• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erster Bericht- Chicken Wraps auf dem JO vom Kaufland

Olli.P.

Militanter Veganer
Hallo ersteinmal,
ich bin neu hier im Forum und stolzer Besitzer eines Jamie Oliver BBQ aus der Kaufland-Aktion :)
Nach dem ich hier den Bericht des Mitglieds Mammut gelesen hatte, bekam ich Appetit. Seinen Bericht findet ihr hier:http://www.grillsportverein.de/forum/threads/chicken-wraps-vom-thueros-oder-meine-premiere-mit-dem-mangal2go.234277/
Das muss ich unbedingt probieren, dachte ich mir.
Also habe ich fix folgende Zutaten besorgt:

ca. 600g Hühnerfilet
2 Paprikas
3 Zwiebeln (ich mag die roten)
Chillis
3 Limetten
400 g Kirschtomaten
Frischkäse (im Original Schmand, aber den mag ich nicht)
1 Packet Wraps
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Paprika süß
Paprika scharf
20150416_154049.jpg


Das Fleisch geschnitten und mit den Gewürzen und dem Saft einer Limette im Zippybeutel für ca 1 std. mariniert.
20150416_155209.jpg


Die Paprika und die Zwiebeln ebenfalls mit dem Saft einer Limette und den Gewürzen mariniert, allerdings in einer Schale (keine Ahnung warum :))
20150416_160612.jpg

In der Zwischenzeit draussen schonmal alles bereit gestellt
20150416_161401.jpg


Den Anzündkamin auf den JO..
20150416_161532.jpg


Dann Tomaten geviertelt( ich hab sie nicht entkernt, da mich das nicht stört,Chillis, Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer dazu
20150416_162510.jpg


Nach ca. 1 std. das Fleisch aufspiessen, entschuldigt die Bildqualität...war so begeistert vom Fleisch :)
20150416_165425.jpg


Wraps bereitlegen..
20150416_162756.jpg


Spiesse auf den Grill
20150416_170436.jpg


Paprika und Zwiebel anbraten
20150416_172154.jpg


Wraps auf den Grill
20150416_171401.jpg

Dann mit Frischkäse dem Gemüse und den Tomaten belegen...
20150416_172521.jpg
und lecker essen..:)
20150416_172607.jpg

Der erste Wrap war ein wenig zu lang auf dem Grill, daher brachen die Kanten,was dem Geschmack nicht geschadet hat, aber die nächsten waren suuuper...
Für einen Anfänger ist das Ergebnis schon recht ordentlich, denke ich.

Gruss

Olli

20150416_162756.jpg


20150416_170436.jpg


20150416_171401.jpg


20150416_172154.jpg


20150416_172309.jpg


20150416_172354.jpg


20150416_172427.jpg


20150416_172458.jpg


20150416_172521.jpg


20150416_172607.jpg


20150416_165425.jpg


20150416_172309.jpg


20150416_172354.jpg


20150416_172427.jpg


20150416_172458.jpg
 

Anhänge

Tommy69

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schöner Einstand, gefällt mir gut!
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Nen kleiner Tipp: die Wraps leicht anfeuchten, dann bleiben sie geschmeidig :prost:
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Lecker!
Wraps: am besten in Alufolie einschlagen und warm machen, dann bröseln die nicht so.
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Alufolie Alufolie Alufolie:humpy:
 

BeefChef

Foodstylist
Moinsen,

Toll gewrapped - sieht mega lecker aus ;)

BoG
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Schaut lecker aus :thumb2:
 
Oben Unten