• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kohlegrill auf Terrasse mit Markise?

dani1991

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hallo,
Bei meiner Wohnung ist der einzige Platz für einen Grill auf der Terasse.
Hat jemand von euch vielleicht Erfahrung (wenn man anständige Kohle verwendet) ob sich die weiß/ gelbe Markise durch den Rauch verfärbt oder ob das halbwegs ansehnlich bleibt? Grill wäre ziemlich direkt unter der Markise, beim grillen würde sie natürlich eingerollt bleiben.
Gasgrill möchte ich eigentlich keinen aber ich vermute dasses wohl darauf hinauslaufen wird...

Schönen Gruß Dani
 
OP
OP
D

dani1991

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Danke :)
Was für Anzündwürfel kannst du empfehlen? Weil mit schlechten raucht die Beste Kohle im Kamin.
 

FrankWeber

Grillkönig
Ich persönlich benutze den Weber AZK und Cocosbriketts oder Marabuholzkohle. Als Brenner benutze ich ca 50 ml Flüssigbrenner in einem Edelstahlschälchen. Der AZK steht auf einem Pizzarundblech, welcher auf einer Betonplatte liegt. Ist annähernd rauchfrei.
 

Martin680

Militanter Veganer
Servus, man würd des 100% an der Markise sehen . Is bei mir so , ebenso in meiner Mietwohnung. Es wird beim Grillen bzw. Anzünden immer etwas Rauch geben der nach oben zieht. Grüße Martin
 

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Der Rauch ist hier wirklich nicht das alleinige bzw. das entscheidende Thema.
Bei jedem Grillvorgang wird auch jede Menge verdampftes Fett mit in die Luft befördert.
Unter Umständen setzt sich dieses an der Markise ab.
 

hoscheck

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Mich würde mal interessieren wie groß die Terrasse ist. Ist sie so klein das der Grill direkt unter der Markise stehen muss? Mein Balkon ist 2,5m tief und die Markise ist an der Wand und der Grill steht am Rand vom Balkon und die Markise sieht aus wie neu ( ist 4 Jahre alt).
oder möchtest du nur Huhn und Pute vergrillen?
was soll diese Frage?

Achso und noch eins mein El Fuego Porti steht im Winter direkt unter der eingerollten Markise und ich smoke und räuchere dort und man sieht nix.
 

FrankWeber

Grillkönig
Mich würde mal interessieren wie groß die Terrasse ist. Ist sie so klein das der Grill direkt unter der Markise stehen muss? Mein Balkon ist 2,5m tief und die Markise ist an der Wand und der Grill steht am Rand vom Balkon und die Markise sieht aus wie neu ( ist 4 Jahre alt).

was soll diese Frage?

Achso und noch eins mein El Fuego Porti steht im Winter direkt unter der eingerollten Markise und ich smoke und räuchere dort und man sieht nix.
Hängt entscheidend von der Grillmethode ab. Ich grille unter einer Glasüberdachung und es ist bei mir auch nichts zu sehen. Ein Flachgriller, der Schweinebauch direkt über der Glut grillt, bin ich halt nicht, obwohl ich gerne auch mal einen schönen krossen Schweinebauch grille. Ich würde mir mehr Sorgen über den Terrassenboden, als über die eingezogene Markise machen.
 

Martin680

Militanter Veganer
Sorry , ich hab nicht richtig gelesen. Wenn die Markise eingerollt ist sollte das kein Problem sein . Ich dachte die is draußen zum Beispiel.als Schutz vor regen . 😬 Schöne Grüße Martin
 

getnuts

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Vielleicht vorher auch noch mal prüfen ob Grillen mit Kohle überhaupt erlaubt ist! Bei vielen ist das ausgeschlossen... was ja auch nicht von ungefähr ist.
 
Oben Unten