• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Krusti im 57er - Fleisch und Preis ok ?

dersvennie

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Tach zusammen !

Gestern faltterte der aktuelle Rewe-Prospekt ins Haus und ich war, ehrlich gestanden ziemlich überrascht als ich Seite 2 Aufschlug:



Die Qualität des Fleisches das ich dort sonst schon mal kaufe war immer gut bis sehr gut und jetzt muss ich hier doch mal um Rat fragen ob das von Rewe angebotene Fleisch auch für so ein lecker Dingen hier Problemlos geeignet ist :





und ob der Preis wirklich so gut ist wie er mir vorkommt oder obs das Zeug immer so günstig gibt :








Und des weiteren sei mir noch die Frage gestattet ob es, vom Platz mal ganz abgesehen wohl möglich ist auf nem 57er bei 190°C 2 BBCs und nen Krusti gleichzeitig zu machen oder ob der Krusti mehr Temparatur möchte oder deutlich andere Ansprüche als die Hühner hat.

Thx and Greetz

dersvennie


123.JPG
 

molhol

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus.
Wenn wir unsere Brauerei anschmeißen wird immer für ca. 8 Personen gegrillt.
2 Hühner, und ein Stück Fleisch dazu (min. 1,5 Kg)
Wir stellen alles gleichzeitig in die Kugel, und je nachdem was fertig ist, das wird gegessen.
Wir hatten die Hühner auch schon mal 2 Stunden in der Kugel weil wir keine Zeit zum Essen hatten. Wurden nicht trocken und schmeckten hervorragend.
133.jpg

Also mach einfach einen Versuch. Wird bestimmt funktionieren.
 

EarlGrey

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Der Preis ist ja pervers... :blinky:

Find das jetzt verdächtig billig, aber wenn Du sonst zufrieden warst.. versuch es :-D
 

Deutsche Grillwurst

Militanter Veganer
Sei gegrüßt, Dersvennie!

Von einer guten Fleischqualität kann beim massensättiger Rewe allenfalls in Einzelfällen die Rede sein. Üblicherweise bekommt man dort genau das, was in engen deutschen und ausländischen Ställen unter intensiver Medikamentenzufuhr der Tiere schnellstmöglich hochgezüchtet wird. Massenware eben, und so erklärt sich auch der Preis.

Sicher hätte sich solch ein Krusten-Teil auch für diesen Grillvorgang geeignet, es scheint sich ja um ziemlich das gleiche Teil zu handeln, wobei ich dann allerdings auf die abschließende Verunreinigung des fertigen Grillgutes durch großflächiges Einarbeiten von Alufolie verzichten würde.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Tadgh

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin Grillwurst,

du hast das böse Wort benutzt - und dafür wirst du gesteinigt. Ich finde das ist nur fair. :stone:

Zur Erklärung: das böse Wort ist Al... äääh, ein anderes Wort für dünngewalzte Metallfolie.
 
Oben Unten