• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kotlett Gyros Style

Indy

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ehhhh, sexy Schweinchen - Ko-Ko-Ko-Ko-Kotlett Gyros Style!

Hallo liebe Grillfreunde,

heute war ein Tag der mich an meine Kindheit erinnert hat. Die Sonne war da, aber es war nicht zu warm. Damals wurde bei solchem Wetter immer der Grill angeschmissen, meist am Samstag mit der Bundesliga Konferenz im Radio.
Aus irgendeinem Grund gab es dann immer Koteletts, also nichts mit dem bekannten Neonfleisch, wenn auf Dauer dann doch etwas langweilig.

Jedenfalls habe ich heute ein Stück krumm geschnittenes Kotelett im Kühlschrank gefunden und dann bei diesem tollen Wetter gleich auch Lust aufs Grillen bekommen.
Reines Kotelett war mir dann aber zu langweilig. Also habe ich eine schnelle Gyrosmarinade angerührt und das Fleisch darin eingelegt. Kotlett Gyros Style!
Aber so ganz ohne Beilage ist das ja auch nichts, also habe ich noch ein Fladenbrot gebacken und mir dann eine Gyrostasche gebastelt.

War lecker und mal was anderes zum tristen Kotelett.

Hier noch die Bilder:
Kotelett auf den Grill und von jeder Seite angrillen:
DSC_0654.jpg


Hmm... war wohl doch etwas zu heiß :D
DSC_0666.jpg


Danach indirekt in der Kugel ziehen lassen, so bleibt das Fleisch saftig und schaut dann so aus:
DSC_0677.jpg


Dann kommt simple Mathematik:

DSC_0673.jpg

+
DSC_0684.jpg

+
weitere, nicht wirklich geheime Zutaten
=
DSC_0696.jpg


Jetzt bin ich aber auch ziemlich satt, denn die Portion hätte auch für zwei gereicht und Charlie hat diesmal nichts abbekommen ;).

Bis dahin
Indy
 

Anhänge

ddm

Metzger
5+ Jahre im GSV
boah cool hab auch hunger.....
 

Grillstift

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Genau das habe ich letztens auch gemacht. Problem, einen Augenblick zu lange und es wird schwarz. Wenn ich es noch einmal machen sollte, würde ich die Marinade vorher unter kalten Wasser wieder abwaschen und dann grillen. Vom Geschmak her ist das schon eine feine Sache.
 

rostely

Metzgermeister
hi indy,

könntest du uns kurz mal über deine marinadenmischen aufklären, was du da alles rein gepackt hast?

danke dir
holgi
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Indy,

das wäre jetzt genau das richtige fürs Mittagessen :happa:

:prost:
 

Wombo

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Das Nackensteak sieht echt lecker und zart aus. Nackensteaks gut gegrillt sind wirklich lecker :)
 

U-BBQ

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
SAU-geil :)

Das wäre jetzt genau das Richtige... aber leider... hast Du es schon aufgegessen :)
 

starburger

Freitagsgriller
10+ Jahre im GSV
Sehr schöne Idee. Sieht gut aus. Die Marinadenmischung würde mich auch interessieren.
 
OP
OP
Indy

Indy

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Marinade war jetzt nichts besonderes. Gibt genug Rezepte die man so übernehmen kann.

Ich hab jetzt auch kein festes Rezept genommen, Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano, Paprikapulver, Zwiebel- und Knoblauchpulver und etwas Korianderpulver nach Gefühl. Das in Joghurt und Olivenöl einrühren und das Fleisch darin mariniert.
 

Röllchen

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schöne Idee, sauber umgesetzt und richtig tolle Bilder! :respekt: :respekt: :respekt:
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Das sieht mal echt verdammt lecker aus und hätte ich auch gerne gehabt heute :sabber:
 

Heiko251

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
:essen!:

schmackotastisch
 
Oben Unten