• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HD Receiver plus Festplatte - ein paar Fragen

jotschi

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebes Forum!

Leider hat mein Receiver vor ein paar Tagen das Zeitliche gesegnet. Irgendwas stinkt und er zeigt keine Sender mehr an. Deshalb muss ein neuer her.

Hab auch schon fleißig hier gelesen!

Wichtig für mich:
-Schacht für ORF-Karte
-USB Anschluss für Festplatte zum Aufnehmen von Filmen und abspielen von Fotos und MP3´s

In der engeren Auswahl stehen für mich jetzt noch
-Technisat Technistar S1
-Kathrein UFS 903
-DigitalBox Imperial HD 2 plus

Am besten gefällt mir der Technisat S1 weil der schon einen Schacht für die ORF Karte hat. Kann der die auch lesen? Ich kann dazu leider nichts finden.
Bei allen anderen brauch ich ja noch ein Cryptoworks Modul was nochmal 40€ kostet.

Frage zum Aufnehmen: Kann der dann z.B. Pro7 aufnehmen während ich Sat1 schaue?
Und wie wird die Festplatte dabei gesteuert? Ich würde mir gerne eine 2,5" Platte ohne Stromversorgung dazukaufen, welche eigentlich immer angeschlossen bleiben soll, außer wenn ich Filme oder Musik vom PC kopiere. Wird die vom Receiver ein und ausgeschaltet wenn er darauf zugreifen muss oder läuft die immer? Ich will nicht immer an und abschließen.

Vielleicht könnt ihr mir da helfen, da man diese Infos nirgends findet!

mfg, Johannes
 

Angels-Requiem

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Also ich empfehl dir definitiv diverse Foren und viel Schmökern.


Grundsätzlich:
Nicht jede HD taugt an jedem Receiver. Nachlesen! Denn es gibt immernoch die eine oder andere Platte die nicht alleine hochfährt. Bzw. gibts Kombis die nicht miteinander können.


einen Sender schauen und einen Sender aufnehmen kannst du nur mit einem Twin-Receiver. SChaust du einen Sender belegst du den Tuner. Der Tuner kann nur einen geichzeitig decodieren. Möchstest du auf einem zweiten Sender aufnehmen, brauchst du also einen zweiten Tuner. Also entweder einen Twin oder zwei einzelne REceiver.


Als ich vor ein paar Jahren gesucht habe, habe ich mich für den Kathrein UFS 910 entschieden. Die gute konnte damals mit ner alternativen Software prima auf Festplatten arbeiten und kann noch heute mit anderen Betriebssystemen gebootet werden. (Macht sie um einiges leistungsfähiger). Außerdem war die Lady damals einer der wenigen HD fähigen Receiver mit Festplattenanbindung. Allerdings steht meine Kathi seit über nem Jahr ausgeschaltet in der Ecke. Ich hatte es einfach satt mit der Programmiererei. Nun habe ich einen HTPC laufen. Zwar ohne viele Gimmicks, aber mir ging es sowieso nur um eine Tatsache: Das Teil hat ne Datenbank mit den EPG Infos und ich kann mich vom Notebook einloggen und mit einem einzigen Klick programmieren.

Den S2 von Technisat habe ich noch in der Version von vor ein paar Jahren. Wir haben damals unsre Sat-Anlage mit den Teilen ausgestattet. Mitterweile hats von den Alten schon 4 erledigt. Das Feine an den REceivern war die schnelle Umschaltzeit.


So war zwar nicht direkt das was du wissen wolltest, hilft dir aber vllt ein klein wenig...

Achte auf alle Fälle auf die Umschaltzeiten deiner Receiver. Kathrein ist dabei beispielsweise krückig ohne Ende... Technisat ist superflott. (Stand äh... 2,3,4 Jahre alt)
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ich habe seit ein paar Tagen den "Technisat Digicorder HD S2"
Bin soweit restlos begeistert.
In der Auswahl stand bei mir eben dieser und der Topfield 2100

Die von Dir angegebenen Receiver haben alle nur einen Tuner.
D.h. Du kannst auch nur aufnehmen was Du schaust.
Such Dir einen mit nem Twin Tuner!

