: 1.283
  • 20150308_121438.jpg
    20150308_121438.jpg
    152,2 KB · Aufrufe: 1.106
  • 20150308_123900.jpg
    20150308_123900.jpg
    143,2 KB · Aufrufe: 1.140
  • 20150308_124042.jpg
    20150308_124042.jpg
    124,7 KB · Aufrufe: 1.129
  • 20150308_124529.jpg
    20150308_124529.jpg
    98 KB · Aufrufe: 1.197

BBQRudi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Glückwunsch zum 600. Post!
Schaut seeehr lecker aus - da hätte ich auch gerne ein, zwei ... Spieße von genommen! :sabber:
Das erste Mal, dass ich im Forum den Weber-ETCS Edelstahlrost mit den Spießen und dem Gemüsekorb im Einsatz sehe - gefällt mir! :thumb2:
Schöne Grüße vom BBQRudi
 

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
hat meine andere Hälfte auch noch Grillgemüse vorbereitet.
Für eine gespaltene Persönlichkeit hast Du das wirklich gut hinbekommen!

Sieht lecker aus und hat bestimmt geschmeckt!

Gruß

Balkonglut

PS: Schön, dass ihr beiden schon 600 Beiträge geschrieben habt ;-)
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Glückwunsch zum 600. Post!
Schaut seeehr lecker aus - da hätte ich auch gerne ein, zwei ... Spieße von genommen! :sabber:
Das erste Mal, dass ich im Forum den Weber-ETCS Edelstahlrost mit den Spießen und dem Gemüsekorb im Einsatz sehe - gefällt mir! :thumb2:
Schöne Grüße vom BBQRudi

Vielen Dank fürs Lob!
Mit dem ETCS bin ich sehr zufrieden, ich habe auch noch zwei Gitter zum Einhängen, die kann man prima zum großflächigen Entkoppeln verwenden. Ich habe da neulich meine Ribs zum Glasieren aufgelegt. Man kann auch prima Platz sparen. Ich habe vor Kurzem Vorspeisen-Spieße, Mais und Kartoffeln ins ETCS eingehängt und hatte zum direkten Grillen für Steaks noch die ganze Fläche frei.
Vielleicht finde ich nachher noch ein Foto davon.
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Für eine gespaltene Persönlichkeit hast Du das wirklich gut hinbekommen!

Sieht lecker aus und hat bestimmt geschmeckt!

Gruß

Balkonglut

PS: Schön, dass ihr beiden schon 600 Beiträge geschrieben habt ;-)

Das gefällt euch - nicht wahr ;)
Warum soll man immer "seine bessere Hälfte" sagen. Ich finde "die ändere Hälfte" viiieeel besser :)
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Gefällt mir gut mit den Oliven. Vielleicht noch ein bisschen mehr Farbe am Fleisch.

Ich stehe eigentlich auch auf mehr Röstaromen, aber dann wird die Hähnchenbrust auch immer recht schnell trocken und ich bin nicht so der Soßentyp, der dann alles in Soße ertränkt, damit es besser rutscht :)
Also geschmeckt hat es uns wirklich sehr gut. Den salzigen Zitronengeschmack im Fleisch muss man natürlich mögen und die frischen Oliven passen auch sehr gut dazu. Das gibt dem ganzen nochmal ein anderes Aroma.
 

BBQRudi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank fürs Lob!
Mit dem ETCS bin ich sehr zufrieden, ich habe auch noch zwei Gitter zum Einhängen, die kann man prima zum großflächigen Entkoppeln verwenden. Ich habe da neulich meine Ribs zum Glasieren aufgelegt. Man kann auch prima Platz sparen. Ich habe vor Kurzem Vorspeisen-Spieße, Mais und Kartoffeln ins ETCS eingehängt und hatte zum direkten Grillen für Steaks noch die ganze Fläche frei.
Vielleicht finde ich nachher noch ein Foto davon.
O.k. - o.k. - o.k. - hast mich schon!! :) Ich brauch' den ETCS mit dem ganzen Zubehör!
Darf' gar nicht daran denken, was ich die letzten zwei Jahre wegen diesem Forum an Euronen inverstiert habe...
... lieber denke ich d'ran, was seit dem für leckere Sachen (so wie auf den Bildern in Deinem Thread) auf'n Tisch kommen!!
happy.gif

DANKE!! Schöne Grüße vom BBQRudi
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
- gab es aber auf dem Markt nicht.

Servus Matthias,

das Oberkeulenfleisch bekommst Du in hervoragender Qualität und zum super Preis hier

http://www.ab-bastuerk.de/home.html

Das hole ich dort immer für indische Currys. Aber Du bekommst auch Lamm und anderes Geflügel.
Manchmal auch gutes Rind. Und natürlich auch Oliven. Schau mal rein, es lohnt sich echt.

btw.

