• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Maischolle vom Gussrost.....

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:lol:


.....mit Schwenkkartoffeln und grünem Spargel ;-) leider erst heute da mein Router das Zeitliche gesegnet hat :x aber jetzt ist ein Neuer da :roll: und bin endlich wieder online :lol:

Also die Vorspeise, ich hatte Hunger...... und GöGa kam erst später....



....nun der Fisch.....















.....also der Reisser war's nicht...... Der Fisch war geschmacklich gut aber das Fleisch war viel zu weich, ich denke ich habe die Schollen nicht heiß genug und nicht lange genug gegrillt, wohl aus Angst daß er mir festbackt und zerfällt.....in der Pfanne kommt Scholle auf jeden Fall besser ;-)
 

butch

Fleischversteher
10+ Jahre im GSV
moin ......

Auf jeden Fall leckerste Fotos.

Gruss nach Franken

butch
 

buchenmichl

Veganer
5+ Jahre im GSV
Sieht doch gut aus

Sieht doch gut aus, hmmmmm......

Stückabbeiß

Hab mir fürs WE frische Forellen bestellt, das wird auch mein erster Fisch in der Tonne!
Hoffe die Dinger werden :cool:
 

deepSeven

ZOG
10+ Jahre im GSV
.....angeber......






















muuuaaahhhhhhhhhhhhh he he :evil:
 

Granadaharry

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Volker, kriegste den Spargel eigentlich umsonst oder muss der irgendwie verwertet werden :lol: sonst sieht das ja herrlich aus. Mit der Anrichterei habe ich es zum Glück nicht , aber für das Auge immer schön ;-)
 

Natural Born Griller

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Servus,

Scholle hatte ich auch schon mal testweise gegrillt. War auch nicht so der Burner.

Ich mach die lieber mehliert und in Butter gebraten. Das rockt :)
 

Gourmand

Fleischtycoon
Hallo Volker,
Kochbuchreife Fotos; zum "In-den-Notebook-beissen".
Schade, dass ich sowas nie grillen darf, dank GöGa. :burn:
und nächstes Mal lässte den ollen Plattfisch einfach länger druff
Grüsse
Sven
 

Gourmand

Fleischtycoon
Natural Born Griller schrieb:
Ich mach die lieber mehliert und in Butter gebraten. Das rockt :)
Wie kriegst Du denn die Butter auf der heissen Grillroste zum Halten?
 

Natural Born Griller

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Gourmand schrieb:
Natural Born Griller schrieb:
Ich mach die lieber mehliert und in Butter gebraten. Das rockt :)
Wie kriegst Du denn die Butter auf der heissen Grillroste zum Halten?
Braten bedeutet Garung durch Kontaktwärme, sprich Pfanne.
;)
 

Gourmand

Fleischtycoon
ach so; demnach sind dann Vertebraten in der Pfanne gegarte Wirbel; deswegen war ich in Bio so schlecht.. :patsch:
:prost:
 

Grillschlurch

Oberfränkischer Wildschweinveredler
10+ Jahre im GSV
Die Scholle sieht klasse aus!
Aber wir müssen uns ab und an eingestehen das nicht alles auf dem Grill geht.
Aber wir üben dran. :lol:

Trotzdem wieder ein geiler Beitrag.

Grillschlurch
 

WurstCase

Militanter Veganer
Ich bin ja ganz froh, dass auch mal jemand zeigt, was man lieber nicht machen sollte. Scholle ist somit auf meine Schwarze Liste gesetzt. Sieht zwar gut aus, aber schmecken soll es ja auch noch perfekt.
 

Grillshow

Bundesgrillminister
Dodgeman schrieb:
.....also der Reisser war's nicht...... Der Fisch war geschmacklich gut aber das Fleisch war viel zu weich
Tut mir leid das zu lesen, Ich lebe in England, bin momentan in Deutschland, da gibt es solche Koestlichkeiten nur fuer sehr viel Moneten.

DEN FISCH zuzubereiten geht imho nur "komplett zerlegt" Alles andere wird ein "Gewuehle". Alle lachen jetzt die keine Ahnung haben.

Never mind probiere ihn mal ohne die Ueberreste und nach einem kurzen Grillschock sofort ab in die Alufolie, Kraeuterbutter parat und ein paar mit Petersilie uebertraeufelten neuen Kartofflen des Jahres 2008 - sowas muss rocken !
 
Oben Unten