• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Istrien 2019

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Die Entfernung ist eben nicht unwichtig, da Argo mit seinen 8 Bandscheibenvorfällen nicht so lange im Auto sitzen soll. Und ohne Auto ist es nicht schön, dort unten.
Dann nehmt den Flieger und einen Mietwagen. Wenn Du nämlich Sprit und Maut rechnest, dann ist der Mietwagen gar nicht sooo teuer.
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Pfingsten ist die schönste Zeit. Die Wochen nach den Pfingstferien und vor den Sommerferien!
Da ist alles noch grün, es ist schon super warm, wenig Touristen sind unterwegs. Nachteil : Zum Baden ist das Meer noch ein bisschen frisch.
 

marcu

Plaudertasche
Ja - und dann blüht der Ginster!
herz.gif

Mein EX und ich sind früher 3x im Jahr runter.
 

Waldrandl

Bundesgrillminister
habe gerade das gefunden.Ist es ab Mitte September besser?
Ja, außerhalb der Ferienzeit ist es sehr angenehm hier.
Wir sind immer im Mai und Sept/Okt. hier und an manchen Orten fast alleine.
In diesem Jahr waren wir auch im Juni da und das ist für uns nicht die richtige Reisezeit,
das machen wir nicht mehr.
 

ferdy

Schlachthofbesitzer
Pfingsten ist die schönste Zeit. Die Wochen nach den Pfingstferien und vor den Sommerferien!
Da ist alles noch grün, es ist schon super warm, wenig Touristen sind unterwegs. Nachteil : Zum Baden ist das Meer noch ein bisschen frisch.
Dagegen gibt es Neopren. :thumb1:
Ich peile immer die Zeit zwischen Ostern und Pfingsten an. Dummerweise habe ich die letzten zwei Jahre da richtige Regenzeiten erwischt. :o
Aber in meinen Zelten war das kein Problem.
Freue mich schon wieder auf nächstes Jahr.
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Ich klinke mich mal rein, denn seit Samstag Nacht sind wir auch wieder hier in unserer 2.Heimat.
Da wir keine Urlaubsminute verschenken wollen, sind wir gleich am Freitag Nachmittag um 15:30 Uhr von zu Hause los (jaaa: im Wochenend- Verkehr über die A8!)
Für die 795km haben wir 9,5 Stunden incl. Pausen benötigt. Das ist normal, weil wir ja in Österreich keine Autobahnen benutzen. Ankunft war dann um 01:00 Uhr. Genau wie ich es mir schon ausgerechnet hatte.
Samstag war dann gleich Markttag in Vodnjan und ein kleiner Abstecher nach Pula.
Gestern ging´s dann los: Schietwetter! Immer wieder Regen. Trotzdem ließen wir es uns nicht nehmen, mal nachzuschauen, ob sich was im Städtle getan hat und wir besuchten unseren Stammplatz. Rio Bar. Tischlein direkt am Wasser und mit dem Kellner um einen Kuna gewettet, dass es in der nächsten Stunde nicht stürmt. Ich hab zwar gewonnen, aber weil es zu regnen begonnen hat, den Kuna gelöhnt. Die nächste Wette kommt bestimmt.
Zum Essen ging´s ins Neptun.

Und weil @Peter den kleinsten Garten von Rovinj schon einmal hier gezeigt hat, zeige ich Euch, wie der jetzt im September ausschaut:

0001_2019_09_08.jpg


Die Zitronen sind gewaltig!!
0002_2019_09_08.jpg


Im Neptun haben die ihre alten Leder-Speisekarten gegen schöne hölzerne ausgetauscht:
0009_2019_09_08.jpg


Leider haben die Preise sehr darunter gelitten!

Fleischplatte für mich und Spaghetti Meeresfrüchte für Göga und zwei Bier für 30,-€ sind kein Schnäppchen!

0008_2019_09_08.jpg


0007_2019_09_08.jpg


Pizza aus diesem tollen Ofen (man beachte das Baujahr!!) wollten wir gestern nicht.

0010_2019_09_08.jpg


Auf dem Heimweg noch ein paar Schnappschüsse:

0011_2019_09_08.jpg


0013_2019_09_08.jpg



Der Pott lag da an der Kai, und die ganze Zeit liefen die Generatoren. Verstehe nicht, warum die den Eimer nicht an ein Landkabel hängen!!?? Anschlüsse wären vorhanden.....

0012_2019_09_08.jpg


Und im Speisesaal mit Schlips und Kragen.....
0014_2019_09_08.jpg



wenn´s Euch interessiert, mache ich die Tage weiter..... (sofern das Wetter wieder besser wird! )
 

marcu

Plaudertasche
Wooow - die neue Speisekarte ist ja genial; sowatt Schönes habe ich noch nie gesehen!!!
herz.gif
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Das Wetter macht wieder mit, so haben wir mal nachgeschaut, was denn "unsere" Bucht Cisterna so macht.....

Beach Bar Luan steht noch:

2019_09_10_002.jpg


Schön im Schatten unter Bäumen ein kühles Blondes und die Aussicht aufs Meer genießen......

2019_09_10_003.jpg



Ach so!
Die Bucht ist natürlich auch noch da....

2019_09_10_004.jpg
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Und zum Abend noch meinen freund David besucht.
Dort parkt mein Trailer von der Kondomfregatte.... (dazu später mehr)

Ein bis zwei (ich schreibe die Zahlen bewusst aus weil ich weiß, dass man zwölf ohne Bindestrich schreibt :lach: ) Gläschen Wein vor dem Grill zu mir genommen und die Aussicht genossen.
2019_09_10_008.jpg


2019_09_10_006.jpg


Dort im Hintergrund, wo das so hell ist, da ist das Meer.

