• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kroatien

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Hallo Zusammen,

hier entsteht, verutlich in ähnlich langer Zeitspanne, wie Südfrankreich, der Urlaubsbericht über unsere Kroatien-Tour 2016.

Wenn man ein Land bereist, stellt sich ja immer die Frage nach dem wie und dem wohin. In Kroatien war ich seit meinen Kindertagen nicht mehr, und damals, mit meinen Eltern in den Sommerferien, waren wir immer am Meer. Nun waren sich meine Frau und ich aber sicher, dass Kroatien mehr bietet, als nur Küste und die Hummeln, die wir beide im Hintern haben, wollten, dass wir uns mehr von Kroatien anschauen. Der - durchaus grobe - Plan wurde geboren, bei den Plitzwitzer Seen zu starten und uns dann immer weiter Richtung Süden, bis Dubrovnik und wieder zurück 'spülen' zu lassen, und dabei auch immer wieder, soweit möglich, das Hinterland zu berücksichtigen.
Ich bin Jahrgang '65 und ein Kind meiner Zeit, sprich, ich mit mit den Karl May-Verfilmungen um den edlen Apachenhäuptlich Winnetou groß geworden; interessanterweise konnte ich den Büchern nichts abgewinnen, aber die Filme waren ein 'muss'. :lol: Und bekanntermaßen wurde ja in Kroatien gedreht und natürlich hatte es auch ein bisschen Reiz und Charme, die damaligen Drehorte, eben die Plitzwitzer Seen, den Velebit und die Zrmanja-Schleife, an der das Pueblo stand, zu besuchen.
Tja, und wenn man derart unterwegs sein möchte, dann braucht es entweder viele verschiedene Unterkünfte (und da ich kein Freud des ständigen Aus- und Einpackens bin) oder aber ein mobiles 'Heim'. Damit war die Wahl getroffen, wohlwissend, dass man mit derartigen Gefährten durchaus Einschränkungen unterworfen ist. Aber so viel darf ich bereits an der Stelle sagen: Wir haben es nicht bereut, uns fürs Wohnmobil entschieden zu haben.

Dieses haben wir über den ADAC angemietet und zu Beginn der Reise in der Nähe von Augsburg übernommen.

Die erste Etappe, und die ersten Fotos, führen uns somit von Augsburg über Pfarrwerfen, wo wir für die erste Nacht 'Anker geworfen haben' zu den Plitzwitzer Seen...

Los geht's :)


Das ist unser Zuhause für die nächsten drei Wochen:

1.jpg





2.JPG




Und unsere beiden BBQ-Bären, Fynn und Fabia, wollten auch unbedingt mit :lolaway:


3.jpg





Übernachtung in Pfarrwerfen...


4.JPG





5.JPG







...und unser erster Campingplatz in der Nähe der Plitzwitzer Seen:


6.JPG





7.jpg





Weiter geht es im nächsten Beitrag.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    140,1 KB · Aufrufe: 822
  • 2.JPG
    2.JPG
    182,9 KB · Aufrufe: 835
  • 3.jpg
    3.jpg
    131,1 KB · Aufrufe: 820
  • 4.JPG
    4.JPG
    319,6 KB · Aufrufe: 839
  • 5.JPG
    5.JPG
    149,3 KB · Aufrufe: 832
  • 6.JPG
    6.JPG
    361,8 KB · Aufrufe: 845
  • 7.jpg
    7.jpg
    223 KB · Aufrufe: 835

onkel4711

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schön! Da bleibe ich dran!
 

marcu

Plaudertasche
:Rothaarig1: Ich stelle eine Bank auf - und ich schätze und hoffe: die Krka-Fälle und der Canyon bei Starigrad folgen auch noch.....
An die Arbeit, Bär!
Mit dem Wohnmobil - das würde ich mir auch erträumen.... :thumb2:
 
