• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Krustenbraten für 8 Personen

Seeziege

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hi an alle Verrückten


Heute Abend kommen Freunde, die sich mal wieder einen Krustenbraten gewünscht haben.

Ihr wißt's das ich nicht der große Schreiber bin deswegen fast nur Bilder

Achso der Schweinebraten hab ich in der Metzgerei David in Worms geholt. Die sind wirklich gut,
Wenn einer Lust hat kann er mal googlen..... Sehr ansprechend gemacht und sehr gute Rezepte!!!

Und vor allen Dingen sehr gutes Fleisch

Nun zu unserem Schweinebraten.......
Wie immer mit groben Pfeffer Salz Paprika Kümmel Knoblauch und Öl eingerieben.

image.jpg


Also mit den ganzem Zeug schön einreiben und 5 Std. Bei Zimmertemperatur ziehen lassen

image.jpg


Danach Oven auf Temperatur bringen und Fleisch anbraten. Schön von allen Seiten anbraten, außer die Schwarte

image.jpg


image.jpg


image.jpg


Sodelle, da dass alles live ist, leg ich den Photo weg und arbeite weiter .... Ein wenig frische kohle... Seit einer Stunde schmurgelt der Braten vor sich hin.


Unten seit einer Stunde :
image.jpg



Bis später
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    148,1 KB · Aufrufe: 1.607
  • image.jpg
    image.jpg
    211,3 KB · Aufrufe: 1.636
  • image.jpg
    image.jpg
    217,5 KB · Aufrufe: 1.653
  • image.jpg
    image.jpg
    220,8 KB · Aufrufe: 1.614
  • image.jpg
    image.jpg
    187 KB · Aufrufe: 1.604
  • image.jpg
    image.jpg
    215 KB · Aufrufe: 1.599

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Da setz ich mich mal dazu.
 
OP
OP
Seeziege

Seeziege

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
So sieh es aus nach noch einer Stunde mehr...... Und ä bissele :

image.jpg



Die letzte halbe Stunde Gas geben mit der Oberhirte

image.jpg



So melde mich später... Sieht alles gut aus ! Hoffentlich schmeckt die Sau :D

Sonst gibbts Pizza
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    259,6 KB · Aufrufe: 1.585
  • image.jpg
    image.jpg
    253,9 KB · Aufrufe: 1.582

Glünggi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sieht mega lecker aus. Bin gespannt auf die Tellerbilder
 
OP
OP
Seeziege

Seeziege

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Siedle....

Hab ihn jetzt etwas herum geschoben sodass auch der Rest eine gute Kruste bekommt.

Einfach 2 Zwiebel halbiert und unter den Braten geschoben :cool:

image.jpg



Ich brauche Licht..... Tellerbild die nächste 1/2 h stunde

:v:
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    140,1 KB · Aufrufe: 1.562
OP
OP
Seeziege

Seeziege

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Sodelle Teller bild Rest kommt morgen
image.jpg





image.jpg


image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    197,3 KB · Aufrufe: 1.534
  • image.jpg
    image.jpg
    177,7 KB · Aufrufe: 1.550

RoSch1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
moin; mit vollem Bauch kannste bestimmt nichts mehr schreiben heute:D:D:D.
Sieht gut aus und hat bestimmt auch sau-lecker geschmeckt.
 

Spaggi1974

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht gut aus :thumb2:

Das man in Lampertheim grillen bzw. dopfen kann wusste ich bisher gar nicht :fahne:

Gruß aus Bürstadt :D Metzger David ist übrigens Top, bin da auch öfter mal.
 
OP
OP
Seeziege

Seeziege

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Also es war wirklich sehr lecker !!!

Wir hatten den Braten 2,5 h mit ca. 14 Kohle Stückchen unten und ca. 8 oben gedopft. Den Braten scharf angebraten, danach raus und unten mit Gemüse aufgefüllt. Zwiebel Knoblauch Lauch Karotten Sellerie .... Beide Braten wieder rein, die insgesamt 4 kg hatten. Nach einer Stunde hatte wir eine fl. Bier ( Sanders Privatbrauerei aus Worms ) 7% Ale sehr würzig
Auch noch rein. Die letzte halbe St den Braten in Position gerückt ( mit Zwiebelhälfte unter dem Braten ) damit die Schwarte mehr Richtung Deckel kommt. Ebenso den Deckel mit kohlestückchen voll gemacht und noch schmurgeln lassen, damit die Schwarte Poppt.

Zum Schluß raus die beiden Teile noch 10 min ruhen lassen, derweil mit dem Zauberstab das Ganze im Dutch pürieren, noch mit Sahne verfeinern....

Dazu gab es Weiskrautsalat / Kartoffelsalat / Tortellini Salat ....

Abschließend zu sagen...... Das Fleisch vom Metzger war tip top ... Kaum Verlust an Gewicht nach dem Braten

Hi Spaggi,

Ja wir in lampertheim können auch was :lach:


Sodelle jetzt gehen wir Aufräumen..... Den grill anschmeißen und zu Mittag gibts Entrecote.....

.. Was ich im Übrigen im alles rund ums Fleisch Forum darstelle....
 
Oben Unten