• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hirschgulasch m. Spätzle

964thunderbird

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
So Leute, nachdem hannes und der Waldviertler mir glorreicherweise das Maul wässrog gemacht haben.... ich muss nen Hirsch haben.

Also los gehts. Ich hab als Frostware (was anderes war auf die Schnelle nicht zu bekommen) 1 kg Hirschgulasch gerissen (10 EUR), das soll es im Dutchie werden. Hier mein Bericht.

Wir steigen heute gleich mal mit Rot ein, der Koch will ja bei Laune gehalten werden.
new_sdc10603.jpg


So, und das kommt mit rein. Speck, Zwiebeln, Soßenlebkuchen (hab ich noch gefunden), ingwer un dKnoblauch
new_sdc10604.jpg


1 kg Hirschgulasch, schön gewaschen
new_sdc10605.jpg


Und dann... de Jewürze: Lorbeer, Piment, Wachholder, Thymian, Pfeffer, Brühwürfel. Und die Orangenscheiben kommen incl. Schale (unbehandelt) auch mit rein. Der Zettel ? Ich mach mir immer so nen kleinen Spicker.....
new_sdc10606.jpg


Das trockenen Zeug ab in den Sack
new_sdc10608.jpg


Feuer frei.... heut regnet es zusätzlich. Und windig ist es auch....
new_sdc10609.jpg


Also.... rein in die Kugel mit dem Dutchie. Prima Windschutz, bis ich mal was Besseres habe. Erstmal Speck und Zwiebeln anbrutzeln...
new_sdc10612.jpg


Dann Fleisch, Orangen, Gewürzsäckchen und .... Rotwein rein
Deckel druff und Kohle !!!!
new_sdc10613.jpg


Tja. Das gewöhnliche Volk benutzt Weinkühler. Lächerlich. Euer Hochwohlgeborene Thunderbirdität hingegen geruht "Weinwärmer" in Betracht zu ziehen....
new_sdc10614.jpg


Oha, die erste Stunde ist fast rum. Den Drecks-Löschbrekkies aus dem Baumarkt geht langsam die Luft aus, also.... nachfeuern.
new_sdc10615.jpg


Und in der verbleibenden Stunde kann ich den Teig für die Spätzle machen. 200 gr. Mehl, 3 Eier, 50 ml O-Saft, 1 Tl Salz, mit nem Mixer verrühren....
new_sdc10616.jpg


Ein wenig Orangen sind übrig. Da kann ich noch nen kleinen "Salat" basteln. Orangen filetieren, rote Zwiebel drauf, etwas Dill, ein wenig brauner Rohrzucker, Salz und Olivenöl. Könnte noch ein wenig Chillie drauf, aber das lehnt die Chefin ab....
new_sdc10617.jpg


Und noch ein kleines Blattsalätchen..... mit feinem Aceto Balsamico....
new_sdc10618.jpg


Klaro, etwas Gemüsezwiebel, Schnittlauch, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker. Ferddisch
new_sdc10619.jpg


Und wir steigen um auf Ami-Cabernet (2006). Fein.
new_sdc10620.jpg


Die Spätzle über den Hobel applizieren.....
new_sdc10621.jpg


Und so war es auf dem Teller. Geschmack ? Ein Traum. Butterweich, aromatisch. Einfach SUPER. Dazu noch Preisselbeeren und ein Pflaumenchutney, das ich im Sommer mal gemacht habe. 1a.
new_sdc10622.jpg


Und wie schaut es aus mit Selbstkritik ?

Tja..... mehr Flüssigkeit wäre gut gewesen. Und beim Nachlegen der zweiten Ladung Brekkies.... das war zuviel. Wie gesagt, 0,5 L mehr Flüssigkeit.... Und was ich vergessen hab: ich wollte mit Bitterschokolade abschmecken.

Also ? Es war super. Beim nächsten Mal wirds noch besser. Und Spaß hats gemacht ohne Ende.

