• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kamerunschaf grillen

Lutzilein

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
HalliHallo

Ich bin Ingo aus Köln und Grillfreund:kugel: Normalerweise grille ich mit Dreibeinschwenkgrill und Holz!
Erste Experimente mit Roastbeef im Erdofen verliefen erfolgreich!

Nun steht das nächste Projekt bevor:

Ganzes Kamerunschaf am Spieß! Kirschholz liegt ausreichend bereit, Edelstahlspieß mit Motor und Klammern auch!

Die Frage ist nun, wie ich am besten vorgehe. Das Vieh ist ca. 30 kg schwer und ein knappes Jahr alt. Wie würze ich diese Menge Grillmaterial? Dass ich sehr vorsichtig mit der Hitze sein muss, ist mir schon klar, aber gibt es irgendetwas wo ich besonders drauf acht geben soll?

Vielen Dank für eure Tipps

Ingo
 

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Frag mal gezielt Steffmartl, der hat ca. 1,17 Mio (ich neige heut leicht zu Übertreibungen) Kamerunschafe gezüchtet und gegrillt. Ich war auch schon an dem einen oder anderen eher passiv beteilligt, ist eigentlich easy going. Wie gesagt halte Dich an den Steffmartl hier im Forum.

Gruß Steffe
 

steffmartl

Schafschütze
10+ Jahre im GSV
servus Ingo,

erstmal willkommen hier im 'Forum!

Ein Kamerun mit 30KG Lebendgewicht?
Schlachtgewicht bringt´ned so viel ausser es ist ein alter Hammel
oder eine Kreuzung.

das wichtgiste ist sicherlich ausreichend Zeit nehmen,
während des grillens genügend Bier zur Verfügung zu haben
und eine sehr gute Befestigung am Drehspiess, auch mind. 1x den Rücken
mit einer Klammer oder Draht am Drehspiess befestigen, solch Tierlein
haben die Eingenart am Rückgrad zu brechen wenns fertig sind.
Also am besten auch eine Wanne unters Tier, da darfs dann ja zum zerlegen sowieso rein.
Grilldauer ca. 6 Stunden, solltest Du 7 Std. Zeit haben noch besser.
Dabei immer fest pinseln mit Oliva, bei Halbzeit dann in Olivia die Gewürze mit dazu. Siehe Seite 150 im GSV Grillbuch
(solltest Du diese "Grundausstattung" noch nicht haben sags mir und ich schreib Dir die Gewürze auf.

gruas da stefan
 
OP
OP
Lutzilein

Lutzilein

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ersma vielen Dank für die Tipps!

Nein, diese Grundausstattung befindet sich NOCH nicht in meinem Besitz!:happa:
Daher wäre ich für die Zutaten dankbar
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Zur Grundausstattung gehört noch eine Fleischmaschine und ein Hürliman.





Der Stefan hat's drauf ... :daumenhoch:
 

steffmartl

Schafschütze
10+ Jahre im GSV
Ingo jawohl! das bin ich mit meiner Grundausstattung

1Liter Olivenöl
1 Tasse Oregano
1 Tasse Rosmarin
20 Knofizehn
3 EL Pfeffer
4 EL Salz
4 EL Paprika edelsüß

gruas da stefan

und gutes Gelingen und für uns viele Fotos
 
OP
OP
Lutzilein

Lutzilein

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
:gs-rulez:

Danke
 
OP
OP
Lutzilein

Lutzilein

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Schaf-Vergrillung erfolgreich

Es hat funktioniert:

Zunächst einmal eine Grillstatt vorbereitet:
IMAG0497.jpg


So ein großes und ganzes Tier vorzubereiten ist emotional doch ne andere Geschichte als ein Steak oder ne Wurst zu grillen:

IMAG0501.jpg

IMAG0502.jpg


Ich habe das Schaf/Lamm(kein Jahr alt) schön mit Salbei und Rosmarin gefüllt!
11:30 ging's los:

IMAG0503.jpg

IMAG0504.jpg


Zwischenzeitlich immer eine Lage Kirschholz auf die Glut gepackt:

IMAG0505.jpg


13:10 Die Temperatur war zu hoch, daher musste ich das Vieh ein wenig höher hängen!

Nach 3 Stunden:

IMAG0507.jpg


18:00:

IMAG0509.jpg


Gegen 19:00 war das Vieh dann soweit! Leider habe ich beim tranchiert und daher keine Bilder mehr gemacht! Wenn ich aus der Verwandschaft noch ein paar Bilderkens bekomme stelle ich die gerne hier rein!

Vielen Dank für die Tipps!:gs-rulez:

Ach so: Der Soundtrack war "Grillhits" Mit Sportfreund Griller, Euripp, Fleisch Gordon und Tarkans Grill!

Fleisch war nach Meinung der Gäste perfekt: Zart, teilweise rosa und äußerst lecker!
 
Zuletzt bearbeitet:

panzerauto

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallöchen
wo bekommet man so einen drehspieß her ?
Was kosten die ca:
Gingr auch eine Nummer kleiner.

Gruss
 

hesse64

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,
das Schäfchen sieht gut aus, aber du solltest dir unbedingt einen Rückenhaken besorgen damit das Lamm mit der Wirbelsäule fest am Spieß ist.
So schonst du deinen Motor wegen der Umwucht und so besteht die Gefahr dass es durchbricht und runter fällt.
Kostet bei Ebay aus Edelstahl max. 20 €
Und mache das Feuer daneben, so dass nichts in die Glut tropfen kann, das ist nicht wirklich gesund, weil das Fett verdampft und der rauch ins Fleisch einzieht.
 

hesse64

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Lamm3.JPG



Wenn du die Beine streckst bekommen die Schenkel mehr Hitze, so werden sie gleichmäßiger gar.
Am Anfang schadet es nicht wenn das lamm zwischen 60+80 cm neben dem Feuet hängt, das tut dem Fleisch gut wenn es sich langsam erwärmt, dann kannst du es näher heran schieben.
Ich sage immer, wenn man die Hand 4 Sekunden zwischen Feuer und Lamm halten kann ist die Entfernung oder die Temperatur ok.
Ja länger so ein lamm am Spieß hängt, je besser wird das Fleisch. (Also schön langsam grillen)
 

Anhänge

hesse64

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallöchen
wo bekommet man so einen drehspieß her ?
Was kosten die ca:
Gingr auch eine Nummer kleiner.

Gruss

So ein Teil bekommst du bei Ebay, gebe einfach Spanferkelgrill oder Lammgrill an.
Kleiner würde ich ihn nicht kaufen, irgendwann willst du mal was schwereres grillen. .-)
Im Ebay kosten die so zwischen 130 und 180€, wobei es nach oben keine Grenzen gibt.
Im Schnitt ca 150€ plus Versand.
 

hesse64

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ups, grad mal aufs Datum geschaut, das ist ja schon uralt :o)
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nee, die letzte Frage ist von vorgestern. Alles ok. [emoji4]
 

hesse64

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wenn es zeitlich micht ganz so eilig ist, dann beobachte erst mal die Preise, oder probiere es mit Preisvorschlägen, mit etwas Glück bekommst du ihn für einiges weniger.
 

panzerauto

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
nö so eilig ist das nicht, aber ich will mal nächstes Jahr nen Strauß machen, allerdings ist der fürn kugelgrill
ä bissel zu groß ebenso für den smoker. Da dachte ich mir wo ich deinen Beitrag las , :hmmmm: das wäre ne idee.
 

hesse64

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
:braten::wiegeil::ola:Ein Strauß, das ist mal was ganz anderes, klasse Idee
 
Oben Unten