1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Mein Vater war ein Wandersmann ....

Dieses Thema im Forum "Direkt mit Gasgrills" wurde erstellt von Monscho, 6. November 2017.

  1. Monscho

    Monscho Mr. Tapas 5+ Jahre im GSV R.I.P.

    Hola amigas y amigos,
    ich schon wieder, mit nicht's Besonderem und wenn ihr denkt ach der olle Monscho schon wieder, ihr wißt ja wo man sich hinaus klicken kann.
    Tja, :hmmmm: wo siedel ich dieses Thema an, Reiseberichte, Sous vide oder direktes Gasgrillen ??
    Im Moment habe ich nämlich wieder das Wandern für mich entdeckt und in der Tat, mein Vater war ein Wandersmann und nicht's machte ihn glücklicher als der Aufenthalt in Wald und Flur.
    Eben in der freien Natur und nur zu oft schmetterte er das Lied von dem Wandersmann wenn wir mit der Familie auf Wanderschaft waren.
    Leider verstarb der herzensgute beste Vater mit 51 Jahren 1979 viel zu früh oder besser gesagt - verreckte viel zu früh nach langem schweren Leid . (Asbestose) :(
    Das aber nur am Rande, aber ich finde ein wenig dürft ihr schon darüber wissen und ich bin nun schon 14 Jahre älter geworden. Papa fehlt mir eben immer noch nach sooo vielen Jahren .
    Heute dachte ich halt viel an den besten Papa, als ich meinen Tag verbrachte.

    Geweckt wurden wir vom Vogelgezwitscher - ich glaube hier beginnt schon so langsam die Paarungszeit mit den Vögeln :-) ( mit den und nicht mit dem )
    Es versprach ein wunderschöner Tag zu werden. Aber, den hatten wir gestern auch schon und für Morgen soll es auch wieder sonnig sein. Und wir brauchen Regen nach diesem heißen Sommer.
    Als wir so auf der Terrasse beim Käffken saßen, meinte meine Kariña : Ich muß gleich zu Letti . Ihr müßt wissen, Letti hat hier in Barbate eine Beauty Farm auf 40qm.
    Dort läßt Kariña und fast jeglicher weiblicher Besuch bei uns sich hübschen. Gut und preiswert wie es scheint .
    Was machst du heute, ? war die Frage von meinem Schatz.
    Mmmmh was mach ich :hmmmm: ?????
    Wander doch mal wieder nach Bolonia sagte Kariña
    und ich sagte so zum Spaß - schau dir mal den Himmel an, - sieht nach Regen aus :-)

    Schatz , Du immer mit deinen Sprüchen -- hasta pronto und fort war sie
    :driver:hin zu Lettis Schönheitsfarm.
    IMG_1892.JPG




    Dann packte der olle Monscho seinen Rucksack und ging auf Wanderung gen Bolonia
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bolonia
    zunächt am Leuchtturm vorbei der ziemlich am Ausgang der Staße von Gibraltar steht.


    Hier beginnt eigentlich der Atlantische Ozean IMG_1860.JPG




    Ein Blick zurück in die Bucht wo wir hausen. IMG_1861.JPG




    Der Blick am Leuchtturm vorbei auf die marokkanische Küste IMG_1862.JPG




    na ja, voll ist was anderes - oder ? IMG_1863.JPG




    hier sind die Playas virgenes, soll heißen die unberührten Strände IMG_1864.JPG




    Bis an den Strand kann man ohne Probleme, dort wo die Wege sind, beginnt militärisches Sperrgebiet.
    die Gebäude sind die Kasernen. :pfeif:nicht die schlechteste Lage denke ich
    IMG_1865.JPG




    IMG_1866.JPG




    ...und weiter geht's Richtung Bolonia IMG_1867.JPG




    vorbei an kleinen Gehöften IMG_1869.JPG




    netten Retintorindern IMG_1870.JPG




    weiblicher Retintorind-Hintern von hinten ;) ist DAS dann trotzdem ein Ochsenschwanz ? IMG_1872.JPG




    Hund passt auf Ziege auf IMG_1875.JPG




    Militärstrand von oben IMG_1876.JPG



    Pinien über Pinien IMG_1877.JPG




    IMG_1879.JPG




    Hola Vaca (Kuh) tust du mir nichts, tue ich dir auch nichts:-) IMG_1880.JPG




    und bei Kühen die Kälbchen haben, gehe ich immer mit gemischten Gefühlen vorbei.

    Da gibt es schon den beschützenden Mutterinstinkt.
    IMG_1882.JPG




    ...und auf solchen Wegen, wenn der olle Monscho mit sich allein und der Welt zufrieden dahin wandert,
    läuft er neben mir mit einem trillernden :pfeif:Mein Vater war ein Wandersmann her.

