• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mediterrane Ribs

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das Wetter ist scheisse und mein letzter Mittelmeerurlaub nunmehr genau ein Jahr her. Mich hat das Fernweh gepackt und so versuche ich zumindest das Mittelmeer in ein wenig kulinarischer Form nach Hause zu holen. Es soll mediterrane Rippchen geben. Zubereiten werde ich diese nach 5(6)/0/0. Der Rub soll keinen Zucker und frische Zutaten enthalten.

Ausgangsmaterial:
IMG_1253.JPG


Von 2 Strängen die Silberhaut entfernt, von dem hinteren wollte die ums Verrecken nicht weg:
IMG_1254.JPG


Zutaten für den Wet-Rub:
IMG_1255.JPG


Einmal durch die Moulinette (bin zu faul zum Mörsern):
IMG_1258.JPG


In die Rippen massiert. Riecht gigantisch, kein vergleich zu einem Dry-Rub:
IMG_1261.JPG


Ab in den Excel:
IMG_1263.JPG


Ich nehm mal die Spar-Version :). Ich rauche ein wenig mit Buche... hoffentlich bereue ich das nicht. Edit: Lesson Learned. Das nächste Mal OHNE Rauch!
IMG_1264.JPG



.. später geht's weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Da bin ich gespannt.... Ich mag auf Wet-Rubs.

Den Rauch hätte ich komplett weggelassen und nur ein paar Zweige Rosmarin auf die Kohlen.

Hast du den Salbei vom Bild komplett moulinettisiert ?
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht geil aus !! :thumb1: Da schau ich mal zu !

Gruß Matthias
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Sehr interessante Variante,
da bleibe ich auf jeden Fall auch mal dran! :prost:

Sieht wirklich schon gut aus und bin auf das Ergebnis gespannt.

Noch was nebenbei:
Was mich wundert wenn man hier im Forum so liest: Ist es nur bei uns hier in der Gegend schön mit gutem Wetter? Hier ist weit und breit kein Regen in Sicht.
Sonnenschein mit leicht bewölkten Himmel bei 20°.
 
OP
OP
wyrm

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hi Frank,

letztendlich sind 5 Blätter Salbei in den Rub gewandert. Auch die Menge an Thymian habe ich etwas reduziert.

Hallo Mammut,

ja, das Wetter ist wirklich furchtbar hier. Seit 3 Tagen Nieselwetter mit kalten Windböhen. Schön ist anders.

-----

Ich koche mir mal so langsam eine Sauce zu den Rippchen. Prinzipiell kommen die gleichen Gewürze zum Einsatz wie zuvor. Ein paar getrocknete Chilis sollen etwas Schärfe in die Geschichte bringen.

Zutaten:
IMG_1265.JPG


Zerkleinert. Diesemal Handarbeit:
IMG_1269.JPG


Zwiebeln in Olivenöl anschmelzen. Dann für ~5 Sekunden die Kräuter dazu:
IMG_1273.JPG


Dann mit Weisswein ablöschen und einreduzieren:
IMG_1275.JPG


IMG_1277.JPG


Und die passierten Tomaten hinzufügen und köcheln:
IMG_1278.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Das sieht schonmal sehr vielversprechend aus.....

@ Salbei

Das wäre natürlich was..... Bei Halsschmerzen einfach einen Strag Ribs an Stelle dieser blöden Halsbonbons... :lol::lol:
 
OP
OP
wyrm

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ok, die Dinger sind fertig:
IMG_1292.JPG


IMG_1298.JPG


IMG_1302.JPG


Da braucht's kein 3:2:1. Die Konsistenz war perfekt. Kläglicher Rest:
IMG_1307.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
:wiegeil:

So hab ich mir die vorgestellt. Klasse.... :top:
 

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Lecker, Lecker, Lecker!!! :sabber:

Die Sauce ist echt nur mit Tomatenmark gemacht? Kein Tomaten, keine Flüssigkeit?
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
OHA, die Varianten gefällt mir sehr gut :thumbup:

Das werde ich gerne mal schamlos kopieren :D
 

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
Das gefällt und wird gespeichert. Phase 2 wollte ich mir eh schon öfter sparen weil sie mir zu weich werden. Ein bischen Biss darf sein.
 

Pizzaschneider

learning by burning
10+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hallo,

schöne Ribs sind das geworden, wäre gerne zum probieren vorbeigekommen.
Kommt auf die ToDO Liste.
Gruß
Karl-Heinz
 
Oben Unten