• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Mein erstes PP

stevek83

Militanter Veganer
Hallo zusammen

Ich habe vor mich Morgen mit meinem ersten Pulled Pork zu versuchen! Habe eine schöne 2,1kg schwere Schweine Schulter dafür genommen. Heute früh dann mit Magic Dust gerubt und dann vakuumiert. Ich werde morgen berichten wenn es los geht!

Liebe Grüße
Stefan

image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    246,8 KB · Aufrufe: 1.229
Viel Erfolg ;)
 
:bilder: ................ und zwar von jedem Schritt. :fahne:
 
Denne mal los. Viel Erfolg!!

Grüße

Christian
 
Hy Stefan, bei mir gehts auch heute abend los !!! Und sehr witzig - du hast schon mal den gleichen Herd/Kochplatte wie ich :-) also in der Küche mein ich nicht den Grill ....
hab leider gestern beim Start keine Fotos vom frischen und gerubbtem Fleisch gemacht ....... Starte mit 2,5 kg Nacken mit selfmade Rub auf einer 48er Kugel mit Minion ring .... Wünsch dir Gutes Gelingen ......... LG
 
Es hat begonnen. Nachdem ich es geschafft habe meinen Grill auf 120 Grad einzuregeln bin ich mal gespannt wie die Nacht wird! Ring habe ich heute Mittag schon vorbereitet und heute Abend dann die Schulter aus der Vakuumverpackung befreit.
image.jpg
image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    171,5 KB · Aufrufe: 1.037
  • image.jpg
    image.jpg
    223,1 KB · Aufrufe: 1.077
So die Nacht ist vorbei. Musste 2 mal raus einmal war die GT Temperatur bei 125 Grad ging hoch bis 131 hat dann gut 10 min gedauert bis ich den Grill wieder auf 115-120 Grad hatte. Zwei Stunden später ist die Temperatur ziemlich schnell auf 90 Grad abgefallen danach gab es keine Zwischenfälle mehr!
 
So ich habe mal einen Blick rein geworfen schaut schon sehr lecker aus
image.jpg
Mal schauen das ich dann neue Kohle rein bringe!
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    181,7 KB · Aufrufe: 1.004
So jetzt folgt der Finale Bericht! Um 17 Uhr hatte das Fleisch dann eine KT von 95 Grad habe es dann in Alufolie verpackt und in die Warmhaltebox:
image.jpg
Dazu zwei Flaschen heißes Wasser! Auf 18:30 waren die Gäste geladen kurz davor die Schulter aus Alu befreit und zum Servieren vorbereitet.
image.jpg

Dann wurde das Fleisch mit der Gabel zerlegt
image.jpg
Es roch grandios!!!!
Dazu der selbstgemachte Coleslaw und Buns (extra beim Bäckermeister bestellt)
image.jpg


Und hier noch das Finale Bild:
image.jpg

Fazit: sehr lecker wird auf jedenfall wiederholt
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    134,1 KB · Aufrufe: 976
  • image.jpg
    image.jpg
    184,9 KB · Aufrufe: 1.016
  • image.jpg
    image.jpg
    216,4 KB · Aufrufe: 982
  • image.jpg
    image.jpg
    195,3 KB · Aufrufe: 1.006
  • image.jpg
    image.jpg
    155,9 KB · Aufrufe: 998
Sieht sehr gelungen aus, würd ich jetz auch haben wollen. Kannst evtl noch ein Bild vom ganzen Bäckermeister Bun nachreichen. Würde mich interessieren wie das aussah.

Gruß Mattes
 
Hi Stefan,

super - freut mich sehr !

Und die Buns würden mich auch interessieren incl. Quelle, würde ich durchaus gerne mal probieren.

VG vom
Dorfsmoker.
 
Hier das versprochene Foto. Bun wurde allerdings gerade aus dem Tiefkühlschrank geholt und schaut ein bisschen verschrumpelt aus... Schmeckte aber immer noch TOP
image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    147 KB · Aufrufe: 817
Das PP schaut wirklich sehr gelungen aus. Gratuliere zum erfolgreichen Erstversuch.
 
Hi Stefan und "in die Runde",

bekomme am Montag je ein Testexemplar gebacken - ein´s mit und eines ohne Sesam.

Finde ich wirklich klasse - freue ich mich d´rauf.
Und beim neuen Metzger Jürgen Fleischmann war ich auch mal - sehr schönes Dry Aged hat er da in der Theke.
Tut sich was hier - klasse !!!

Viele Grüße: Norbert.
 
Zurück
Oben Unten