• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kokos Öl

die.grille

Militanter Veganer
Folgende Frage:
Habe letztens einen sehr interressanten Beitrag über Kokos öl gelesen Kann man das auch beim Grillen verwenden bzw. hat da jemand Erfahrungen? hatte irgendiwe das Gefühl das die Marinade mit Kokos Öl das Grillgut nicht so anbraten lässt....
LG :)
 

Metallschwein

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Prinzipell kann man Kokosöl auch für Marinaden beim Grillen verwenden, ob das Grillgut dann mehr oder weniger haftet als Marinaden mit anderen Ölen kann ich nicht sagen. Kokosöl hat den Vorteil, dass es nicht so schnell ranzig wird, einen hohen Rauchpunkt hat und recht lange haltbar ist, weshalb ich es gerne für alles lagernde Eiserne zur Pflege/einbrennen nehme (also Dutch Oven, Eisenpfanne). Allerdings, so man darauf achten möchte, ist der ökologische Fußabdruck nicht ohne, wenn man im Verhältnis einheimische Ölpflanzen setzt.

Btw: der Thread ist hier falsch, vielleicht kann @Admin ihn schubsen, vielleicht nach Grilltalk ?
 
Oben Unten