:prost:
 
OP
OP
J

jotschi

Veganer
5+ Jahre im GSV
danke für die Info!

das gleichzeitige Aufnehmen und ansehen ist eher nebensächlich, ich wollts halt nur mal wissen!
Wichtiger wär die Aufnahmefunktion auf Festplatte.
Da ich die Festplatte eigentlich am Gerät lassen möchte wärs wichtig, dass sich die von selbst ein-ausschaltet wenn sie halt benötigt wird. Ich will nicht jedesmal abstecken weil sie sonst andauernd läuft.
Man findet hierzu leider sehr wenig.

Kann eigentlich ein Cryptoworksmodul jede Karte lesen?

lg, Johannes
 

dktom

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Achte darauf das der USB-Anschluss auch für die Verwendung einer externen Festplatte frei geschalten ist.

ICh habe einen Humax Receiver mit USB. NAch einigen Versuchen habe ich nun festgestellt das dieser nur für Servicezwecke ist. Ich kann Festplatte anwählen, Dateien auswählen usw. Bloß nichts übertragen oder anschauen. Stand aber auch nicht anderst in der Beschreibung.

Twin-Receiver finde ich inzwischen als großen Vorteil. Wird nicht oft benutzt, aber doch sinnvoll wenn mal gebraucht.
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Kurzer Einwurf:

Man kann auch mit nur einem Tuner sehen und was anderes aufzeichnen, allerdings nur dann, wenn beide Sender die gleiche Polarität haben, d.h. beide horizontal oder eben vertikal sind ;)

:prost:
 

utakurt

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
....
einen Sender schauen und einen Sender aufnehmen kannst du nur mit einem Twin-Receiver. SChaust du einen Sender belegst du den Tuner. Der Tuner kann nur einen geichzeitig decodieren. Möchstest du auf einem zweiten Sender aufnehmen, brauchst du also einen zweiten Tuner. Also entweder einen Twin oder zwei einzelne REceiver.....

das stimmt so nicht ganz - meine alte Dreambox kann beispielweise eienn Sender aufnehmen und ich kann immer noch einen anderen Sender guggen, wenn dieser auf dem selben Transponder liegt - ganz ohne Twin (aber halt sehr eingeschränkt)!

Du hast aber recht, wenn men einen Sender eines anderen Transponders guggen möchte
 

Angels-Requiem

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Mir war klar, dass hier einige mit dem Thema Transponder kommen. Sorry aber das hilft nullkommanix. Teilweise könnens die Receiver trotzdem nicht. Und in den restlichen Fällen will man sowieso nie etwas auf dem gleichen Transponder aufnehmen.

Ich habe mit dem HTPC bisher 2 oder 3 Mal mehrere Programme auf dem gleichen Transponder aufgenommen. DER kann das nämlich.
 

ElvisPresser

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Wenns um Receiver geht kann ich nur DreamBox empfehlen !!
In deinem Fall der 500 HD, ist halt nix für den schmalen Geldbeutel!

und sachen wie Fotos kucken macht man direkt am TV (was hast du denn für einen ?)

:bierchen:
 
OP
OP
J

jotschi

Veganer
5+ Jahre im GSV
momentan hab ich noch einen 50cm HB-Ingelen Röhren TV.
Aber hoffentlich nicht mehr lange...

Deswegen möchte ich auch gerne schon einen guten Receiver.

Dream fällt weg, da ich eben auch noch eine ORF-Karte brauche und bei einigen auch noch ein Cryptoworks Modul. Das kostet halt auch wieder!

Ausgeben möchte ich nicht mehr als 250€ da ich auch noch eine Festplatte brauche!

Momentan schwebt mir einer von denen vor:
Receiver Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
plus Western Digital My Book Essential New 1000GB, USB 2.0 (WDBAAF0010HBK-EESN) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

Interessant wäre echt noch das Management der Festplatten!

lg
 

ElvisPresser

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
ja ok, jeder hat andere prioritäten
ich mach bei TV und HiFi keine abstriche mehr (und schon garnicht wegen 35.- Crypto Modul)

ok ein HD Receiver für eine Röhre :lolschild: nicht schlecht Herr Specht

Ich hoffe du hast einen TV auch schon auf dem Einkaufszettel

nur noch schnell zur Dreambox, hier hättest du halt einen Support der seines Gleichen sucht !

egal
Viel Glück bei der Suche

:bierchen:
Elvis
 

utakurt

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Ja die dream fzxt - aber Modul brauchste für die Dreambox nicht - ein entsprechender cam-daemon und der interne Slot spielt alle Stückerl!

