1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Mal wieder T-Bone

Dieses Thema im Forum "Indirekt mit Holzkohlegrills" wurde erstellt von FrankST, 21. April 2015.

  1. FrankST

    FrankST Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hallo zusammen,

    nachdem uns letztens im Real diese zwei T-Bones regelrecht angefleht haben, sie zu kaufen, kamen sie heute auf den Grill.

    Ganz schlicht und einfach - nur die T-Bones ohne großes Gesummse.
    Dazu gab's grünen Salat und Couscous-Salat.

    IMG_2997.JPG

    IMG_2998.JPG


    Hier kam mal wieder der Gußeisenrost vom GA zum Einsatz:
    IMG_3001.JPG



    Am Branding muss ich noch arbeiten.... IMG_3004.JPG



    54°C KT für mich und die Kinder, 57°C KT für Kerstin....
    IMG_3008.JPG

    IMG_3009.JPG

    IMG_3011.JPG


    Punktlandung....
    IMG_3015.JPG

    IMG_3016.JPG

    IMG_3017.JPG

    IMG_3018.JPG



    Lecker war's und absolut empfehlenswert !!!

    Gruss,
    Frank

     
    suit, Torsten61, ottob und 6 anderen gefällt das.
  2. Bruco

    Bruco Bauchveredler

    Bin zwar schon satt, aber wenn ich mir deine Tellerbilder so anschaue bekomme ich glatt wieder Hunger :messer:
    Schaut sehr sehr lecker aus, Super :thumb1:
     
  3. Schneemann

    Schneemann Wanderprediger

    Branding ist beim T-Bone und Porterhouse nicht ganz so einfach wegen überstehendem Knochen. Aber deine Anschnittbilder sind dafür wunderbar.
     
  4. Jomi

    Jomi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Sieht sehr lecker aus!
     
  5. hotpapa

    hotpapa Bundesgrillminister

    Oh Mann und das vorm Frühstück, würde am liebsten den Grill anstarrten, habe aber kein Steak :respekt:
    Sehr schön würde beide Varianten Essen :D

    Lg. Karl
     
  6. DesAlexla

    DesAlexla Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Stimmt, da läuft einem gleich das Wasser im Mund zusammen
     
  7. metalmanxxl

    metalmanxxl Vegetarier

    Sieht wirklich gut aus:-)

    Was für eine Zange hast Du da im Einsatz?
    Suche aktuell nach einer stabilen Zange.

    Danke!
     
  8. Torsten61

    Torsten61 Grillkaiser

    Klasse gemacht Frank!!
     
  9. suit

    suit Veganer

    das geht schon - das gute Stück muss nur lange genug vorher aus der Kühlung, dann ist es nicht so "steif" - auf einem Gussrost erledigt sich das Branding dann quasi von selbst, der muss halt nur Hölle heiss sein - am besten hier keine Briketts nehmen sondern Kohlen, so ein T-Bone oder Porterhouse ist eh vergleichsweise schnell durch, da muss die Hitze nicht stundenlang halten.
     
  10. ogga

    ogga Fleischesser

    ...das gefällt ! Ich setz mich mal und mach'n Bier auf :weizen:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden