• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kräuternacken, Entrecote und gute Weine

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

gestern gab es wieder ein kleines Treffen der allseits beliebten Weinrunde, da ich nicht wusste wie das Wetter so wird und ob ich die ganze Zeit draussen am Grill stehen kann, habe ich einen schönen Kräuternacken vorbereitet der in der Kugel einfach schön vor sich hin grillen sollte.

k-IMG_4858.JPG

ein Nacken vom Freilaufschwein, mit Sappore die Maremma und frischen Kräutern
k-IMG_4859.JPG

das ist unser Arbeitsgerät, etwas verbeult, aber tut noch :D
k-IMG_4860.JPG

dafür das eigentlich Regen angesagt war, hat doch erstaunlich lange die Sonne geschienen, den Nacken auf die Kugel links und rechts ein paar Kohlen, das sollte reichen
k-IMG_4861.JPG

nach 1,5 Stunden mal guguckt - es wird
k-IMG_4862.JPG

bei 60° Kerntemperatur habe ich die kleingehackten Kräuter mit Knoblauch und Olivenöl aufgestrichen
k-IMG_4863.JPG

dann noch mal für eine viertelstunde Deckel drauf und auf 70° gezogen
k-IMG_4864.JPG

das gute Stück hat toll nach Kräutern und Knobi geduftet
k-IMG_4865.JPG

dadurch das die Kräuter erst sehr spät drauf kommen ist nichts verbrannt und alles behält sein Aroma
k-IMG_4867.JPG

trotz 70° Kerntemperatur wunderbar saftig
k-IMG_4869.JPG

im nu war der Braten weg
k-IMG_4870.JPG

anschließend ging es weiter mit ein paar Dry Aged Entrecotes, wirklich ein tolles Fleisch
k-IMG_4872.JPG

den Grill noch mal richtig eingeheizt und dann auf den Gussrost mit den Lappen
k-IMG_4874.JPG

das Fleisch war einfach nur gut, es ist auf der Zunge zergangen
k-IMG_4875.JPG

dazu gab es passend einen geilen Wein zum Steak: The Chocolate Block - Boekenhoutskloof, Südarfika

k-IMG_4876.JPG

und noch mal 2 Entrecotes, der Metzger hat sie leider etwas dünn geschnitten, aber wir haben es ganz gut hinbekommen
k-IMG_4879.JPG

k-IMG_4881.JPG

hier wurden wir bei der Blindprobe in die Irre geführt, wirklich alle haben das Zeug nach Südfrankreich eingeordnet und wo kam er her aus der Pfalz, erstaunlich
k-IMG_4882.JPG

k-IMG_4883.JPG

ein leckerer Syrah von der nördlichen Rhone, auch ausgezeichnet
k-IMG_4885.JPG

und als Abschluss ein Riesling aus dem Rheingau - Weingut Freiherr Langwerth von Simmern 1994, sehr fein mit nur 9,5 %

Es war mal wieder ein schöner Samstagnachmittag, ich freu mich schon auf das nächste mal.

Gruß Funky
 

Anhänge

  • k-IMG_4858.JPG
    k-IMG_4858.JPG
    102,4 KB · Aufrufe: 988
  • k-IMG_4859.JPG
    k-IMG_4859.JPG
    218,7 KB · Aufrufe: 753
  • k-IMG_4860.JPG
    k-IMG_4860.JPG
    243,2 KB · Aufrufe: 739
  • k-IMG_4861.JPG
    k-IMG_4861.JPG
    193,3 KB · Aufrufe: 737
  • k-IMG_4862.JPG
    k-IMG_4862.JPG
    210,1 KB · Aufrufe: 729
  • k-IMG_4863.JPG
    k-IMG_4863.JPG
    217,6 KB · Aufrufe: 720
  • k-IMG_4864.JPG
    k-IMG_4864.JPG
    211 KB · Aufrufe: 737
  • k-IMG_4865.JPG
    k-IMG_4865.JPG
    227,4 KB · Aufrufe: 753
  • k-IMG_4867.JPG
    k-IMG_4867.JPG
    171,2 KB · Aufrufe: 738
  • k-IMG_4869.JPG
    k-IMG_4869.JPG
    159,3 KB · Aufrufe: 723
  • k-IMG_4870.JPG
    k-IMG_4870.JPG
    146 KB · Aufrufe: 734
  • k-IMG_4872.JPG
    k-IMG_4872.JPG
    162,1 KB · Aufrufe: 717
  • k-IMG_4874.JPG
    k-IMG_4874.JPG
    149,9 KB · Aufrufe: 731
  • k-IMG_4875.JPG
    k-IMG_4875.JPG
    101,8 KB · Aufrufe: 729
  • k-IMG_4876.JPG
    k-IMG_4876.JPG
    133,9 KB · Aufrufe: 721
  • k-IMG_4879.JPG
    k-IMG_4879.JPG
    142,1 KB · Aufrufe: 685
  • k-IMG_4881.JPG
    k-IMG_4881.JPG
    112,4 KB · Aufrufe: 714
  • k-IMG_4882.JPG
    k-IMG_4882.JPG
    87,7 KB · Aufrufe: 720
  • k-IMG_4883.JPG
    k-IMG_4883.JPG
    83,1 KB · Aufrufe: 716
  • k-IMG_4885.JPG
    k-IMG_4885.JPG
    109,6 KB · Aufrufe: 820

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schaut das gut aus!
Wirklich schön! Nacken aus der Kugel mach ich auch öfter und lass die Kräuter weg, damit sie nicht verbrennen.
Hätt ich auch selber drauf kommen können...

Wenn Du Dein Fleisch noch etwas ruhen lässt nach dem Grillen, dann läuft Dir der Saft nicht so weg... Gilt für Steak und Nacken.
 
OP
OP
Funky

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schaut das gut aus!
Wirklich schön! Nacken aus der Kugel mach ich auch öfter und lass die Kräuter weg, damit sie nicht verbrennen.
Hätt ich auch selber drauf kommen können...

Wenn Du Dein Fleisch noch etwas ruhen lässt nach dem Grillen, dann läuft Dir der Saft nicht so weg... Gilt für Steak und Nacken.

Ich weis, aber alle hatten hunger und konnten nicht warten :D
 

BeefChef

Foodstylist
@Funkygriller ...
Gefällt mir gut, sehr gut sogar. Lecker Fleisch mit Fleisch ! :)
Das wäre jetzt noch n leckerer Snack, kurz vorm pennen.

BoG
 

Spätzünder

Glück Auf
5+ Jahre im GSV
Vom Wein verstehe ich nun mal nix, wäre mir aber bestimmt auch die Kehle runter gegangen :D
Das Fleisch... also den Nacken hätte ich sogar schon ein paar Grad früher aus dem Grill geholt, aber... wer will sich denn da beschweren...?!
Das Steak passt, insofern... :thumb1: alles gut und alles lecker!

Einen Tipp habe ich noch... niemals das Auto auf dem Deckel des Kugelgrills parken und diesen auch nicht als Sprungschanze für's Moped missbrauchen ;)

Glück Auf
 

exotec

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
.....
Anhang anzeigen 931287
und als Abschluss ein Riesling aus dem Rheingau - Weingut Freiherr Langwerth von Simmern 1994, sehr fein mit nur 9,5 %
....

sieht alles sehr gut aus!