    Mein Papa ist mir dann ganz nahe.

    Verrückt, mittlerweile bin ich selbst zweifacher Großvater.

    DAS bringt mir persönlich mehr als an einem für mich nichtssagenden Grab zu stehen.

    Vielleicht könnt ihr mich verstehen

    IMG_1884.JPG

    IMG_1886.JPG





    sooooo schööööön hier. IMG_1887.JPG




    ....und habt ihr noch Lust, den ollen Monscho ein wenig zu begleiten ???
    Ganz am Ende, wird auch noch gegrillt --- versprochen :bbq:

    Was ihr hier seht ist die Wanderdüne von Bolonia.
    So nach und nach schluckt sie ein Stück von dem Wald
    IMG_1888.JPG




    und zur anderen Seite diese Felsbrocken

    ...hier nisten Gänsegeier
    nach dem Condor der größte Geier mit von bis zu 2,70 mtr. Spannweite und bis 33 kg schwer. IMG_1894.JPG




    nochmals die Düne und im Hintergrund beginnt der afrikanische Kontinent
    hier durch den Kiefernwald bis zur Düne ist der nächste Weg zum Strand und man spart sich ca. 3-4 km Staßentippelei.
    Weil, direkt neben dem Wald ist eine riesige Ausrgabungsstätte von den Römern.
    Ja, die wußten auch wo es schön ist.

    Tatsächlich aber, war dort schon eine -
    nun ich will es mal "Thufischfabrik" nennen.
    IMG_1895.JPG




    in den Wald ist eigentlich kein hineinkommen, da dort militärisches Sperrgebiet beginnt.
    Müll und Stacheldraht markieren den Einstieg in den -- nun ich nenne ihn immer "Brokkoliwald"

    :hmmmm:mmmmhhhh komisch --- immer, wenn ich solche Schilder sehe,
    schwinden komplett meine Spanischkentnisse

    und der olle Monscho dürfte nicht der olle Monscho sein, wenn er nicht einen Einstieg fände :-)
    IMG_1898.JPG

    IMG_1900.JPG

    IMG_1901.JPG




    plötzlich stehe ich hinterm Zaun.
    Ist ja ein Ding.
    Das machen eben 20 Jahre Ortskenntnis aus und trotzdem, für den Fall eines Falles --- ich nix verstehen. IMG_1902.JPG




    nein, es ist in der Tat halb so wild, das einzige was mir passieren könnte, dass sie mich auffordern wieder zurück zu gehen. Ist mir aber bis Tag heute noch nicht passiert.
    Man soll aber nie,,, Nie sagen IMG_1903.JPG



    und quer durch den Brokkoli gehts Richtung Wanderdüne IMG_1904.JPG





    Blick zurück IMG_1905.JPG




    Blick nach vorn und hier frißt die Düne langsam den Wald IMG_1907.JPG

    IMG_1908.JPG




    Schuhe aus und hinauf geht's
    ...etwas anstrengend, aber ich verspreche euch, die Mühe lohnt sich.
    kommt ihr noch mit, oder seid ihr es schon leid ???

    Blick zurück
    IMG_1922.JPG





    Blick nach vorn

    und, zuviel versprochen ?????
    Der Strand von Bolonia

    Für mich immer wieder atemberaubend SCHÖÖÖÖÖÖÖN :o
    IMG_1926.JPG



    Das Dorf Bolonia hat sich in zwanzig Jahren kaum verändert und seine Urspünglichkeit bewahrt

    hier geht‘s die Düne hinunter. IMG_1927.JPG




    vielleicht ein Flüchtlingsboot ??? IMG_1929.JPG



    einziger Schandfleck in meinen Augen, das archäologische römische Museum - dieser eckige schäbige Bau.
    IMG_1930.JPG

    IMG_1931.JPG

    IMG_1937.JPG

    IMG_1938.JPG

    IMG_1939.JPG

    IMG_1940.JPG

    IMG_1942.JPG

    IMG_1943.JPG

    IMG_1944.JPG

    IMG_1946.JPG




    nun aber möchte ich euch wirklich einmal fragen.
    was bewegt einen dazu, sich 12 Stunden und länger in einen Flieger zu zwängen, der letzendlich nach der langen Flugzeit in der Holzbank Klasse einem Viehtransporter ähnelt, wobei in drei Stunden Flugzeit von DE so etwas zu finden ist.

    Das sage ich nicht von ungefähr, auch wir haben uns die Welt angesehen so zum Beispiel sechs Wochen mit dem Rucksack quer durch Venezuela,oder Virgen Island, Ecuador , Costa Rica , und und und

    IMG_1947.JPG




    und es war nicht unbedingt schöner als hier. IMG_1948.JPG




    und für jemanden, der sich gern Trümmer anschaut, gibt es hier noch römische Ausgrabungen.