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Plitzwitzer Seen

Für diesen ersten Nationalpark Kroatiens haben wir uns zwei Tage Zeit genommen. Man kann trefflich darüber streiten, ob das nötig ist, klar, aber zum Einen wollten wir es gemütlich angehen lassen, und zum Anderen KANN man tatsächlich beliebig viel Zeit im Park verbringen und etliche Geh- bzw. Wanderkilometer zu Fuß abspulen. So oder so gilt jeodch: Es ist ein überaus lohnendes Ziel und Fotos vermögen die Erhabenheit und das Grandiose dieser Natur nicht mal annährend passend wiederzugeben. Es ist wie so oft: Man muss es mit eingenen Augen und live gesehen und erwandert haben, um es honorieren zu können. Daher kann ich verstehen, wenn selbst der mir wohlgesonnene Betrachter meine Begeisterung ob der Fotos nicht zu teilen vermag... :pfeif:

Der Park ist gut besucht, daher tut man gut daran, früh zu starten, bevor die Reisegruppen busweise angekarrt werden. Für all diejenigen, die mit der Kamera unterwegs sind: Die richtig passenden Lichtverhältnise gibt es fast nie; immer steht die Sonne falsch. ;)

Egal, beginnen wir mit dem Besuch und den Rundwanderungen dieses ersten Tages; Bilder vermittlen die Natur besser als Worte, wenngleich, wie erwähnt, auch nur ungenügend, aber dennoch möchte ich nur kommentieren, wo nötig.

07:30 Uhr: Kurz vor dem Start am Campingplatz:


1.JPG





...und obwohl wir recht früh dran waren, stand am Eingang des Parks bereits eine Schlange ;)


1-1.jpg




Aber nun die Eindrücke, und bereits die ersten sind überwältigend:


2.JPG






3.JPG







4.JPG






5.JPG






6.JPG






7.JPG





8.JPG




Auf den Spuren von Winnetou :)


9.JPG






...es geht tiefer hinein in die Seenlandschaft...


10.JPG






11.JPG






12.JPG







13.JPG






14.JPG







15.JPG







Seen und Wasserfälle, soweit das Auge reicht :)



16.JPG







17.JPG







Ah! Der Schatz im Silbersee, bzw. die Höhle, in der er versteckt war :grin:


19.JPG






20.JPG




Demnächst geht's weiter in diesem Theater. ;), ich habe gesprochen, how! :lol:
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    284 KB · Aufrufe: 817
  • 1-1.jpg
    1-1.jpg
    282,6 KB · Aufrufe: 833
  • 2.JPG
    2.JPG
    330,5 KB · Aufrufe: 840
  • 3.JPG
    3.JPG
    631,3 KB · Aufrufe: 819
  • 4.JPG
    4.JPG
    389,9 KB · Aufrufe: 822
  • 5.JPG
    5.JPG
    147,3 KB · Aufrufe: 832
  • 6.JPG
    6.JPG
    176,9 KB · Aufrufe: 818
  • 7.JPG
    7.JPG
    625,4 KB · Aufrufe: 823
  • 8.JPG
    8.JPG
    275,8 KB · Aufrufe: 816
  • 9.JPG
    9.JPG
    711 KB · Aufrufe: 827
  • 10.JPG
    10.JPG
    369,2 KB · Aufrufe: 829
  • 11.JPG
    11.JPG
    265,7 KB · Aufrufe: 827
  • 12.JPG
    12.JPG
    315,7 KB · Aufrufe: 823
  • 13.JPG
    13.JPG
    447,5 KB · Aufrufe: 830
  • 14.JPG
    14.JPG
    343,3 KB · Aufrufe: 836
  • 15.JPG
    15.JPG
    411,8 KB · Aufrufe: 822
  • 16.JPG
    16.JPG
    453,3 KB · Aufrufe: 823
  • 17.JPG
    17.JPG
    460,4 KB · Aufrufe: 816
  • 19.JPG
    19.JPG
    276,9 KB · Aufrufe: 829
  • 20.JPG
    20.JPG
    265 KB · Aufrufe: 797
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
..weiter durch die Plitzwitzer Seen, die sich kaskadenförmig von einem in den anderen Seen ergießen, aber zu Beginn verweilen wir noch kurz in den Tagen meiner Kindheit und dem Schatz im Silbersee :lol:


