• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Knoblauch kalt geräuchert

Fritz_Felge

-Profilprofi-
5+ Jahre im GSV
Moin Moin.

Da ich nicht wirklich viel an Infos gefunden habe, dachte ich mir, leg mal los.
Zum testen mal zwei Knollen frischen Knoblauch genommen.

DSC_2578.JPG


Die beiden waren jetzt 5 mal ca. 12 Stunden im Rauch.

DSC_2582.JPG


DSC_2585.JPG


DSC_2586.JPG


DSC_2588.JPG


DSC_2621.JPG


Optisch sehen die beiden gut aus.
DSC_2623.JPG


Vom Geschmack her, merkt man null Raucharoma. Entweder muss der noch länger in den Rauch oder ich lasse den mal ein paar Tage liegen. An Infos hatte ich nur gelesen, er muss frisch sein und kann über Wochen in den Rauch. Den Ofen für zwei Knollen anwerfen über Wochen ist aber auch blöd. Also, wenn mein Fleisch in den Ofen kommt wird nochmal getestet. Ich kann mir auch vorstellen das es seine Zeit braucht bis der Rauch den frischen Knoblauch durchdringen kann.
 

Anhänge

Möhner

Vegetarier
Hi!
Habe mal irgendwo gelesen das man Knobi nur räuchert um ihn länger haltbar zu machen.
Da stand auch das man vom Rauch nix mitbekommen würde.
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo @Fritz_Felge,
bedenke auch, durch die Schalen wird das nichts, oder sehr langsam was mit dem Raucharoma. Schneller würde es gehen, wenn man den Knobi nackig macht.
Aber wie ihn dann weiter haltbar machen? In Öl einlegen?
 
OP
OP
Fritz_Felge

Fritz_Felge

-Profilprofi-
5+ Jahre im GSV
bedenke auch, durch die Schalen wird das nichts, oder sehr langsam was mit dem Raucharoma. Schneller würde es gehen, wenn man den Knobi nackig macht.

Das dachte ich auch. Als ich in Waltrop war, beim Ruhrpott BBQ, war da ein kleiner Stand mit geräuchertem Knoblauch.
Nur habe ich vergessen zu fragen wie er den macht. Ich glaube er war das.

http://mobile-raeucherei.de/index.html

Und wie ich gerade lese oder sehe , nimmt der wohl getrockneten Knoblauch, da ist die Schale nicht mehr so fest und durchlässiger, werde ich testen.
 

timsven

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Also ich habe neulich den Knoblauch heiß geräuchert, so ca. 130°C 4h. Da habe ich auch eine ganze Knolle geräuchert, inkl. Schale. Allerdings habe ich rundherum einmal eingeritzt. Der Knoblauch hatte danach schön Raucharoma (Apfelholz) aufgenommen und war relativ weich. Zusammen mit Olivenöl und gutem Salz war das ein köstlicher Brotaufstrich!

Cheers,

Tim
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also in der Metro Kauf ich öfters mal geräucherten Knoblauch. Der schmeckt auch nach Rauch. Aber der ist auch nur maltgeräuchert. Beim heißräichern wird der ja sonst gegart. Da denke ich hält der nicht mehr so lange.
 
OP
OP
Fritz_Felge

Fritz_Felge

-Profilprofi-
5+ Jahre im GSV
tja, dann noch länger räuchern und evtl. die Pelle einritzen.
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
Hat nicht @Zeus mal irgendwo geschrieben, daß er am Anfang der Räuchersaison den Knobi in den Schrank packt und am Ende nimmt er ihn raus
 
OP
OP
Fritz_Felge

Fritz_Felge

-Profilprofi-
5+ Jahre im GSV
Keene Ahnung, evtl. meldet er sich, ist ja jetzt wieder öfter hier.
 
Oben Unten