1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Konfirmations-Grill-Buffet

Dieses Thema im Forum "User-Pics und Grillevents" wurde erstellt von Luki25-7, 29. April 2015.

  1. Luki25-7

    Luki25-7 Hobbygriller

    Am Wochenende durfte ich bei Freunden auf der Konfirmation die Gäste verköstigen. Dreißig Gäste waren geladen. Die Vorbereitungen begannen am Freitag morgen mit einem großen Einkauf beim Selgros in Heilbronn. Dann begannen die Vorbereitungen:

    Hier das Konfirmations-Menue:
    DSC_0239.JPG



    Zuerst die Tomaten für die Salsa-Sauce und ich kann schon jetzt sagen: das war das einzige was nicht so gut war. Hat jemand ein gutes Salsa-Rezept?
    DSC_0110.JPG


    DSC_0127.JPG



    Während meine Frau sich um die Tomaten kümmerte bereitete ich die Hackbällchen Greek-Stile vor:
    DSC_0112.JPG

    DSC_0122.JPG



    Nach den Hackbällchen waren die Putenspieße an der Reihe. Ich habe dafür Fleisch von der Keule genommen weil das einfach nach viel mehr schmeckt, auch wenn es ein größerer Aufwand ist mit dem Fett und den Sehnen:

    DSC_0142.JPG

    DSC_0136.JPG

    DSC_0144.JPG



    Richtig leckerer Marinade mit frischem Ingwer und Chili.
    Die Hackbällchen habe ich dann eingefroren und die Marinade durfte über Nacht gut durchziehen. So weit die Vorbereitungen am Freitagabend.

    Am Samstag ging es am Nachmittag weiter. Rahmsauce und Senfsauce wurde im TM zubereitet.
    Dann wurde die Schweinelende gefüllt. Dieses mal mit einer leckeren Kräuterfüllung aus Bärlauch und anderen frischen Kräutern. Am Aufwendigsten war aber das Bacon-Netz. Gibt es so etwas wohl auch schon fertig geflochten?

    DSC_0161.JPG

    DSC_0152.JPG

    DSC_0157.JPG

    DSC_0164.JPG

    DSC_0165.JPG



    Bacon ist einfach super und mein kleiner Bruder hat sich sehr gefreut, dass noch etwas davon übrig war : D
    DSC_0174.JPG



    Nachdem die Schweinelende wieder im Kühlschrank war, wurde das Grillgemüse geschnitten und mariniert. Paprika, Zucchini, Tomaten und Pilze kamen unters Messer:

    DSC_0179.JPG

    DSC_0195.JPG

    DSC_0197.JPG



    Während meine Frau das Grillgemüse vorbereitete wurden die Putenspieße fertig gestellt:

    DSC_0202.JPG

    DSC_0200.JPG



    Auch einige Vorbereitungen für die Canapé und das Bruschetta wurden schon am Samstagabend getroffen:

    DSC_0219.JPG


    DSC_0221.JPG



    Am Sonntag morgen war ich überglücklich, dass das Wetter mitspielte. Zuerst wurden die Canapé belegt und die Salate vorbereitet. Dann begann sich das Buffet zu füllen:
    DSC_0240.JPG

    DSC_0241.JPG

    DSC_0242.JPG

    DSC_0244.JPG

    DSC_0248.JPG

    DSC_0256.JPG

    DSC_0259.JPG

    DSC_0276.JPG



    Auch die Holzplanken für den Lachs durften ein Wasserbad nehmen:

    DSC_0283.JPG



    Wir hatten unseren Spaß, während die ersten Speisen über den Grill wandern durften: DSC_0281.JPG

    DSC_0290.JPG


    Beklagt euch nicht über so viel Jehova. Ich wollte den ausgeliehenen Grill nicht so einsauen....
    DSC_0292.JPG

    DSC_0297.JPG

    DSC_0308.JPG



    Kurz bevor die Gäste aus dem Gottesdienst kamen war alles vorbereitet und auch der Sektempfang war mit etwas improvisierten Gläsern der Gastgeberin aufgebaut.