1.JPG






Die Stufen zur Höhle, bzw. von dieser hinab:



2.JPG







So ist der Anblick des 'Silbersees' aus der Schatzhöhle; ich werde die nochmals thematisieren, weil wir am nächsten Tag etwas tiefer ins Höhlensystem eingedrungen sind. Der Schatz der Apachen allerdings, der bleibt versunken. ;)


3.JPG








Währenddessen hat sich meine Frau auf die Ebene oberhalb der Höhle gekämpft, von wo es sensationelle Impressionen gibt:


4.JPG







5.JPG








6.JPG
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    296,1 KB · Aufrufe: 828
  • 2.JPG
    2.JPG
    133,4 KB · Aufrufe: 812
  • 3.JPG
    3.JPG
    236,9 KB · Aufrufe: 815
  • 4.JPG
    4.JPG
    350,7 KB · Aufrufe: 825
  • 5.JPG
    5.JPG
    335,3 KB · Aufrufe: 828
  • 6.JPG
    6.JPG
    725,8 KB · Aufrufe: 820
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Ja, und wenn wir schon keinen Schatz gefunden haben, dann können wir ja auch weiterwandern und dabei feststellen, dass wir den Schatz gefunden haben: Es ist die Natur, die uns umgibt, und die jetzt, im September, hie und da bereits eine leichte Herbstfärbung einnimmt:



6-1.JPG










7.JPG








8.JPG







9.JPG







9-1.JPG






10.JPG







11.JPG







12.JPG







13.JPG






14.JPG
 

Anhänge

  • 6-1.JPG
    6-1.JPG
    455,6 KB · Aufrufe: 807
  • 7.JPG
    7.JPG
    380,1 KB · Aufrufe: 819
  • 8.JPG
    8.JPG
    473,4 KB · Aufrufe: 807
  • 9.JPG
    9.JPG
    413,3 KB · Aufrufe: 823
  • 9-1.JPG
    9-1.JPG
    395,1 KB · Aufrufe: 823
  • 10.JPG
    10.JPG
    345 KB · Aufrufe: 817
  • 11.JPG
    11.JPG
    67,9 KB · Aufrufe: 791
  • 12.JPG
    12.JPG
    691 KB · Aufrufe: 813
  • 13.JPG
    13.JPG
    226,4 KB · Aufrufe: 818
  • 14.JPG
    14.JPG
    381,5 KB · Aufrufe: 807
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
...und die letzten Fotos des ersten Tages hier im Nationalpark:



15.JPG










16.JPG









17.JPG









18.JPG








19.JPG






20.JPG




21.JPG







22.JPG






Hier kommen zwei der schönsten Aufnahmen, die ich an dem Tag 'geschossen' haben, wobei die mit der längeren Belichtungszeit und dem dadurch 'weichgezeichneten' Wasser mein Favorit ist:


23.JPG









24.JPG







...und der Rückweg:


25.JPG





25-1.JPG






26.JPG



...bis demnächst ;)
 

Anhänge

  • 15.JPG
    15.JPG
    121,4 KB · Aufrufe: 781
  • 16.JPG
    16.JPG
    536,7 KB · Aufrufe: 796
  • 17.JPG
    17.JPG
    412,3 KB · Aufrufe: 800
  • 18.JPG
    18.JPG
    439,6 KB · Aufrufe: 807
  • 19.JPG
    19.JPG
    313,4 KB · Aufrufe: 803
  • 20.JPG
    20.JPG
    278,3 KB · Aufrufe: 787
  • 21.JPG
    21.JPG
    244,3 KB · Aufrufe: 792
  • 22.JPG
    22.JPG
    360,7 KB · Aufrufe: 793
  • 23.JPG
    23.JPG
    416,6 KB · Aufrufe: 795
  • 24.JPG
    24.JPG
    344,5 KB · Aufrufe: 801
  • 25.JPG
    25.JPG
    277 KB · Aufrufe: 786
  • 25-1.JPG
    25-1.JPG
    345,1 KB · Aufrufe: 774
  • 26.JPG
    26.JPG
    320 KB · Aufrufe: 770
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Der Plan für den heutigen Tag: Nochmals in den Park, dann Weiterfahrt mir Stop und Wanderung im Velebit bis zur Küste. Ursprünglich wollten auf einen 'Leading Camping', aber der hat uns absolut nicht gefallen, und so sind wir - zum Glück, darf ich sagen - bei Starigrad gelandet.