Was ich mich allerdings frage, wie schafft der Wein bei dem niedrigen Alk Gehalt das Alter ohne als Riesling nur mehr nach Petroleum zu schmecken?
 

duckenfeld

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wichtiger als der Alkohol sind Säure und Zuckergehalt, was die Reifung beziehungsweise Alterung angeht, siehe Trockenbeerenauslese oder auch Eiswein.
Ich bin auch kein großer Freund dieser Petrol Noten im Riesling, aber manche trockenen oder halbtrockenen Weine (oder Winzer oder Lagen) schaffen es halt doch nach mehr als 20 Jahren noch richtig lecker und fein zu schmecken und neben den Petrol Noten auch noch andere interessante Aromen (blumig, mandelig z.B.) zu haben.

Und gerne hätte ich die Weine probiert. Auch das Fleisch ;)
 

exotec

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wichtiger als der Alkohol sind Säure und Zuckergehalt, was die Reifung beziehungsweise Alterung angeht, siehe Trockenbeerenauslese oder auch Eiswein.
...
schon richtig.

bei uns in der Wachau sind es halt nur die Smaragd "Hämmer" die man wirklich lange lagern kann. Zu meinem 10 jährigen Jubiläum in der Wachau bzw. im eigenen Haus habe ich einen Riesling Smaragd Loibenberg geöffnet - grandios großartig! und davon liegen noch ein paar Flaschen im Keller
large_Riesling_Smaragd_Loibenberg_2003.JPG


sorry Funkygriller fürs abschweifen :-)
 

bbq4you

Krieg ist Scheiße
15+ Jahre im GSV
Mir gefallen die Weine, denn der Chocolate Block und diverse vom Schneider
sind immer im Bestand. Den Schneider halte ich für einen sehr guten Winzer,
wobei beim ihm gelegentlich die Marketingpferde durchgehen ;-)

Eine Empfehlung für Riesling. Weingut Schmitges Riesling trocken und feinherb je ca. 7 Euro/Liter

.
 
OP
OP
Funky

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das Fleisch... also den Nacken hätte ich sogar schon ein paar Grad früher aus dem Grill geholt, aber... wer will sich denn da beschweren...?!

Wenn ich nur für mich gegrillt hätte, würde ich auch schon früher runter nehmen, aber es haben noch ein paar Außenstehende mitgegessen und da gehe ich lieber auf Nummer sicher, wenn die Fleischqualität stimmt macht das nix.

Gruß Funky
 
OP
OP
Funky

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
sieht alles sehr gut aus!

Was ich mich allerdings frage, wie schafft der Wein bei dem niedrigen Alk Gehalt das Alter ohne als Riesling nur mehr nach Petroleum zu schmecken?

Hallo,

der Riesling war trotz des niedrigen Alkoholgehaltes und des Alters wirklich noch sehr gut zu trinken, Altersnoten klar, aber von Petroleum habe ich nichts geschmeckt. Früher wurden die Rieslinge alle mit solch niedrigen Alkoholgehalten ausgebaut, das Riesling neuerdings 13,5 % hat ist eine Erscheinung der letzten 15 Jahre. Mit den verbesserten Weinbautechniken schafft man hier mittlerweile auch in eher schlechten Jahren in den Trauben hohe Zuckergehalte anzureichern. Der Zucker muss natürlich für einen trockenen Riesling fast komplett in Alkohol umgesetzt werden und so kommt es dann zu 13-14 %. Ich persönlich freue mich dann ab und an mal wieder so ein Rieslingchen zu trinken.

Gruß Funky
 

Juleslesquet

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sieht wirklich gut aus. Wäre man gerne dabei gewesen.
 

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ein hoher Alkoholgehalt im Wein verdeckt önologische, handwerkliche Fehler, die der industriellen Produktion geschuldet sind.
Die schönsten Weine (hier: weiss) kommen mit relativ wenig Alkoholgehalt daher.
Meiner Meinung nach...
 

exotec

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
gibt's sicher schon hier im GSV, einen Wein Diskussions-Thread. Da können wir ja weitermachen um nicht vom Funkygrillers tollen Vergrillungen und auch sicher sehr mundenden Weinen abzulenken
 
Oben Unten