• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meine 3-2-1 Ripperl

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde !!!!

Hier meine Zweiten 3-2-1 ribs.

Ripperl besorgt,sollte für 8 Personen sein...(normale Esser essen einen Strang)
-aber was ist schon Normal ? oder ?
6 Stränge (beim Bauer der mir beim Rind die Flanks rauschneidet)
und 6 Reihen beim C&C Pfeiffer.

Die Silberhaut auf der Rückseite entfernt, denn sie verhindert ja das eindringen der Gewürze und sie wird durch die pergamentartig undschmeckt auch nicht.

Diese mit Magic Dust beidseitig eingerieben (gerubbt), vac gepackt und für 24 Stunden in den Kühlschrank.

IMG_8274 (Large).JPG


Griller vorbereitet ,

IMG_8273 (Large).JPG


die ribs während dessen aus dem Kühli genommen und anschliessend in die Ripperlhalter (vom Ikea) eingeschlichtet.

IMG_8276 (Large).JPG


den selbstgebauten Rotiaufsatz draufgemacht und den Zweiten Rost vorbereitet...

IMG_8278 (Large).JPG


Phase 1 gestartet:

3 Stunden bei 120° mit Buchenchips geräuchert


IMG_8288 (Large).JPG


Kontrolle durchgeführt und die Zwei Ebenen vertauscht und noch ein paar Chips eingebracht

IMG_8291 (Large).JPG


Nun ein Apfelsaft - Rotwein - Bad für Phase 2 vorbereitet.

IMG_8296 (Large).JPG


nun die ribs auf den Gitterrost der Niroschale gelegt
und in Alufolie luftdicht verpackt und auf den Grill


Phase 2 gestartet:

2 Stunden bei ca. 150° im Apfelsaft/Rotwein gedämpft


Zwischendurch wieder die 2 Schalen vertauscht , da die Hitze auf dem unteren Rost schon merklich wärmer ist.

Nun ist Zeit zur Herstellung der Glasur zum moppen der Ripperl

Ich habe dieses mal Bulls Eye Sauce, Ketchup, Puderzucker, Essig,Salz, Pfeffer und weil keine Cola zu Hause war Sprite verwendet und für die Schärfe Flying Goose Brand ...ein paar Spritzer
so schauts aus...

IMG_8301 (Large).JPG


Die 2 Wannen vom Grill nehmen und die Leitern auspacken und für die 3. Phase vorbereiten.

IMG_8302 (Large).JPG


Phase 3 gestartet:

1 Stunden bei ca. 110° grillen


Die Racks vorsicht einpinseln mit der Glasur

IMG_8303 (Large).JPG


und wieder in die ribs Halter auf den Grill .

IMG_8307 (Large).JPG


IMG_8311 (Large).JPG


nach Ablauf der Stunde, man jkann es ja eh schon kaum erwarten ist es dann endlich soweit...

IMG_8312 (Large).JPG


Haben fertig !!!

Absolut gelungene Ribs !!

IMG_8320 (Large).JPG


IMG_8322 (Large).JPG


IMG_8313 (Large).JPG


und als Beilage gabs noch Kürbis-Kartoffelpuffer

IMG_8316 (Large).JPG


IMG_8318 (Large).JPG



und weil man sich ja sonst nix gönnt ...hat da auch der Bordeaux dran glauben müssen....

IMG_8324 (Large).JPG


Freunde kann euch nur sagen ein Traum !!!!

Lg Martin:masi:
 

Anhänge

  • IMG_8273 (Large).JPG
    IMG_8273 (Large).JPG
    158,3 KB · Aufrufe: 1.353
  • IMG_8274 (Large).JPG
    IMG_8274 (Large).JPG
    128,3 KB · Aufrufe: 1.284
  • IMG_8276 (Large).JPG
    IMG_8276 (Large).JPG
    158,9 KB · Aufrufe: 1.291
  • IMG_8278 (Large).JPG
    IMG_8278 (Large).JPG
    179,8 KB · Aufrufe: 1.359
  • IMG_8288 (Large).JPG
    IMG_8288 (Large).JPG
    71,9 KB · Aufrufe: 1.320
  • IMG_8291 (Large).JPG
    IMG_8291 (Large).JPG
    173,4 KB · Aufrufe: 1.424
  • IMG_8296 (Large).JPG
    IMG_8296 (Large).JPG
    129,2 KB · Aufrufe: 1.307
  • IMG_8301 (Large).JPG
    IMG_8301 (Large).JPG
    87,8 KB · Aufrufe: 1.238
  • IMG_8302 (Large).JPG
    IMG_8302 (Large).JPG
    137,4 KB · Aufrufe: 1.295
  • IMG_8303 (Large).JPG
    IMG_8303 (Large).JPG
    117,3 KB · Aufrufe: 1.296
  • IMG_8307 (Large).JPG
    IMG_8307 (Large).JPG
    126,3 KB · Aufrufe: 1.263
  • IMG_8311 (Large).JPG
    IMG_8311 (Large).JPG
    147,5 KB · Aufrufe: 1.304
  • IMG_8312 (Large).JPG
    IMG_8312 (Large).JPG
    139,5 KB · Aufrufe: 1.237
  • IMG_8313 (Large).JPG
    IMG_8313 (Large).JPG
    120 KB · Aufrufe: 1.269
  • IMG_8316 (Large).JPG
    IMG_8316 (Large).JPG
    161 KB · Aufrufe: 1.385
  • IMG_8318 (Large).JPG
    IMG_8318 (Large).JPG
    137,9 KB · Aufrufe: 1.239
  • IMG_8320 (Large).JPG
    IMG_8320 (Large).JPG
    160,5 KB · Aufrufe: 1.344
  • IMG_8322 (Large).JPG
    IMG_8322 (Large).JPG
    181,5 KB · Aufrufe: 1.252
  • IMG_8324 (Large).JPG
    IMG_8324 (Large).JPG
    62,9 KB · Aufrufe: 1.241