Und die Granatäpfel werden heuer auch wieder riesig!

2019_09_10_007.jpg
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Gestern war Markttag in Žminj.
Und Markt ist Pflicht.
Am Markt trifft sich alles und jeder. Da versorgen sich die Einheimischen hauptsächlich mit Klamotten und Dingen für das tägliche Leben.
Wer jetzt gelangweilt ist: am Besten rausklicken, denn es kommt ein Rudel Bilder.

2019_09_11_001.jpg


2019_09_11_002.jpg



Wegwerf- Pekas. :lach: Ich glaub nämlich nicht, dass diese Wellblech-Glocken viel mehr als einen Einsatz überleben:

2019_09_11_003.jpg


2019_09_11_004.jpg


2019_09_11_005.jpg


2019_09_11_006.jpg


2019_09_11_007.jpg



Die Blümchen wären was für @marcu :

2019_09_11_008.jpg



2019_09_11_009.jpg



Fluggeräte für @schweinemami :

2019_09_11_010.jpg


Und zum üben für die Piggies:

2019_09_11_011.jpg


2019_09_11_012.jpg



2019_09_11_013.jpg


Dopf- Ständer XL und Feuerböcke massiv.....

2019_09_11_014.jpg




2019_09_11_015.jpg



Söckchen :D

2019_09_11_016.jpg



Mopshalter: (so viele Möpse gibt´s in ganz Istrien nicht!) :D

2019_09_11_017.jpg


Und Furzspalter:

2019_09_11_018.jpg


Und Fluggeräte für @Futterhexe :

2019_09_11_019.jpg



Und am Marktimbiss......

2019_09_11_020.jpg


Die obligatorische Schale Kupus i Pancetta i Kobasice aus der Kotlovina:

2019_09_11_021.jpg



Heimwärts ging es dann auch wieder :

2019_09_11_022.jpg



Manche mögen´s langweilig finden. Wir lieben solche Marktbesuche.
Nächste Woche Mittwoch ist Markt in Labin. Mal schauen, ob @Odenwälder Wintergrillerin und vielleicht @masi den Weg dort hin finden zu einem kleinen OT. :anstoޥn:
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Weiter im Text.
Weil ja der Markt schon um 14:00 vorbei ist, hab ich -zu Hause angekommen- gleich noch die Kondomfregatte Seetüchtig gemacht:

2019_09_11_033.jpg


Dann haben wir noch ein wenig die Innenstadt von Rovinj unsicher gemacht......

Im Hintergrund das neu gebaute Hotel Park, das heuer seinen Betrieb nach zwei Jahren wieder aufgenommen hat.
2019_09_11_023.jpg


Sowas gibt´s auch noch:
2019_09_11_024.jpg


2019_09_11_025.jpg



Und was macht man hierzulande, wenn eine Sehenswürdigkeit renoviert wird??
Ganz einfach: Man spielt Christo!
Man packt das Ding einfach ein:

2019_09_11_026.jpg



Das "Löwentor" ist schon renoviert:

2019_09_11_027.jpg



Und der Rovinjer Markt hat leider durch die Modernisierung vor etlichen Jahren seinen Charme verloren.

2019_09_11_028.jpg



Aber hier gibt es Flaschenöffner!

2019_09_11_029.jpg




Und zwar in der speziellen "Lady´s Edititon"!! :pfeif:

2019_09_11_030.jpg



Jeder Tag geht einmal zu Ende.....

2019_09_11_031.jpg



2019_09_11_032.jpg


Laku noć.
 

Shoogar

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Im Hintergrund das neu gebaute Hotel Park, das heuer seinen Betrieb nach zwei Jahren wieder aufgenommen hat.
Inklusive der neu gebauten teuren Luxus-Marina, in der "normale" Gäste unerwünscht sind. Ich hoffe das Konzept geht nicht auf wie in Novigrad!.
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Inklusive der neu gebauten teuren Luxus-Marina, in der "normale" Gäste unerwünscht sind. Ich hoffe das Konzept geht nicht auf wie in Novigrad!.
NUR von den Bootstouristen können die auch nicht überleben.
Aber!!
Da fahr ich mal mit der Kondomfregatte vor! :pfeif:
Da fällt mir ein....
sowas ähnliches haben wir 1994 mal gemacht.
Mit einem 4,5m Böötchen mit 40PS Motor von Rovinj nach Pula geschippert. Dort frech wie Graf Koks mitten am Kai festgemacht. Mein "Käpt´n" hat die Bootspapiere rausgekramt und hat mal durch hinzufügen einer 1 die Bootslänge etwas modifiziert :D.
Wir also aus dem Böötchen rausgehüft, über die Strasse und rein in den Duty-Free-Shop, (das gabs damals noch!) .
Einkaufen durften da nur Bootsbesitzer von Booten, auf denen man auch übernachten konnte. Auf die Frage, wo denn das 14,50m Boot sei, antwortete mein Käpt´n frech: Das liegt draußen bei Brijuni.
Ich erzähl denen in der Marina also einfach, dass ich mir erst einmal die neue Anlage anschauen möchte, ob sie überhaupt so einen großen Liegeplatz bereitstellen können, wie ich gerne möchte und ob die Landanschlüsse für Strom, Wasser und Abwasser auch ausreichend sind und ob sie einen Frühstücksservice an Bord anbieten. :lach:
 
Oben Unten