• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Holzablage oder Metallablage

danielc

Vegetarier
Moin Moin habe meinen smoker fast fertig braucht demnächst nur noch lackiert zu werden , möchte jetzt noch einen ablage vonne machen und unter denn smoker nun ist meine frage was nehme ich jetzt Holz oder Metall ich bin für Metall weiß aber nicht was es für Metallatten sein sollen ?? ;)
smoker.jpg


wer kann mir helfen
Gruß Daniel

smoker.jpg
 

Anhänge

  • smoker.jpg
    smoker.jpg
    9,8 KB · Aufrufe: 734

homer2.0

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Letztenendes Geschmacksache. Ich würde definitiv Holz nehmen, alleine schon wegen der Holzräder.

Edit: der sieht in seinem "Rat-Look" so, wie er ist richtig geil aus! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

el bbq

Veganer
5+ Jahre im GSV
Meiner Meinung nach würde Holz besser aussehen, würde auch gut zu deinen Räder passen ... Eventuell Fichte Altholz mit grauer Optik... ??

Als Distanzhalter zur FB/ GK natürlich schon Metall (nicht dass dir was an kokelt)

Welche Wandstärke hat dein Smoker?
Eventuell bekommst du in der gleichen Stärke eine Platte, aus denen du dir dann Winkel zusammenschweißen könntest?
 
OP
OP
D

danielc

Vegetarier
die wandstärke ist ist 8 mm vom gesammten smoker.
ja mit holz habe ich auch gedacht aber irgendwie angst das es mir braun wird vorallendingen die ablage vor der grillfläche.
Natürliuch sieht es gut aus eine holzfläche und dann mit denn holzreifen das stimmt ;) und dann schön schwarz lackieren ;)
 

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich werf mal Siebdruckplatte in den Ring

ist unanfällig wie Metall
und dennoch aus Holz

Bin mit meinen Ablagen voll zufrieden.
+ Leicht zu reinigen
+ dunkle Farbe passt zum Smoker
+ ich mag die Streifenoptik der Schnittkanten/Außenflanken



Gruß,
Andreas
 
Oben Unten