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Hallo Masi,

Das sieht hammergut aus obwohl och bei den hohen Temp. Die du fährst echt skeptisch war aber die waren offensichtlich sowas von fotb
- besser gehts nicht

Und genIale Beilage

Grüsse
Micha
 

Nobster

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Masi,

Supergeile Ribs. Wie war das mit dem Rotwein zum Dämpfen? Hat man davon abschließend an den Ribs was geschmeckt? Ich hab bisher immer nur die "Standard-Apfelsaft-Apfelessig-Badewanne" verwendet. Aber Rotwein wäre mal ne klasse Idee. Vor allem könnte man den Rest, den man zum "Baden" der Ribs nicht braucht ja auch nöch fachmännisch entsorgen... :vino:

Gruß,
Nobster
 
OP
OP
masi

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
Hallo Masi,

Supergeile Ribs. Wie war das mit dem Rotwein zum Dämpfen? Hat man davon abschließend an den Ribs was geschmeckt? Ich hab bisher immer nur die "Standard-Apfelsaft-Apfelessig-Badewanne" verwendet. Aber Rotwein wäre mal ne klasse Idee. Vor allem könnte man den Rest, den man zum "Baden" der Ribs nicht braucht ja auch nöch fachmännisch entsorgen... :vino:

Gruß,
Nobster

Den Rotwein merkst du genausowenig wie auch den Apfelsaft...;)
aber trotzdem geil :)

....da hat der normale Tafelwein hergehalten...

...den Bordeaux trinke ich dann doch lieber ;)


:masigruß:
 

hönning

Vegetarier
Ribs bekomme ich ja ansprechend hin, aber die Kürbis-Kartoffelpuffer würden mich interessieren...
 

novo

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ribs

Kompliment, die schaun wirklich saulecker aus.

Und ich find die Temperaturen auch ok, obwohl ich in Phase 1 versuch, so gut wie nie die 110° zu überschreiten, und bei Phase 2 zwischen 140-150° pendel.
Aber paar Gradchen hin oder her....

Was mich mal interessieren würde: ich hab am Samstag Sparribs gemacht, welche ich im Interspar in Braunau (A) mal mitgenommen hab. Zu meiner allergroßen Verwunderung, war da die Silberhaut schon entfernt.
Hab das in Deutschland noch nie erlebt. Ist das in A üblich?
Ausserdem war da wirklich gut Fleisch (keine Knorpel) dran, konnten auf jede Beilage verzichten.

War lecker!:prost:
 
OP
OP
masi

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
Kompliment, die schaun wirklich saulecker aus.

Und ich find die Temperaturen auch ok, obwohl ich in Phase 1 versuch, so gut wie nie die 110° zu überschreiten, und bei Phase 2 zwischen 140-150° pendel.
Aber paar Gradchen hin oder her....

Was mich mal interessieren würde: ich hab am Samstag Sparribs gemacht, welche ich im Interspar in Braunau (A) mal mitgenommen hab. Zu meiner allergroßen Verwunderung, war da die Silberhaut schon entfernt.
Hab das in Deutschland noch nie erlebt. Ist das in A üblich?
Ausserdem war da wirklich gut Fleisch (keine Knorpel) dran, konnten auf jede Beilage verzichten.

War lecker!:prost:

Hallo das mit den Temperaturen halt ich auch so ...eher drunter als drüber....
Bei den C&C Ripperl waren teilweise auch die Silberhaut weg...liegt wahrscheinlich am Fleischer ...

lg Martin:masi:
 

Airbagschorsche

Verleihnix
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
servus masi,
sau geile ripperl hast du da gezaubert! :thumb2:

da wär ich gerne dabei gewesen. :sabber:


gruß
tom
:2prost:
 

mams

Grillkaiser
:thumb2:

saubere Dinger :sabber:

bei denen ists so wie bei Burger --- geht immer :thumb1:

:weizen:
 
Oben Unten