• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

kalt geräucherter Lachs

Alte Wurschthaut

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo Gemeinte,
es wird Zeit sich um die Sommervorräte zu kümmern denn es kommt langsam die schlechte Zeit zum räuchern. Aber noch ist es nicht zu spät. Also frisch ans Werk und in der Metro 2 ganze Lachse geholt beide zusammen ca. 8,5 kg. Die Burschen filetieren und in Stücke schneiten. Alles mit der Salzmischung satt bestreuen und 2 Tage in Wannen geben. Nach dem ersten Tag die unteren Teile nach oben schichten. So das alle die gleichen Bedingungen haben. Nach 2 Tagen die Stücke abwaschen und trocken tupfen (nicht Wässern). Was geht auf Roste legen und den Rest mit Haken versehen. Was jetzt? Der eigene Reifeschrank ist zur Zeit nicht belegt also diesen bestücken und auf Durchzug stellen so wie es ursprünglich geplant war. Alle Lüfter auf Vollgas und den Befeuchter ausschalten. Nach 3 Stunden sehe und staune alles so trocken das es gleich zum räuchern gehen kann. Geräuchert wurde 1x mit Raucherzeuger (6 h), 1x mit Sparbrand (9 h) und zum Schluss noch 1x mit Raucherzeuger (6 h). Der Lachs bekam nach all dem Stress eine Ruhepause von einem Tag zugesichert. Danach wurde er ganz fein aufgeschnitten uns zum vakuumieren aufgeteilt. Nun liegt alles in dem weißen Tresor bei -18° C.


Salzmischung und Gewürze:
300g Meersalz
300g Speisesalz
200g Rohrzucker
200g Zucker
30g Wacholderbeeren
10g Dillspitzen
30g Senfkörner
Weißer Pfeffer

2013-03-19 17.22.56.jpg


2013-03-19 17.22.49.jpg


2013-03-19 17.23.21.jpg


2013-03-19 17.23.28.jpg


2013-03-19 17.23.32.jpg


2013-03-21 17.44.14.jpg


2013-03-21 17.44.32.jpg


2013-03-21 17.44.46.jpg


2013-03-21 17.45.05.jpg


:essen!::essen!::essen!: Gruß Ronald :essen!::essen!::essen!:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Txx50002

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Oh man ist das geil was hast du mit diesen mengen Fisch vor? 8-)
 

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hast Du mal das Rezept bitte? Schaut sehr gelungen aus.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Ronald,

schöne Lachsorgie :top:

:prost:
 

derbeste

Hr. Doktor
5+ Jahre im GSV
Da sag ich nur: Saugeil!
 
OP
OP
Alte Wurschthaut

Alte Wurschthaut

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
:sonne:

Schön das euch meine Arbeit gefällt.

Wow, was für eine Menge! Bei ner Kontrolle kommste mit dem Argument "Eigenbedarf" aber nicht weit.
Das ist doch Eigenbedarf 45 Platten a 130g. Und 130g sollten doch für einen "Mann" ausgeichend sein für eine Mahlzeit. :anstoßen:

Oh man ist das geil was hast du mit diesen mengen Fisch vor? 8-)
Einfrieren und im Sommen essen wenn das bis dahin reicht. :essen!:

Hast Du mal das Rezept bitte? Schaut sehr gelungen aus.
Das Rezept und die Gewürze mit Anleitung sollten über den Bildern stehen! Ist bei mir zumindest der Fall. :hammer:

Gruß Ronald
 

Yadumu

Militanter Veganer
Ich finde das sieht verdammt lecker aus :-)
 

bulletblue

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Reicht nicht bis zum Sommer. Denk an die "Mitesser":messer:
 

Flori2004

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Leidet der Fische (Geschmack und Konsistenz) nicht, wenn der geräucherte Fisch mal gefroren war?
 
OP
OP
Alte Wurschthaut

Alte Wurschthaut

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Leidet der Fische (Geschmack und Konsistenz) nicht, wenn der geräucherte Fisch mal gefroren war?

Hallo Flori2004,

ich vakuumiere alles und friere es ein ob es Schinken, Wurst, Heißgeräucherter oder Kaltgeräucherter Fisch ist, sogar Bratwürste. Einen Verlust an Geschmack oder eine Veränderung der Konsistenz habe ich noch nicht feststellen können.

Gruß Ronald
 

KalteEnte

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
erstmal glückwunsch zu solchen vorräten...

nur eine frage hab ich...
hast du das mit den papptellern schon öfters gemacht oder zum ersten mal?

ich habe vor kurzem auch lachs geräuchert, ihn auf eben solche pappteller gestapelt und anschließend vakuumiert.
paar tage drauf hab ich den fisch net mehr von den tellern bekommen, ohne das sich die pappe abgelöst hat.

gibts da nen speziellen tip oder hast du gerade den selben fehler gemacht wie ich?

gruß, Daniel
 
OP
OP
Alte Wurschthaut

Alte Wurschthaut

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
erstmal glückwunsch zu solchen vorräten...

nur eine frage hab ich...
hast du das mit den papptellern schon öfters gemacht oder zum ersten mal?

ich habe vor kurzem auch lachs geräuchert, ihn auf eben solche pappteller gestapelt und anschließend vakuumiert.
paar tage drauf hab ich den fisch net mehr von den tellern bekommen, ohne das sich die pappe abgelöst hat.

gibts da nen speziellen tip oder hast du gerade den selben fehler gemacht wie ich?

gruß, Daniel
Hallo KalteEnte

Ich umwickele die Pappteller mit einer Lage Frischhaltefolie
und schlage die kurzen Seiten nach hinten um so saugen die Teller sich nicht mit Flüssigkeit voll und man kann alles wieder leicht entnehmen.

Gruß Ronald
 

KalteEnte

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
die idee hatte ich für die nächste runde auch schon...

danke für den hinweis ;-)

gruß, Daniel
 

schroedu

Veganer
5+ Jahre im GSV
Schöne Sache,
ich habe gestern meinen Lachs in den Rauch verfrachtet. Hat etwas 6h im Sparbrand gelegen.
Aber 8,5kg mal eben so: Hut ab.
Gruß und schönes WE
 
Oben Unten