    DSC_0312.JPG

    DSC_0319.JPG


    DSC_0321.JPG



    Dann wurden auch die Hauptspeisen fertig und mit wenigen Minuten Verspätung, weil ich die Putenspieße leider vergessen hatte durften die Gäste zugreifen:
    DSC_0326.JPG


    DSC_0323.JPG

    DSC_0327.JPG

    DSC_0328.JPG


    Das Essen ging weiter mit einer großen Eistorte von der Eisdiele um die Ecke und Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Dazwischen war für uns Abwasch und Mittagessen angesagt und es hat auch uns ziemlich gut geschmeckt, obwohl nicht mehr alles so warm war wie es sein sollte.
    DSC_0336.JPG

    DSC_0339.JPG



    Alle Gäste waren zufrieden und die nicht so ganz gelungene Salsa-Sauce wurde gerne verziehen.
    Ich muss so als Fazit schon sagen, dass es ein großer Aufwand ist und ich das niemals bei einer Konfirmation in der nahen Verwandschaft machen möchte. Vor allem war mir wichtig, dass alle Gerichte vorher mindestens einmal zubereitet wurden. Das hat vieles erleichtert. Also ich will euch Mut machen euch auszuprobieren gerade auch beim Grillen für viele Personen aber dabei immer bedacht vorzugehen.
    Die vielen glücklichen satten Menschen und die netten Komplimente waren vielleicht das schönste an dem Tag.

    DSC_0342.JPG

    DSC_0344.JPG



    Ich hoffe es hat euch gefallen und inspiriert euch.
     
    chronikz, jochen121, Kirby und 18 anderen gefällt das.
  2. Kernisch

    Kernisch Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Mein :respekt: für die Vielfalt...

    Toll gemacht
     
  3. Brocken

    Brocken Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Tolle Sache
     
  4. J.M.F.

    J.M.F. Grillkaiser

    WOW :respekt:

    Für so viele Personen mehrere Gänge zubereiten würde ich mir schon mangels Ausrüstung nicht zutrauen!!

    Sieht alles sehr gut und lecker aus - GOOD JOB
     
  5. D.D.

    D.D. Saubäääääär!!! 5+ Jahre im GSV

    Ganz tolle Leistung!!!!
    GRATULATION!!!!!!
     
  6. Exzessor

    Exzessor Hobbygriller

    Ein Buffett nach meinem Geschmack :essen::
     
  7. carmai24

    carmai24 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hut ab.jpg

    Klasse Leistung, sieht super aus.
     
  8. pefra

    pefra Grillkaiser

    :thumb2:

    da sieht man wieder mal, was mit einem (oder 2 :pfeif: ) alles geht ....

    :weizen:
     
  9. OP
    Luki25-7

    Luki25-7 Hobbygriller

    Danke. Ich war nicht ganz allein. Meine Frau hat mich die ganze Zeit unterstützt und ohne sie hatte ich das nicht geschafft. Am Sonntag haben dann noch zwei Freunde beim abwaschen, abräumen... geholfen. Alleine wäre das niemals möglich gewesen.
     
  10. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Luki,

    fein gemacht :thumb1:

    :prost:
     
  11. choco73

    choco73 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Respekt!

    Saubere Leistung!
     
  12. degutschd

    degutschd Schlachthofbesitzer 5+ Jahre im GSV

    Bei der Konfirmation wär ich auch gerne gewesen.
    Tolle Leistung !!!!!
     
  13. BeefChef

    BeefChef Foodstylist

    Toll gemacht @Luki25-7

    Schaut nach viel Arbeit aus - Ergebnis hat sich aber wohl gelohnt.

    Sehr lekkker
     
  14. Traekulgriller

    Traekulgriller Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Klasse Leistung !:respekt:

    :messer:

    Gruß Matthias
     
  15. Joker6678

    Joker6678 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Respekt :clap2::clap2::thumb2::thumb1::thumb2::thumb1:
     
  16. Highnoooon

    Highnoooon Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sehr schön gemacht. Etwas traurig bin ich aber schon. Eingeladen wurde ich nicht. Aber ich glaube das liegt daran das ich katholisch bin und auf einer Konfirmation nicht kommen darf. Ach Mann. Ich werde diskriminiert.;)
     
  17. Schneemann

    Schneemann Wanderprediger

    Das habt ihr alles zu zweit gemacht? Respekt.
     
  18. OP
    Luki25-7

    Luki25-7 Hobbygriller

    Die Vorbereitungen haben wir zu zweit gemacht. Am Sonntag hatten wir dann vor allem für das spülen und abtrocknen, Teller abtragen, Buffet abbauen, Obst schnippeln... noch zwei Freunde zur Unterstützung.
     
  19. Schotty

    Schotty Veganer

    Krasse Sache! Da hätte ich großen Respekt vor gehabt, eine so große Gruppe zu bewirten!
     
  20. Brat-wurst

    Brat-wurst Grillkaiser

    Klasse gezaubert :D Tip Top :thumb1:

    Ist schon was anderes wie für die Fußballer Würste Grillen.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden