• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Knochentopf --- oder Spareribs aus dem DO

Brandmeister

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Knochentopf,



mit diesem Rezept kombiniere ich die Liebe zu Spareribs, die Zubereitungsmethode von Schichtfleisch und meine Vorliebe für Magic-Dust und Butt Rub. Die hier folgenden Mengenangaben beziehen sich auf einen 12“ DO.
  1. Fünf „Spareribs-Leitern“ von der Membran befreien, in Finger-Food-Stücke schneiden und mit einer Mischung aus 2/3 MD und 1/3 Butt Rub pudern.
  2. Gut zwei Pfund dicke Bratrippe beim Schlachter in handliche Stücke schneiden lassen und wie unter 1. beschrieben würzen. (Dicke Rippe hat einen höheren Fettanteil als Spareribs und mit dieser Kombination habe ich bislang gute Ergebnisse erzielt)
  3. Vorzugsweise unter Luftabschluss für ca. 48 Std. in den Kühlschrank.
  4. Dutch Oven beladen: Die Fleischstücke auf den Rippenknochen stehend in den leicht gefetteten DO packen und gelegentlich dicke Zwiebelscheiben dazwischen stellen. Ich habe heute 1 ½ dicke Gemüsezwiebeln verwendet.
  5. Start mit 12 Briketts unten und ca. 20 oben. 10 Briketts unten reichen auch, aber heute ist es etwas windig im Emsland. Nach 1 ½ Std. werden unten 6 und oben 12 Briketts nachgelegt.
  6. Fertig nach 3 Std. Als Beilage gibt es ausschließlich Weißbrot. Wer es sich mit Blick auf den eigenen Bauch erlauben kann, isst das Brot aber erst nachdem die Stücke ausreichend lange in den Sud getunkt wurden.
Wichtig: Es dürfen nur Knochen übrig bleiben! Bei dieser Zubereitungsmethode ist das leicht zu schaffen, denn das Fleisch ist „fall-of-the-bone“, wie die Amis sagen.


Selbstkritik an der heutigen DO-Mahlzeit:
Der Wind hat zu viel Hitze der Briketts genommen. Ich hätte unter diesen Wetterbedingungen auf 14 unten und 25 oben erhöhen sollen.

Knochentopf 01.jpg


Knochentopf 02.jpg


Knochentopf 03.jpg


Knochentopf 04.jpg


Knochentopf 05.jpg


Knochentopf 06.jpg


Knochentopf 07.jpg


Knochentopf 01.jpg


Knochentopf 02.jpg


Knochentopf 03.jpg


Knochentopf 04.jpg


Knochentopf 05.jpg


Knochentopf 06.jpg


Knochentopf 07.jpg
 

Anhänge

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Die schauen ja gut aus. Das werde ich mal nachbauen.
Mit dem DO machen wir noch immer viel zu wenig, aber wir haben ja Zeit.:angel:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Brandmeister,

der KnochenDOpf gefällt mir :mosh:

:prost:
 

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Man scheisse sieht das geil aus. Ich glaub ich brauch auch einen DO...
 

Giacco

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Super, muss ich bei Gelegenheit nachbauen.:essen!::essen!::essen!:
 

Lopo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oh Mann Ribs aus dem DO :thumb1: ich Glaubs ja nicht. Unbedingt auf die Todo Liste schreiben.
 

neanderix

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Und schon auf meiner ToDO Liste ...
 

Schneckenhaus

Grillkönig
Das kannte ich auch noch nicht. Klasse Idee. Die sehen aus der Ferne nicht schlecht aus. Ich weiß noch micht ob ich es nachbauen möchte, aber für Notfälle behalte ich es auf jeden Fall im Hinterkopf...
 

Mr. White

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Gude,
Das klingt ja nach eine spitzen Idee! Wieviel Sauce läuft denn da zusammen? So richtig gekocht werden die ja nicht, oder?

Happy Ribs :gratuliere:

Greets
 
OP
OP
Brandmeister

Brandmeister

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Zwiebeln und dicke Rippe geben so viel Flüssigkeit ab, dass alles im eigenen Saft brodelt und blubbert. Mir gefällt besonders der Anblick beim öffenen des DO. Blanke Knochenenden, mit nach unten hin richtig Fleisch dran, strecken sich den Augen entgegen und warten darauf aus dem Topf gezogen zu werden. Da will man einfach nur zulangen.
 

derMosi

derMosi
5+ Jahre im GSV
Coole Idee von Euch beiden, Danke für den Tip.

Wenn es mal nicht in den Zeitplan passt, ab in den DOpf und dann mal kurz im Smoker.

:hmmmm: da liegen doch noch paar Ribs im Froster :angel:
 

Heiko251

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Mensch Brandmeister, bin auch Lingener. Jetzt Wohnhaft in Freren und begeisterter BBQer. Wir sollten uns mal zusammen die Wampe vollhauen.

CU

Heiko
 

Altländer

Metzger
5+ Jahre im GSV
Moin Brandmeister,
super Idee :thumb1::thumb1::thumb1:
Ein Grund mehr sich entlich einen :DO: anzuschaffen
 
Oben Unten