• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hört das nie auf? Am SA gab es Hühnerbeine

Scarabeo

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Moin,
eigentlich wollte ich am Sa Gulasch DOpfen aber meine Herzallerliebste wollte lieber Hühnerbeine. Da ich ja ein gehorsamer Ehegatte bin gab es Hühnenerbeine aus dem DOpf. Also den Kühlschrank geplündert denn so ein paar Beinchen wollten ja gebettet werden.
001.JPG


Bevor es ans schnibbeln ging wurde aus Honig, Olivenöl und ein paar Gewürzen eine hoffendlich fruchtige Würzmischung hergestellt und die Beinchen damit gewürzt. Ich verwende dazu einfach eine große Tupperschüssel. Fleisch und Gewürzmicschung rein, Deckel drauf und ordentlich kreisen lassen.

002.JPG


003.JPG


004.JPG


Dann habe ich den DOpf vorbereitet. Ohne Bacon geht garnichts.

005.JPG


Gemüse drauf und mit Zitronenschale und drei Zitronenscheiben kam etwas Säure in den DOpf.
006.JPG


007.JPG


Jetzt duften die Beine platz nehmen.
008.JPG


Feuer frei. 26 Briketts 8 Unten, 18 Oben.
009.JPG


Ca. 1,5 Std. fertig. Sieh appetitlich aus und riecht genial.

010.JPG


Das Fleisch war saftig. Es hätte evtl. noch 10 Min. gekonnt aber die Brekkies waren am Ende.

011.JPG


Dazu gab es ein Erstversuch von fritierten Kartoffenchips.
012.JPG


Geschmeckt hat es jedenfalls.
013.JPG


Wird auf alle Fälle widerholt.
 

Anhänge

  • 001.JPG
    001.JPG
    97,1 KB · Aufrufe: 473
  • 002.JPG
    002.JPG
    85,7 KB · Aufrufe: 452
  • 003.JPG
    003.JPG
    85,3 KB · Aufrufe: 486
  • 004.JPG
    004.JPG
    94,6 KB · Aufrufe: 456
  • 005.JPG
    005.JPG
    96 KB · Aufrufe: 440
  • 006.JPG
    006.JPG
    103,7 KB · Aufrufe: 516
  • 007.JPG
    007.JPG
    95,4 KB · Aufrufe: 484
  • 008.JPG
    008.JPG
    102,2 KB · Aufrufe: 498
  • 009.JPG
    009.JPG
    157,7 KB · Aufrufe: 485
  • 010.JPG
    010.JPG
    113,9 KB · Aufrufe: 484
  • 011.JPG
    011.JPG
    75,3 KB · Aufrufe: 489
  • 012.JPG
    012.JPG
    77,1 KB · Aufrufe: 443
  • 013.JPG
    013.JPG
    85,6 KB · Aufrufe: 442

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
10+ Jahre im GSV
Das Fleisch war saftig. Es hätte evtl. noch 10 Min. gekonnt aber die Brekkies waren am Ende.

Gerade bei Huhn bin ich immer übervorsichtig. Selbst wenn die Brekkies am Ende waren, Deckel zulassen und noch was weitergaren.
Der Guss speichert die Hitze noch recht lange, 10 Minuten wären da kein Thema gewesen ;)
 

destroyer

Grillkönig
Lecker Beine :DutchOven!!!:

Auf den Fotos sieht es aus, als wäre die Haut nicht richtig kross.
Kann es sein, daß die Oberhitze zum Ende hin etwas dünne war?
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Schaut schön aus. Was hast du denn da für einen Gasbrenner ? Mit den Beinen ist der offensichtlich höher als ein normaler Hockerkocher. Würd mich auch interessieren.
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Ach so, schaute aus wie ein Gaskocher, zumal du ja auch einen Topf draufstehen hast. Hab mir den Link schon angeschaut, bin am überlegen.
 
Oben Unten