Gugge schon seit Jahren so mit Orf-.karte und verteile das im haus an die anderen beiden receiver (geht alles mit1 Karte)
 

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moinsen Sportsfreunde !

Welches die erste Wahl ist weiss ich nicht, aber wovon ich definitiv abrate ist Kathrein. Im nahchinein ein klarer Fehlkauf.

Habe selbst einen UFS910 und bin ziemlich angefressen. Mieser Hersteller Support was Firmware Updates angeht. Hängt sich trotz orginal Firmware immer wieder auf.

Ansonsten wünsche ich ein glückliches Händchen bei der Wahl.
 

sesom

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Servas!

Ich hab den Digitalbox und kann dir nur raten, lass die Finger von dem. Im letzten Halbjahr sind für den einige Firmwareupdates raus gekommen, manche haben alles schlimmer gemacht und manche dann wieder Fehler behoben... Momentan hab ich das Problem, dass ich ORF in HD damit nicht schauen kann, da es einen Tonversatz zum Bild gibt (2-3 Sekunden!) ORF in SD funktioniert aber problemlos. ARD und ZDF in HD funktioniert auch. Ich behalt ihn dennoch, da das Bild sehr schön dargestellt wird (für den niedrigen Preis des Receivers)
Mit 2,5 Zoll Platten gibt es mit manchen Problemen, eine Liste der unterstützten Platten findest du in einem bekannten Hifi Forum :suchet: :rotfll:
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Yepp, Dream mit anderem Image (Gemini oder dgl) und CI Emmulation und du hast keine Notwendigkeit von Krypto oder dgl. - das hat auch nichts mit "Schwarzsehen" zu tun, da du die ORF oder Sky Karte ja bezahlst. Da geht's eher um aushebeln von Jugendschutz (den man auf der Dream auch einstellen kann) und ähnlichem.

ich habe einen billigen Aldi Receiver (nutze ich nur zum einstellen meiner LNB'S auf dem Balkon und eine alte Dream 7000 mit 3,5" HDD. Wenn man sich ein wenig mit der Materie der Dream beschäftigt ist der Aufpreis gerechtfertigt, da die Dream jede Menge anderer Funktionen übernehmen kann, z.b. Media stream, Internetradio, Media Server, Internetsurfen, Zugriff auf Internetchannels uva.

Die 500er HD haut eben schon ein ordentliches Loch in den Geldbeutel. Sollte ich aber einen HD Receiver benötigen, dann wird die auf jedenfall die erste wahl.


Gruß

Frank


P.s. Was kostet die ORF Karte eigentlich? funzt die auch in Deutschland?
 
Zuletzt bearbeitet:

Angels-Requiem

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Moinsen Sportsfreunde !

Welches die erste Wahl ist weiss ich nicht, aber wovon ich definitiv abrate ist Kathrein. Im nahchinein ein klarer Fehlkauf.

Habe selbst einen UFS910 und bin ziemlich angefressen. Mieser Hersteller Support was Firmware Updates angeht. Hängt sich trotz orginal Firmware immer wieder auf.

Ansonsten wünsche ich ein glückliches Händchen bei der Wahl.

Bei mir war das Image 1 Tag drauf... Ich hab ne Alternative drauf und war immer zufrieden.










Ich rate von der MyBook Essential ab. Ich hab die alte Version und die Stromstecker sind nicht wirklich fest. Man dreht die Festplatte ein wenig und schon ist der Saft weg. Ich habe sie an der Kathi dran.
 

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Der hängt sich WEGEN der original Firmware auf :devil: enigma 2 regelt!
In dieser Preisklasse möchte ich nicht extra die Programierung dieser Kiste lernen müssen. Das sollte ab Werk wenigstens halbwegs funktionieren.
Das hat es bei mir nicht... und bessere Firmware gibt es nicht im Angebot..
 
Oben Unten