Ladies, Gents, man liest sich.

new_sdc10603.jpg


new_sdc10604.jpg


new_sdc10605.jpg


new_sdc10606.jpg


new_sdc10608.jpg


new_sdc10609.jpg


new_sdc10612.jpg


new_sdc10613.jpg


new_sdc10614.jpg


new_sdc10615.jpg


new_sdc10616.jpg


new_sdc10617.jpg


new_sdc10618.jpg


new_sdc10619.jpg


new_sdc10620.jpg


new_sdc10621.jpg


new_sdc10622.jpg
 
OP
OP
964thunderbird

964thunderbird

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Jack, alter Falter ! Danke ! Auch noch so spät unterwegs bei Eis und Wind...

30-days-of-night-poster-0.jpg


Echt geiles Video, kommt echt gut. THX. :bw:
 
Zuletzt bearbeitet:

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
der Koch will ja bei Laune gehalten werden.
35192-hirschgulasch-m-spaetzle-new_sdc10603.jpg
VIN DE PAYS DOC steht doch da auf der Flasche - wenn ich das mit meinem Schulenglisch :grin: richtig übersetze: pay=bezahlen, doc=Dokumentation :pfeif: dann ist der Rotwein die Bezahlung für den Koch, dafür dass er so eine tolle Dokumentation abgeliefert hat :lolaway: haste dir auch verdient :clap2: einzig zwei kleinere Abzüge in der A-Note, die Silberhaut hättest du besser entfernen können und was macht der "50 ml O-Saft" im Spätzleteig?, nimm das nächste Mal Eier von glücklichen Hühnern dann werden die Spätzle auch gelb :)
 

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
wunderschönes Gericht !
 
OP
OP
964thunderbird

964thunderbird

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
VIN DE PAYS DOC steht doch da auf der Flasche - wenn ich das mit meinem Schulenglisch :grin: richtig übersetze: pay=bezahlen, doc=Dokumentation :pfeif: dann ist der Rotwein die Bezahlung für den Koch, ... die Silberhaut hättest du besser entfernen können und was macht der "50 ml O-Saft" im Spätzleteig?, nimm das nächste Mal Eier von glücklichen Hühnern dann werden die Spätzle auch gelb :)

astreine Interpretation :worthy: genau so isses !

Stimmt, die Silberhaut war geschlampert..... :pfeif:

Die Eier waren von freilaufenden Viechern, XL-Klasse (75 Gramm/Stück), die sind super.

Ich dachte mit dem O-Saft, angeregt durch hannes und Waldviertler, dass das ne geschmackliche Note gibt, hat sich aber nicht sooooo ausgewirkt
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Spätzle: bei uns wurde meist Sprudel in den Spätzleteig gegeben, damit die Spätzle durch die Kohlensäure luftiger werden. :weizen:
 

LE@SH

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Spätzle: bei uns wurde meist Sprudel in den Spätzleteig gegeben, damit die Spätzle durch die Kohlensäure luftiger werden. :weizen:

DITO, wird bei uns auch so gemacht und bringt echt nen Unterschied und nicht zu vergessen, das Spätzles Mehl!!! Allerdings könnte die Varainte mit O-Saft auch lecker sein! Auf jeden Fall schaut alles gut aus und Wild fetzt eh immer :mosh: :sabber:
 

ahoi-hb

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
:thumb1: super gemacht, da wäre ich auch gern dabei gewesen. Vielleicht eine Idee zu den Spätzle: Wenn das mit Wasser geht, muß das auch mit Bier gehen (lieber kein Pils - ist zu bitter) :weizen:
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Schönes Gulasch hast du dir da gekocht. Davon würde ich auch gleich einen Teller nehmen.

Schade, dass der Orangengeschmack nicht so gut rausgekommen ist, aber bei uns war er auch nicht so intensiv. Dafür hast du aber die Orangenreste besonders lecker verarbeitet.

LG aus :nusser:

Christoph
 
Oben Unten