Sehr schöne Spieße hast du da gegrillt. Das glaube ich, dass die lecker waren.

Viele Grüße an die Family.....
 
G

Gast-YqYTX8

Guest
schaut lecker aus

so ein Spieß mit Gemüse hätte ich auch gerne genommen
smilie_girl_353.gif


Glückwunsch zum 600 Post
 

Anhänge

  • smilie_girl_353.gif
    smilie_girl_353.gif
    6 KB · Aufrufe: 895
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
O.k. - o.k. - o.k. - hast mich schon!! :) Ich brauch' den ETCS mit dem ganzen Zubehör!
Darf' gar nicht daran denken, was ich die letzten zwei Jahre wegen diesem Forum an Euronen inverstiert habe...
... lieber denke ich d'ran, was seit dem für leckere Sachen (so wie auf den Bildern in Deinem Thread) auf'n Tisch kommen!!
happy.gif

DANKE!! Schöne Grüße vom BBQRudi

Ich war heute beim örtlichen Weber-Händler und dort hat man mir gesagt, dass man sich beim Bestellen des ETCS verschätzt hatte. Es wurden nur 10 Stück bestellt und innerhalb weniger Tage waren alle weg!
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Servus Matthias,

das Oberkeulenfleisch bekommst Du in hervoragender Qualität und zum super Preis hier

http://www.ab-bastuerk.de/home.html

Das hole ich dort immer für indische Currys. Aber Du bekommst auch Lamm und anderes Geflügel.
Manchmal auch gutes Rind. Und natürlich auch Oliven. Schau mal rein, es lohnt sich echt.

btw.

Sehr schöne Spieße hast du da gegrillt. Das glaube ich, dass die lecker waren.

Viele Grüße an die Family.....

Hi Frank!
Danke für den Tipp. Mal sehen, wenn ich wieder mal nach Würzburg komme und ich meine Frau dazu überreden kann, dann gehen wir vielleicht hin.
Das Lob für die Spieße geht natürlich runter wie Öl :thumb2:
Viele Grüße auch an deine Familie :)
 

BBQRudi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich war heute beim örtlichen Weber-Händler und dort hat man mir gesagt, dass man sich beim Bestellen des ETCS verschätzt hatte. Es wurden nur 10 Stück bestellt und innerhalb weniger Tage waren alle weg!
Macht nix - hab' mir meinen ETCS schon gesichert - ich konnte einfach nicht widerstehen!! ;)
 

Weberschiffchen

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich stehe eigentlich auch auf mehr Röstaromen, aber dann wird die Hähnchenbrust auch immer recht schnell trocken und ich bin nicht so der Soßentyp, der dann alles in Soße ertränkt, damit es besser rutscht :)
Da sind wir uns einig. Huhn ist gern ruck zuck über den Punkt. Da Farbe dran zu kriegen UND es saftig und locker geniessen können ist ein schmaler Grat...
Vorschlag: ein Airbrushset und Lebensmittelfarbe in Umbra und Mattschwarz. Da kann man mit etwas Übung lebhafte Akzente setzen, ohne auf -hmm- saftiges Grillgut verzichten zu müssen.

Der Ötzi-Spiess. Ein gelungenes Beispiel für die komplette Abwesenheit von Fleischsaft. Man rechnet pro Person 2-3 Liter Bier.

burned.jpg


Illustrationsfoto, kein Eigenbau...
 

Anhänge

  • burned.jpg
    burned.jpg
    187,1 KB · Aufrufe: 807
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Da sind aber sehr viele Röstaromen dran. Man kann gar nicht mehr alle Komponenten erkenn :eek:
 

Weberschiffchen

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Scheint wohl nicht so wichtig zu sein. Der Grillmeister ist offensichtlich ein Anhänger der Eigenverkokung von Lebensmitteln.
Im Prinzip könnte er auch gleich die Holzkohle mampfen.:D
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Scheint wohl nicht so wichtig zu sein. Der Grillmeister ist offensichtlich ein Anhänger der Eigenverkokung von Lebensmitteln.
Im Prinzip könnte er auch gleich die Holzkohle mampfen.:D

Nee, du! Pure Holzkohle ist ja noch trockener ;)
 

Weberschiffchen

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Nicht wenn man sie mit reichlich Anzünder übergiesst.
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV

Weberschiffchen

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Frag mal einen russischen Nachbarn, die zünden noch rustikal mit Hubschrauberkerosin oder Napalm.
 
Oben Unten