• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Kloß-WE] Holsteiner Buchweizenklöße mit Birnenkompott

Infinity_2016

Schlachthofbesitzer
Hallo zusammen 🙂

da ich zur Zeit den Buchweizen für mich entdeckt habe, mal nach einem Kloßrezept mit eben diesem gesucht. Gestern dann der Erstveruch, viele Bilder habe ich allerdings nicht gemacht. Dabei kam dann folgendes Gericht dabei heraus:

D5FF2649-68A7-446D-BC91-6F6B7B78EDDD.jpeg

Rezept für die Klöße:

500g Pellkartoffel
125g Buchweizen(vollkorn)mehl
2 Eier
60g fetter Speck
Prise Macisblüte
S+F
50g Butter

Speck in einer Pfanne kurz auslassen. Kartoffeln durch eine Presse drücken, Speck und restliche Zutaten zugeben. Daraus eine homogene Masse herstellen und mit nassen Händen zu 8 Klößen formen. In leicht wallendem Salzwasser etwa 15 min. gar ziehen lassen. Während dessen in der Pfanne die Butter leicht bräunen.

IMG_4211[1].JPG

Aus 5 Birnen, 2 Pimentkörnern und etwas Wasser ein Birnenkompott gekocht.

IMG_4218[1].JPG

Die fertigen Klöße mit der Butter übergossen und mit dem Kompott verspeist. Die leicht graue/beige Farbe der Klöß wird durch das Buchweizenmehl verursacht.

IMG_4220[1].JPG

Variante: Klöße in Scheiben schneiden und in Butter kross ausbraten.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Sehr lecker ... :thumb2:
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Sehr schöne Knödel-Idee 😋
 
Oben Unten