Aber nun der Reihe nach...


Kurze Übersicht über den Park:


1.JPG





...bevor es losgeht


2.JPG







3.JPG







Nochmals die Schatzhöhle:


4.JPG







5.JPG







6.JPG






7.JPG






8.JPG





...wieder am Tageslicht :)


9.JPG






10.JPG







Blumen am Wegesrand:


11.JPG





..und mit diesen beiden Bilden verabschieden wir uns von diesem ersten Highlight in Kroatien in südliche Richtung


12.jpg






13.jpg
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    319,2 KB · Aufrufe: 776
  • 2.JPG
    2.JPG
    630,8 KB · Aufrufe: 770
  • 3.JPG
    3.JPG
    666 KB · Aufrufe: 763
  • 4.JPG
    4.JPG
    408,5 KB · Aufrufe: 772
  • 5.JPG
    5.JPG
    129,1 KB · Aufrufe: 764
  • 6.JPG
    6.JPG
    252,4 KB · Aufrufe: 764
  • 7.JPG
    7.JPG
    170,8 KB · Aufrufe: 761
  • 8.JPG
    8.JPG
    367,7 KB · Aufrufe: 755
  • 9.JPG
    9.JPG
    465,3 KB · Aufrufe: 764
  • 10.JPG
    10.JPG
    328,7 KB · Aufrufe: 751
  • 11.JPG
    11.JPG
    327 KB · Aufrufe: 761
  • 12.jpg
    12.jpg
    349 KB · Aufrufe: 757
  • 13.jpg
    13.jpg
    368,2 KB · Aufrufe: 762
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
...um dann, auf unsere Fahrt nach Starigrad eine kurze, aber doch anspruchsvolle, weil recht steile, Wanderung einzulegen.
Die Wanderung hat ein Reisführer empfohlen, und an Fahrtagen machen wir gerne Pausen, um uns die Beine zu vertreten. Zudem sieht man so mehr von Land als durch die Windschutzscheibe oder die Seitenfenster. ;)


Parken am Ausgangspunkt:


14.JPG






15.JPG





...und los geht es:


16.JPG






17.JPG






18.JPG






19.JPG






20.JPG






21.JPG






22.JPG






23.JPG




24.JPG





25.JPG






26.JPG







Geschafft! :)


27.JPG






28.JPG








29.JPG







Selfie für die, die sich ab und an eine whatsapp-Nachricht gewünscht haben :pfeif:


30.jpg






...und die Küste :)


31.jpg





Feierabend-Bier und warten aufs Abendessen am Campingplatz

32.jpg
 

Anhänge

  • 14.JPG
    14.JPG
    240,4 KB · Aufrufe: 755
  • 15.JPG
    15.JPG
    189,9 KB · Aufrufe: 754
  • 16.JPG
    16.JPG
    186,3 KB · Aufrufe: 760
  • 17.JPG
    17.JPG
    265,2 KB · Aufrufe: 757
  • 18.JPG
    18.JPG
    906,7 KB · Aufrufe: 749
  • 19.JPG
    19.JPG
    1.015 KB · Aufrufe: 745
  • 20.JPG
    20.JPG
    671,2 KB · Aufrufe: 750
  • 21.JPG
    21.JPG
    256,3 KB · Aufrufe: 750
  • 22.JPG
    22.JPG
    674,8 KB · Aufrufe: 749
  • 23.JPG
    23.JPG
    785,4 KB · Aufrufe: 755
  • 24.JPG
    24.JPG
    712 KB · Aufrufe: 765
  • 25.JPG
    25.JPG
    232,7 KB · Aufrufe: 755
  • 26.JPG
    26.JPG
    226,2 KB · Aufrufe: 742
  • 27.JPG
    27.JPG
    126,7 KB · Aufrufe: 731
  • 28.JPG
    28.JPG
    204 KB · Aufrufe: 752
  • 29.JPG
    29.JPG
    400,5 KB · Aufrufe: 748
  • 30.jpg
    30.jpg
    141,7 KB · Aufrufe: 753
  • 31.jpg
    31.jpg
    174,4 KB · Aufrufe: 746
  • 32.jpg
    32.jpg
    321,2 KB · Aufrufe: 755
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Wir beginnen den neuen Tag mir einem kleinen Spaziergang am Campingplatz:


1.JPG





2.JPG






3.JPG







4.JPG







5.JPG







6.JPG





7.JPG






8.JPG






9.JPG






10.JPG
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    261,8 KB · Aufrufe: 748
  • 2.JPG
    2.JPG
    531,4 KB · Aufrufe: 743
  • 3.JPG
    3.JPG
    179,4 KB · Aufrufe: 748
  • 4.JPG
    4.JPG
    185,3 KB · Aufrufe: 735
  • 5.JPG
    5.JPG
    237 KB · Aufrufe: 733
  • 6.JPG
    6.JPG
    314,8 KB · Aufrufe: 736
  • 7.JPG
    7.JPG
    178,4 KB · Aufrufe: 740
  • 8.JPG
    8.JPG
    277,6 KB · Aufrufe: 748
  • 9.JPG
    9.JPG
    307 KB · Aufrufe: 751
  • 10.JPG
    10.JPG
    183 KB · Aufrufe: 736
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
...bevor wir frühstücken und den Tag gemütlich verbringen...


11.jpg







12.JPG







13.JPG








14.JPG







Winnetou-Museum, direkt am Campingplatz und Hotel ;)


15.JPG






16.JPG







17.JPG






Spaziergang am Nachmittag:


18.JPG





und im Hintergrund lockt die große Paklenica, ein Ziel der nächsten Tage, da wir beschlossen haben, hier eine Weile zu bleiben:


19.JPG






20.JPG






21.JPG






Und wir schließen den Tag mit der Abendstimmung am Meer:


22.JPG






23.JPG



Cheers
Gerhard
 

Anhänge

  • 11.jpg
    11.jpg
    490,9 KB · Aufrufe: 745
  • 12.JPG
    12.JPG
    275,8 KB · Aufrufe: 749
  • 13.JPG
    13.JPG
    295,3 KB · Aufrufe: 736
  • 14.JPG
    14.JPG
    284,1 KB · Aufrufe: 742
  • 15.JPG
    15.JPG
    353,5 KB · Aufrufe: 743
  • 16.JPG
    16.JPG
    377,2 KB · Aufrufe: 745
  • 17.JPG
    17.JPG
    306,4 KB · Aufrufe: 740
  • 18.JPG
    18.JPG
    623,6 KB · Aufrufe: 744
  • 19.JPG
    19.JPG
    233,3 KB · Aufrufe: 750
  • 20.JPG
    20.JPG
    227,4 KB · Aufrufe: 742
  • 21.JPG
    21.JPG
    191,3 KB · Aufrufe: 731
  • 22.JPG
    22.JPG
    463,3 KB · Aufrufe: 728
  • 23.JPG
    23.JPG
    165,1 KB · Aufrufe: 737
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Der heutige Tag ist eine Folge, oder ein Glück, der Einschränkung, der man unterworfen ist, wenn man mit einem Wohnmobil unterwegs ist: Man kommt schlicht nicht überall hin. Man kommt z.B. nicht in den Velebit, weil die Straßen (unbefestigt, geschottert, eng, serpentinenartig) das einfach nicht zulassen. Weil wir aber weiter auf den Spuren Winnetous wandeln wollten (immer hin hat er am Tuove Grede seinen Tod, und sein Vater und seine Schwester ihre Gräber gefunden), musste Plan B her. Und dies ohne jegliche Probleme, werden doch Foto-Safaris ins Velebit angeboten. Einer solchen haben wir uns angeschlossen, und erfreulicherweise starten die auch direkt am Hotel und Campingplatz. ;)