    Mensch wo die Römers aber auch überall hingeschi...n haben.:-) IMG_1950.JPG

    IMG_1952.JPG



    Leute und wenn ihr einmal Bock auf Andalusien habt und auch einmal hinter den Zaun schauen möchtet,

    persönliche Nachricht genügt :thumb2: - Grillen und Chillen bei Monscho und seiner :biergirl:Kariña


    Hier machte ich ein Päusken und rief meinen Schatz an.
    Kariña war ja nun von ihrer Letti "runderneuert" und ich sagte ihr, wenn du mit dem Auto nach Bolonia kommst gebe ich uns Tapas und 'nen Espresso aus.
    Gesagt getan Kariña kam und ich sagte ihr --- Schatz du siehst glatt zwanzig Minuten jünger aus.
    :thumb2: Letti kann was :fahne:

    DUUUU mit deinen Sprüchen kam zurück.



    Blick nach unten ---Bolonia mit der Düne IMG_1968.JPG

    IMG_1969.JPG

    IMG_1970.JPG

    IMG_1971.JPG





    Dann sind wir noch hoch zu den Geiern. Hier in den Felsen haben sie ihr Horste und oftmals sitzen wir Stunden hier oben.
    Natur pur
    IMG_1972.JPG

    IMG_1973.JPG

    IMG_1974.JPG


    IMG_1989.JPG

    IMG_1990.JPG




    ...nun aber nach Hause vorbei an Windrädern und Kampfstieren IMG_1995.JPG

    IMG_1996.JPG

    IMG_1997.JPG





    HUNGER
    Blumenkohl und Glockenchillis SV
    IMG_1998.JPG





    Die Uhr zeigt 17:30 IMG_1999.JPG

    IMG_2001.JPG



    ...und das Thermometer knappe 40° in der Sonne am späten Nachmittag

    Mein Sprung in den Pool will ich euch ersparen, sonst heißt es gleich wieder von so mancher Seite
    ... na ja, dein nackter Oberkörper ..... :pray: ach lassen wir das besser
    IMG_2003.JPG




    dann wurde noch 'nen Stück Tafelspitz gebadet
    ...ich versuche es immer wieder,
    kann aber nicht sagen, das mich SV vom Hocker haut. IMG_2005.JPG




    Es ist angerichtet IMG_2006.JPG




    Die Chillis alle für Monscho IMG_2007.JPG




    Der Tafelspitz noch schnell in die Infrarot Kabine IMG_2008.JPG




    ...und fertig sind wir mit schönschreiben IMG_2009.JPG



    na ja, ganz passabel IMG_2010.JPG

    IMG_2011.JPG




    auf den Teller IMG_2012.JPG

    IMG_2013.JPG




    wieder low carb zum SATT essen :rotfll: IMG_2014.JPG




    Kariña meint --- seeeeehhhhr leggger

    aber ich glaube, das sagt sie nur weil sie mich so lieb hat.

    IMG_2015.JPG





    Der Tacho zeigt 22:30 und ich habe euch nun genug aufgehalten.
    Danke dass ihr mitgewandert seid und ich hoffe, es hat euch auch ein wenig gefallen.

    Nun werde ich euch aber erst einmal in Ruhe lassen.
    Schlaft :zzz: schön und träumt fein von großen Steaks

    Hasta pronto

    IMG_1859.JPG



    IMG_1891.JPG

     
    MrBurns1337, mefa, Scharbil und 55 anderen gefällt das.
  2. Einweggriller

    Einweggriller Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Mönsch Klaus, muss das sein? Jetzt wo bei uns der Herbst wohl langsam in den Winter übergeht?

    Danke, dass wir an Deiner kleinen Wanderung teilhaben durften!!!
     
    Monscho gefällt das.
  3. Gast-lAnyR6

    Gast-lAnyR6 Guest

    ...ihr versteht das Leben... :thumb2:
    Super schön beschriebener Tag!!!
     
    Monscho gefällt das.
  4. Odenwälder Wintergrillerin

    Odenwälder Wintergrillerin Aal-Expertin 5+ Jahre im GSV

    Da würde ich gerne tauschen. Aber nicht den Tag auf der Schönheitsfarm.
    Danke für die Hoffnung das ich so leben kann wenn in einigen vielen Jahren mein Ruhestand beginnt. Sind ja nur noch so knapp 15 Jahre.

    Mach gerne weiter so. Ich lese und sehe das sehr gerne.

    Falls der Smart weiter oben deiner ist : wenigstens habe ich schon mal das gleiche Auto. Nur in Rot mit Silber.
     
