• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Karibische Fischplatte

Skar

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Heute gab es karibische Fischplatte von der Plancha/ Feuerplatte.
Erst Mal viel schnibbeln.
Dann die Feuerplatte anheizen.
IMG_20210418_184917.jpg

Unter der Glocke sind Gabelnudeln. Sollten mit viele Wasser auf der Platte gekocht werden. War ein Experiment/ nächste Mal wieder im Kochtopf;-).
Möhren und viel Ingwer scharf anbraten.
IMG_20210418_185937.jpg

Paprika und Zwiebeln dazu.
IMG_20210418_190145.jpg


Gemüse von heißer in warme Zone ziehen. Fisch anbraten und beides mit Kokosmilch/ Orangensaft übergießen.
IMG_20210418_190907.jpg


Früchte (Orange, Mango, Maracuja) dazu und heiß anbraten. Davon kein Foto das ging mir zu flott auf der Platte. Durchmischen und mit Koriander und Tomaten garnieren.
IMG_20210418_191508.jpg

Tellerbilder:
IMG_20210418_192812.jpg
IMG_20210418_192843.jpg

Sehr lecker!
 

Delicatus

Forumspoet
10+ Jahre im GSV
Sauber geplättet :thumb1:
Coole Idee mit dem Fisch. Werd ich sicher auch einmal so ähnlich machen.

Grüße Stephan
:prost:
 

Gaita

Putenfleischesser
Sehr schön! Welche Gewürze kamen zum Einsatz?
 
OP
OP
Skar

Skar

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Gewürze eigentlich keine. Kannte karibisch eigentlich immer nur scharf ( Jamaican jerk pork und so). Das Gericht hat meine Frau raus gesucht die nicht gerne scharf isst. OK Koriander, Ingwer, die ganzen Früchte, das Erdnuss Öl, Cashewkerne, Kokosmilch, Möhren, Paprika, Zwiebeln, Tomaten und der Fisch brauchten wirklich nicht mehr.
Extrem fruchtig, so Stelle ich mir karibisch/ mild vor. Wird definitiv wiederholt.
 
Oben Unten