• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lecker Pfannengyros Freestyle

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gestern Abend wir nach der Arbeit beide platt. Was gibt es zu Essen?

Nun, wir hatten noch ungewürztes Schweinegeschnetzeltes im Kühi. Ok, machen wir das draus. Wer möchte kann auch Schitzelfleisch zu Schnibbelfleisch verarbeiten.

Dieses Gericht erinnert mich an meine Studentenzeit in Erlangen: Ein schnelles schmackhaftes Pfannengericht. Mit dem heutigen Wissen kann man es auch super in einem Wok oder DO machen.

Wir kochen das hier auch auf Reisen mit dem Wohnmobil in der Pampa Nordamerikas. Man kann das meiste eingedost mitnehmen und bekommt eine schöne schmackhafte Mahlzeit vom Campingkocher oder Lagerfeuer.

Geht auch auf Segelschiffen, lasst dann aber das Lagerfeuer weg. Das bekommt dem Schiff nicht.

Man nehme...

500 g Schnitzelfleisch oder fertig geschnetzeltes
2 rote Paprikaschoten
2 Zwiebeln
1 Dose geschälte Tomaten
2 Kofizehen, falls Wochenendversion
1 Dose Mais (Option)
Brechbohnen nach Gusto

500 g Reis

Wasser

Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
Tabasco

Pfefferoni zum garnieren.

Dazu ein Bierli oder ein leckerer Roter. Burgund oder so, kräftig im Geschmack. Aus Italien vielleicht von Sizilien oder ein schöner Spanier.

IMG_6818.JPG


IMG_6819.JPG


IMG_6821.JPG


IMG_6822.JPG


IMG_6823.JPG


IMG_6824.JPG


IMG_6825.JPG


IMG_6826.JPG


IMG_6827.JPG


IMG_6828.JPG


IMG_6829.JPG


IMG_6830.JPG


IMG_6831.JPG


IMG_6832.JPG
 

Anhänge

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das gefällt mir gut :)
Sowas in der Art gibt es bei uns in der WG auch oft.
Fleisch wurde mit Standard-Gyrosmischung von gewürzt oder anders?

:prost:

Gruß
Dustin
 
OP
OP
Tranabo_bjoern

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das gefällt mir gut :)
Sowas in der Art gibt es bei uns in der WG auch oft.
Fleisch wurde mit Standard-Gyrosmischung von gewürzt oder anders?

:prost:

Gruß
Dustin
Hallo Dustin,

wir haben unsere eigene Würzmischung: Frei Schnauze Rub. Wir kombinieren immer mal wieder anders und lasswen der Phantasie freien Lauf. Man kann das genauso mit Paprika würzen.

Wir haben auch schon nach das Fleisch vorher eingelegt - JTRs Mischung ist der Hammer - und es dann am nächsten Tag zubereitet.

Für uns ist es ein Spontanessen, wenn wir wenig Zeit haben und auch noch am kommenden Tag was auf die Arbeit nehmen wollen.

Als Student war es ein günstiges Essen. Auf dem Wege nach Haus von der Techfak schnell mal alles eingesackt und dann unter einer Stunde im Studentenwohnheim zubereitet. Hatte auch immer den Duft von Urlaub.

Beim Segeln auf der Yacht. Was macht man da? Schnitzel über Tach in der Kühlbox und am Abend alles in der Kombüse zusammengerührt. :metal: Yesssss.

Gruss

Jörg
 
Oben Unten