    Monscho gefällt das.
  5. marcu

    marcu Plaudertasche

    :thumb2: Wuuuunderschön habt Ihr's dort! So möchte ich auch meinen Ruhestand genießen können..... *träum'*
    Bitte noch mehr solch schöner Berichte!
     
    Monscho gefällt das.
  6. Kernisch

    Kernisch Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Grandioser Bericht!

    Das Essen war nett, aber der Rest war der Knaller. Du hast Sehnsucht geweckt... glaube ich möchte da auch mal hin
     
    GrillAir23, bandittreiber und Monscho gefällt das.
  7. Suuluu

    Suuluu Hühnermoderator und Hühnerbeobachter

    Mein lieber Klaus,
    da hast du wieder einen rausgehauen du Fernwehwecker.

    Mir fehlen da leider die passenden Superlative, darum sag ich einfach.
    Wunderschööööön !!!
    :-)

    PS:
    Exakt zu der Zeit in der du durch den heissen Sand geschlurft bist, hab ich dringend benötigte Winterreifen angeschraubt....
    ohne weiteren Kommentar.
    o_O
     
    GrillAir23 und Monscho gefällt das.
  8. OP
    Monscho

    Monscho Mr. Tapas 5+ Jahre im GSV R.I.P.

    15 Jahre :o das hört sich aber noch lang an. Sag doch einfach - nur noch 15 Sonntage :-) Ostersonntage :pfeif:
    ja, und der "Kleine" gehört Kariña
     
  9. master-sir-buana

    master-sir-buana "Rangloser" 5+ Jahre im GSV

    Schöner Bericht
     
    Monscho gefällt das.
  10. Perry

    Perry Grillkönig

    Schöne Wandertour in klasse Umgebung! Und schön das du deinen Vater immer in guten Gedanken bei dir hast.

    Zum SV...da finde ich vieles klasse aber auch einiges garnicht optimal. Aber das trifft ja auf fast alles zu.
     
    Monscho gefällt das.
  11. BasaltfeueR

    BasaltfeueR Grillkönig

    Tolle Bilder, tolle Gegend ... sollten wir mal in der Nähe urlauben würden wir uns bestimmt für einen enventuellen Besuch melden ;-)
     
    Monscho gefällt das.
  12. Medicus13

    Medicus13 Doktor Aufschneider 5+ Jahre im GSV

    Ein famoser Wanderbericht, Klaus:sun:
    Du scheinst in Deinem Leben wirklich alles richtig gemacht zu haben, wo Du jetzt so einen wundervollen Ruhestand genießen darfst:anstoޥn:
    Es sei Dir absolut gegönnt...

    Viele Grüße aus Hannover,

    Micha
     
    Monscho gefällt das.
  13. masi

    masi Kistenguru 5+ Jahre im GSV

    Genial !!!!!
    Lg an Karin:p
     
    Monscho gefällt das.
  14. xzlimo

    xzlimo Bundesgrillminister

    tittenwackler.gif

    GRANDIOS tittenwackler.gif


    Das will ich auch live sehen ;)
     
    Monscho gefällt das.
  15. pefra

    pefra Spaßkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hachja .... da kommt man schon ins Träumen :D
    beneidenswert ....
    :thumb2:
     
    Monscho gefällt das.
  16. OP
    Monscho

    Monscho Mr. Tapas 5+ Jahre im GSV R.I.P.

    hola Marco,
    keine Sorge auch im nächsten Jahr ist die Wanderdüne noch da. Da kann der Kleine sich austoben :-) ist ja nicht mehr sooooo lang hin.
     
    xzlimo gefällt das.
  17. marspi

    marspi Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Da war ich auch schon in Urlaub. Sehr sehr schön, aber da zu leben werd ich wohl leider nicht schaffen. Da bist du zu beneiden.
     
    Monscho gefällt das.
  18. Powerbruzzler

    Powerbruzzler Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    Hola Klaus,
    wunderschön dein "Wanderbericht" duch das westliche Andalusien,
    die Landschaft ist einfach ein Genuss.... ich selbst kenne nur den östlichen Teil, aber würde es auch im Rentenalter vorziehen dort zu leben.
    Wandere munter weiter in deines Vaters Sinne und geniesse den Süden.:sonne:
     
    Monscho gefällt das.
  19. marcoA

    marcoA Vegetarier

    Wenn ich aus dem Fenster schaue, alles grau in grau. Und dann diese Bilder ....
    Könnte man doch glatt neidisch werden ;)
     
    Monscho gefällt das.
  20. Carl Itos

    Carl Itos Grillkönig

    Gut, dass dein Wander-Navi keine Autokorrektur von Bolonia auf Bologna gemacht hat :D
     
    Monscho gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden