• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hinterhitze beim spießgrillen im smoker

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Servus,

ich hab ja einen chari outlow und wollte mal fragen ob sich da einer schon mal gedanken gemacht hat ein gestell für Hinterhitze einzubauen, bzw ob das schon mal einer in irgendweinem smoker verwirklicht hat???
ich hab da die letze zeit mal drüber nachgedacht aber noch nicht mal nachgeschaut ob da überhaupt platztechnisch was möglcih ist.
hat da einer von euch schon was???

gruß fuchs
 

mams

Grillkaiser
:-?
Was verstehst du unter einem Gestell für Hinterhitze im Chari ???

Wenn es sowas ist, was ich mir jezz grad vorstelle, dann ist der Smoker für dich wohl prinzipiell das falsche Grillteil :_gruebel:

:_hutheb:

:weizen:
 
OP
OP
fuchs

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
was hat das mit falschem grillteil zutun???

ich nutz meinen smoken zum indirekt grillen, zum smoken und zum direkt grillen und ich will nen spieß zum spießgrillen bauen... gibts ja auch zu kaufen und dann hab ich halt mal drüber nachgedacht die glut irgendwie unterm fleisch wegzubekommen quasi kohlekörbe oder sowas in der richtung...
 

mams

Grillkaiser
was hat das mit falschem grillteil zutun???

ich nutz meinen smoken zum indirekt grillen, zum smoken und zum direkt grillen und ich will nen spieß zum spießgrillen bauen... gibts ja auch zu kaufen und dann hab ich halt mal drüber nachgedacht die glut irgendwie unterm fleisch wegzubekommen quasi kohlekörbe oder sowas in der richtung...
is ja gut .. komm wieder runter .. denk an dein Herz und ans Cholesterin :_gruebel:


aber in einen Smokergarraum eine Hinterhitze einbauen zu wollen .. nojo . .:_gruebel:

schön langsam wirds einem wirklich vergrämt :_hutheb:


:weizen:
 
OP
OP
fuchs

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ich bin mindestens auf wenn net noch mehr :rotfll:

ich glaub mich bringt keiner so schnell zum aufregen, ich mach mir kein stress...
nur warum 100 grills baun wenn ich eine eierlegendwollmilchsau bauen kann.
kostet weniger und ma kann um brennstoffe zu sparen den deckel schliesen ferit.
 

Milly

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich sehe das ähnlich:
Ich habe zwar "nur" eine Chinabüchse, aber auch dafür wird ein Spieß angeboten und ich überlege mir gerade ernsthaft diesen, anstelle für den Weber, für die Chinabüchse zu kaufen (da paßt einfach mehr rein).

Grüße
Milly
 

Mumai

Militanter Veganer
Geht auch mit ner Chinabüchse, hab mir nen Backburnerkorb anfertigen lassen. Gyros, Rollbraten und Hähnchen drehen sich ohne Probleme...

Éinfach einen Korb in der Länge (wie halt benötigt) Breite ca. 8cm und höhe ca. 12cm anfertigen. Ich weiß jetzt nicht wie ich das beschreiben soll, ein Gittergeflecht mit ca.2mm stärke eben...
Dann zwei Rundeisen 8x8mm auf das mass zwischen Grusrostablagen hinten und vorne zurechtschneiden. Den Korb dann einfach einhängen...
Bilder gibts "drüben" für die die wissen was ich meine.

LG Mumai
 

Heegerli

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Spiessgrillerfraktion,
ich werde bei Gelegenheit in meinen Selbstbausmoker auch eine Drehvorrichtung einbauen. Quer zur "Fahrtrichtung"habe ich ungefähr 35 cm Platz. Das reicht für einen kurzen Spiessbraten und auch für ein Huhn. Bei kleinem Feuer und Ableitblech müsste das klappen. Wenns hinhaut gibts mal Bilder im Smokerforum.

So sah er mal fast fertig aus. Rechts quer kommt der Spiess hin.
spiess04.jpg

Gruß Heegerli
 
Oben Unten