• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Jamaican Jerk Pork aus dem UDS

chgi0001

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Da meine Göfreu das lange Wochenende auf der Arbeit verbringt und ich dann nie weiß wie ich den Tag rum kriege, habe ich mich gestern spontan dazu entschieden heute ein Jamaican Jerk Pork im UDS zu machen.

Das Fass sollte heute eh mit Leinölfirnis gefinished werden und da bot sich das ganze ja an. Die Farbe soll ja schließlich schön einbrennen.

Gestern war ich dann schon vormittags einkaufen und es landete ein 1,7 kg schwerer Schweinekamm in meinem Einkaufswagen.
20150605_160522.jpg

Die Zutaten schön im Mixer zu der Marinade püriert und anschließend den mit einem Messer gepieksten Schweinenacken einmassiert.
Kleiner Tip am Rande: Niemals ohne Handschuhe! Das brennt wie Feuer an den Händen :D
20150606_143623.jpg
Danach wanderte das gute Stück bis heute in den Kühlschrank.

Heute Mittag wurde der UDS vorbereitet. 3/4 Sack Grillies in die Waschmaschinentrommel und ein halber AZK wurden durchgeglüht. Währenddessen hab ich Hickory Räucherchips und die restlichen Pimentkörner gut gewässert.
20150606_143651.jpg

Nachdem ich die Temperatur im UDS auf 110-120° eingeregelt hatte habe ich erst mal das Fass mit Leinölfirnis eingerieben.

Mittlerweile raucht die Tonne und der Braten liegt auf dem Grill.
20150606_143911.jpg
20150606_144202.jpg
20150606_144548.jpg


Die Grilltemperatur liegt aktuell bei 112° C
 

Anhänge

  • 20150605_160522.jpg
    20150605_160522.jpg
    166,3 KB · Aufrufe: 349
  • 20150606_143623.jpg
    20150606_143623.jpg
    184,6 KB · Aufrufe: 281
  • 20150606_143651.jpg
    20150606_143651.jpg
    263,3 KB · Aufrufe: 279
  • 20150606_143911.jpg
    20150606_143911.jpg
    84 KB · Aufrufe: 299
  • 20150606_144202.jpg
    20150606_144202.jpg
    183,7 KB · Aufrufe: 280
  • 20150606_144548.jpg
    20150606_144548.jpg
    271,4 KB · Aufrufe: 274
So der Braten ist fertig und bereits verspeist. War sehr lecker. Obwohl ich nur 3 Habaneros verwendet hatte fand ich die Kruste doch sehr scharf.

Das JJP hab ich bei einer KT von 71° vom Rost genommen.
20150606_194918.jpg

20150606_195215.jpg


Ich habe Kaisergemüse dazu gereicht, Tomaten Mozarella und von dem Brot aus dem Dutch Oven, welches ich heute Morgen gebacken habe.
20150606_205432.jpg

Man sollte vielleicht besser weißen Rohrzucker oder alternativ normalen Zucker verwenden.

Alles in allem ein sehr gelungener Abend. War lecker und wird bestimmt wiederholt. Am Fass besteht allerdings Handlungsbedarf. Der Kamineffekt funktioniert nicht so gut und die Folge ist, dass die Temperatur abfällt und sich nicht konstant halten lässt. Abluftlöcher weden aufgebohrt. Mal schauen ob das ausreichend ist. Wenn nicht kommt ein 2. Abluftregler auf die andere Seite vom Deckel.
 

Anhänge

  • 20150606_194918.jpg
    20150606_194918.jpg
    153,4 KB · Aufrufe: 242
  • 20150606_195215.jpg
    20150606_195215.jpg
    120,4 KB · Aufrufe: 244
  • 20150606_205432.jpg
    20150606_205432.jpg
    129,2 KB · Aufrufe: 229
Zurück
Oben Unten