• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lammkarree im Monolith - Erstvergrillung

petersi1ie

Militanter Veganer
Hallo Freunde des Breitensports!

Hier mal mein erster Versuch auf dem Mono. :)

Zunächst das Lamm pariert.... Ok, vielleicht etwas übereifrig. Aber auch das war mein erster Versuch.

image.jpg
image.jpg


Dann das Ganze mit Olivenöl, Rosmarin, Knoblauch, Salz und Pfeffer eingelegt und an in den Kühler.

image.jpg


Mono auf 130 Grad indirekt eingestellt und das Grillgut verkabelt.

image.jpg


Mit gewässerten Buche-Chips geräuchert.

image.jpg


Dann bei ca. 60 Grad (sollte bereits bei 55 passieren, aber das 3 Monate alte Wuki kam dazwischen) nochmal direkt angeknuspert.

image.jpg


Et voila!

image.jpg


Es war extrem lecker, tolle Rauchnote und sehr saftig. Ein wenig mehr Medium wäre super gewesen, aber ich arbeite dran!

Insgesamt bin ich mega happy mit dem Mono! Geiles Gerät. Mein Gasi ist nun vorerst zur Burger- und Gemüsemaschine degradiert. :D
 

Anhänge

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut sehr schön aus, wobei das "Aufknuspern" auch noch etwas ausbaufähig ist.

Aber hast schon richtig gemacht, denn bei der erreichten KT wäre mehr dirkekte Hitze wohl zuviel gewesen für das Lamm.

Wirst noch viel Freude haben an deinem Mono.

Gruß,

Hellboy76
 

Schinken- klopfer

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Saubere Vergrillung, Lamm kommt immer gut im Mono!

Freut mich, dass man bei Monolith nun das bessere Nest für den Classic anbietet, so steht er doch um einiges sicherer!
 

sheeper

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Sieht lecker aus.
Und das Gestell würde meinem Mono auch gut stehen.
 
Oben Unten