• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erstes Dry Aged Beef

Hupfi78

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Als ich das letzte Mal in Deutschland war habe ich mir aus der Metro ein Dry Aged Tomahawk mitgenommen.
Was soll ich sagen, es war das beste Fleisch das ich jemals gegessen habe, Mein Gott war das lecker :-)
KT war 55°C , es war roter als es auf dem letzten Foto aussieht




DSC_0017.JPG



DSC_0018.JPG
DSC_0019.JPG
 

Anhänge

  • DSC_0017.JPG
    DSC_0017.JPG
    194,9 KB · Aufrufe: 371
  • DSC_0018.JPG
    DSC_0018.JPG
    179,9 KB · Aufrufe: 366
  • DSC_0019.JPG
    DSC_0019.JPG
    180 KB · Aufrufe: 365

Luxi64

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Ja das Dry Aged Fleisch am Stiel aus der Metro hatte ich auch schon, ist ein leckeres Stück Fleisch!
Sieht aber so aus als ob die linke Ecke beim Garziehen etwas zu nah an der Hitzequelle lag, der Rest sieht schön saftig mit kleinem Rand aus, so wie es sein soll.
Ich persönlich lass Dry Aged nur bis 54° KT gehen, das reicht vollkommen.
 
OP
OP
Hupfi78

Hupfi78

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
das links ging auch, war im ganzen sehr saftig und lecker, ich mach eigentlich immer 54-55°C , wobei ich 55 am liebsten mag :-)

leider bekomm ich hier bei uns kein DA Beef :-(
 
Oben Unten