• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kiefernzapfen vs. Coburger Bratwurst

MitchBBQ

Militanter Veganer
Hallo miteinander,

zwei verbundene Fragen, die mir auch die Forumsuche nicht beantworten konnte:

Eine echte Coburger Bratwurst grillt man traditionell im Feuer von Kiefernzapfen (Kühle) und schweinelecker sind die Dinger mitunter sicherlich genau auch deshalb.

Dazu zwei Fragen:

Bezugsquelle: (Zapfen, nicht Bratwurst)
Wo bekommt man die Dinger her? Anfrage beim lokalen Forst hat nix ergeben - und warten, bis die Dinger wieder reichlich rumliegen, mag ich nicht. Wobei dann selbst sammeln und trocknen, die wohl günstigste Alternative ist.

Hab nur einen Bastelladen im Web gefunden, da kostet ein kleiner Beutel 4,00 EUR. Finde ich etwas krass. Kennt jemand bessere Bezugsalternativen?

Gesundheitsrisiko:
Dann würde mich noch Eure Meinung hierzu interessieren. Überall liest man ja, dass man das nicht machen soll. Wie schätzt Ihr das Risiko ein? Lässt es sich minimieren? Oder ist das nur die übliche Panikmache, wie beim normalen Grillen auch?

LG und danke für Eure Antworten,

Michael
 

KnobivonNordesch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Die liegen doch im Wald rum.
Natürlich nicht im Eochenwald:ks::-D
Unter unserer Kiefer lagen immer genug rum.
Ich hab sie aber nicht zum Grillen benutzt.
 

chrisC

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Aktuell liegen die Kieferzapfen doch sackweise im Umfeld der Kiefern.
Sammeln ist kein Problem, wenn man mal einen gemütlichen Spaziergang macht.
Tipp: Kurz nach einem leichten Regenschauer nehmen die geschlossenen Zapfen nur ein Drittel Platz in der Tasche ein.

Ich denke es ist Panikmache. Sicherlich verbrennen auch die Harze der Zapfen.
Der Grillstand auf dem Coburger Marktplatz (echt lecker!) dürfte sond sicherlich keine Zapfen mehr verwenden.

Ich werfe auch schon mal den ein oder anderen Zapfen in die Glut meiner Kohlekugeln, ohne das Coburger drauf liegen.
 
Oben Unten