Aber beginnen wir hiermit: Ich hatte alle Hände voll zu tun, meine Frau davon abzuhalten, die Mieze einzupacken und mitzunehmen :lol:



1.jpg








2.jpg



Das Kätzchen war aber auch ober-süß...





Auf geht es zur Foto-Safari ins Velebit:


3.JPG






4.JPG







5.JPG






6.JPG





7.JPG





8.JPG

9.JPG






Zwischenstopp



10.JPG
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    233,2 KB · Aufrufe: 736
  • 2.jpg
    2.jpg
    384,6 KB · Aufrufe: 734
  • 3.JPG
    3.JPG
    188,8 KB · Aufrufe: 732
  • 4.JPG
    4.JPG
    187,2 KB · Aufrufe: 732
  • 5.JPG
    5.JPG
    253 KB · Aufrufe: 733
  • 6.JPG
    6.JPG
    337,8 KB · Aufrufe: 722
  • 7.JPG
    7.JPG
    697,3 KB · Aufrufe: 739
  • 8.JPG
    8.JPG
    264,2 KB · Aufrufe: 728
  • 9.JPG
    9.JPG
    227,6 KB · Aufrufe: 731
  • 10.JPG
    10.JPG
    254,7 KB · Aufrufe: 714
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV

Anhänge

  • 11.JPG
    11.JPG
    289,5 KB · Aufrufe: 724
  • 12.JPG
    12.JPG
    196 KB · Aufrufe: 732
  • 13.JPG
    13.JPG
    205,7 KB · Aufrufe: 730
  • 14.JPG
    14.JPG
    192,8 KB · Aufrufe: 731
  • 15.JPG
    15.JPG
    223,5 KB · Aufrufe: 724
  • 16.JPG
    16.JPG
    276 KB · Aufrufe: 729
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
...es geht munter weiter, weil: Ein Indianer kennt keinen Schmerz :lol:


Impressionen in loser Reihenfolge bis zur Mittagsrast, schön war, dass wir nicht nur gefahren wurden, sondern auch ein Stück durchs Hochland gehen durften. :)


17.JPG






18.JPG






19.JPG








20.JPG






21.JPG







22.JPG






23.JPG






24.JPG






25.JPG






26.JPG






28.JPG






29.JPG







30.JPG


27.JPG
 

Anhänge

  • 17.JPG
    17.JPG
    255,2 KB · Aufrufe: 722
  • 18.JPG
    18.JPG
    193 KB · Aufrufe: 721
  • 19.JPG
    19.JPG
    225,1 KB · Aufrufe: 717
  • 20.JPG
    20.JPG
    252,2 KB · Aufrufe: 715
  • 21.JPG
    21.JPG
    219,7 KB · Aufrufe: 715
  • 22.JPG
    22.JPG
    227,5 KB · Aufrufe: 721
  • 23.JPG
    23.JPG
    229,9 KB · Aufrufe: 718
  • 24.JPG
    24.JPG
    263,9 KB · Aufrufe: 721
  • 25.JPG
    25.JPG
    276,2 KB · Aufrufe: 717
  • 26.JPG
    26.JPG
    210,2 KB · Aufrufe: 714
  • 27.JPG
    27.JPG
    292,9 KB · Aufrufe: 705
  • 28.JPG
    28.JPG
    193,6 KB · Aufrufe: 704
  • 29.JPG
    29.JPG
    152,6 KB · Aufrufe: 715
  • 30.JPG
    30.JPG
    231,2 KB · Aufrufe: 713
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Besagte Mittagsrast mit Beobachtung ;)


31.JPG







32.JPG









33.JPG








...bevor es weiter Richtung Tuleve Grede geht:


34.JPG






35.JPG







36.JPG




37.JPG
 

Anhänge

  • 31.JPG
    31.JPG
    545,1 KB · Aufrufe: 719
  • 32.JPG
    32.JPG
    427,6 KB · Aufrufe: 711
  • 33.JPG
    33.JPG
    177,4 KB · Aufrufe: 699
  • 34.JPG
    34.JPG
    153,2 KB · Aufrufe: 704
  • 35.JPG
    35.JPG
    228,6 KB · Aufrufe: 704
  • 36.JPG
    36.JPG
    220,9 KB · Aufrufe: 699
  • 37.JPG
    37.JPG
    235,8 KB · Aufrufe: 704
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
...den wir hier erreicht haben. Erneut fühle ich mich in meine Kindheit zurückversetzt. Fast meint man, man kennt hier jeden Stein.
Übrigens: Ich bin kein großer Fernseh-Gucker und erst recht kein Freund von vielen privaten Sendern, aber die Neuverfilmung von RTL Ende letzten Jahres hat mir recht gut gefallen; zumindest Teil eins und Teil drei, der zweite fiel etwas ab, aber immerhin war die Szenerie auch teilweise vertraut. ;)


Unser Safari-Führer mit Erklärungen zu den Filmen von damals:


38.JPG







39.JPG








40.JPG








41.JPG








42.JPG







43.JPG






44.JPG







45.JPG





Das Erbe des Krieges :(


46.JPG





Tuleve Grede...


47.JPG





...im Panorama-Format:


48.jpg
 

Anhänge

  • 38.JPG
    38.JPG
    180,1 KB · Aufrufe: 697
  • 39.JPG
    39.JPG
    141,1 KB · Aufrufe: 699
  • 40.JPG
    40.JPG
    224 KB · Aufrufe: 686
  • 41.JPG
    41.JPG
    524,1 KB · Aufrufe: 695
  • 42.JPG
    42.JPG
    238,6 KB · Aufrufe: 696
  • 43.JPG
    43.JPG
    253,3 KB · Aufrufe: 688
  • 44.JPG
    44.JPG
    328 KB · Aufrufe: 689
  • 45.JPG
    45.JPG
    317,2 KB · Aufrufe: 689
  • 46.JPG
    46.JPG
    213,7 KB · Aufrufe: 687
  • 47.JPG
    47.JPG
    181,4 KB · Aufrufe: 686
  • 48.jpg
    48.jpg
    151,9 KB · Aufrufe: 679
OP
OP
Bär

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Auf dem Weg zur Zrmanja-Schleife, an der die Szenen am Pueblo gedreht wurden, noch ein Halt. Fotos der Schleife poste ich, obwohl wir am heutigen Tag dort waren, nicht, weil es bewölkt war, die Sonne falsch stand, und wir allemal nochmals privat hingefahren sind.


49.JPG




50.JPG






51.JPG








52.JPG







53.JPG






54.JPG






..und erneut möge der Tag mit der Abendstimmung am Meer seine Ruhe finden


55.JPG








56.JPG
 

Anhänge

  • 49.JPG
    49.JPG
    283 KB · Aufrufe: 685
  • 50.JPG
    50.JPG
    387,5 KB · Aufrufe: 682
  • 51.JPG
    51.JPG
    458,9 KB · Aufrufe: 684
  • 52.JPG
    52.JPG
    275,5 KB · Aufrufe: 689
  • 53.JPG
    53.JPG
    380,9 KB · Aufrufe: 684
  • 54.JPG
    54.JPG
    527,8 KB · Aufrufe: 684
  • 55.JPG
    55.JPG
    135,3 KB · Aufrufe: 677
  • 56.JPG
    56.JPG
    103,5 KB · Aufrufe: 669

marcu

Plaudertasche
Beim Frühstück - die schiefen Tassen aus Düsseldorf, von den Gehry-Bauten.....
@Bär, mir laufen die Augen weg - ich sehe soooo Vieles, was ich kenne.
 
Oben Unten