• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meine ersten 3-2-1-Ribs

Quizmaster

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde der gepflegten Grillkultur,

nachdem ich hier nun schon eine Weile mitlese und dadurch jede Menge Tipps hinsichtlich Equipment etc. bekommen habe, möchte ich euch heute mal präsentieren, was dabei rumgekommen ist.
Bisher war ich eher der "Fleisch über heiße Holzkohle legen - paar Minuten warten und dann Essen"-Typ. Da aber unser Säulengrill die Grätsche gemacht hat, haben wir uns für einen Kugelgrill entschieden (HotFire Churrasco 57 cm) und es bisher nicht im mindesten bereut.

Nun war gestern also der Tag gekommen, an dem meine ersten 3-2-1-Ribs entstehen sollten (Beer-Butt-Chicken war vor 2 Wochen dran und unheimlich lecker - leider ohne Fotos)

Begonnen hab ich mit dem Anmischen einer Portion MD:

attachment.php


Dann schööön einmassieren:

attachment.php


und nun einwickeln und ab in den Kühlschrank:

attachment.php


noch fix drei leckere Saucen zum Moppen bereitstellen (in weiser Voraussicht letztens aus USA und Mexico eigenhändig importiert - man, war der Koffer schwer ;) )

attachment.php


am nächsten Tag schön das Equipment vorbereiten (inkl. selbstgeschnitzter eingeweichter Kirschholzspäne zum Räuchern)

attachment.php


ready for Take Off

attachment.php


und immer schön bei 130°C halten (hier räuchert es gerade)

attachment.php


Phase 1 ist beendet

attachment.php


und husch husch ins Apfelsaft-Apfelessig-Bad

attachment.php


Phase 2 geht ihrem Ende zu

attachment.php


krfätig eingepinselt und ab zu Phase 3

attachment.php


und voilá, da liegen sie nun auf dem Teller

attachment.php


Anschnitt (innen echt butterweich)

attachment.php


und dazu gabs Altbier (Bolten Ur-Alt) und frischen Dill-Gurkensalat

attachment.php


Ich kann nur eins sagen - so leckere Ribs haben wir zuvor noch nie gegessen. Meine Frau hatte ob des ganzen Prozederes schon leicht mit dem Kopf geschüttelt - aber das Ergebnis überzeugte voll und ganz.

An dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an alle Poster hier - ohne eure Hinweise und Anregungen würde ich wohl immer noch am Säulengrill stehen und Fleischscheiben aufwerfen :prost:

In diesem Sinne

Euer Quizmaster

MD.jpg


Rub.jpg


Folie.jpg


Mop.jpg


Equipment.jpg


Phase 1.jpg


ab ins Bad.jpg


Phase 2.jpg


Phase 3.jpg


Fertig.jpg


Anschnitt.jpg


Mahlzeit.jpg


Take Off.jpg


Temperatur.jpg
 

Anhänge

  • MD.jpg
    MD.jpg
    344 KB · Aufrufe: 2.120
  • Rub.jpg
    Rub.jpg
    338 KB · Aufrufe: 2.106
  • Folie.jpg
    Folie.jpg
    490,4 KB · Aufrufe: 2.091
  • Mop.jpg
    Mop.jpg
    370,6 KB · Aufrufe: 2.101
  • Equipment.jpg
    Equipment.jpg
    548,5 KB · Aufrufe: 2.092
  • Phase 1.jpg
    Phase 1.jpg
    521,8 KB · Aufrufe: 2.092
  • ab ins Bad.jpg
    ab ins Bad.jpg
    485,9 KB · Aufrufe: 2.073
  • Phase 2.jpg
    Phase 2.jpg
    461,2 KB · Aufrufe: 2.113
  • Phase 3.jpg
    Phase 3.jpg
    513,1 KB · Aufrufe: 2.074
  • Fertig.jpg
    Fertig.jpg
    345,3 KB · Aufrufe: 2.061
  • Anschnitt.jpg
    Anschnitt.jpg
    445,4 KB · Aufrufe: 2.086
  • Mahlzeit.jpg
    Mahlzeit.jpg
    408 KB · Aufrufe: 2.063
  • Take Off.jpg
    Take Off.jpg
    507,6 KB · Aufrufe: 2.069
  • Temperatur.jpg
    Temperatur.jpg
    410,1 KB · Aufrufe: 2.141
Zuletzt bearbeitet:

Izze

Metzger
5+ Jahre im GSV
Sehr schön gemacht und gute Bilder. Sieht richtig lecker und gelungen aus.

Bolten Uralt? Das geht auch als Nicht-Alt-Trinker ;) :prost:
Kommste da aus der Ecke?
 

sowosamma

Fleischesser
Schöne Bilder, schöne Ribs. Weiter so!! :thumb1:

/Andi
 
OP
OP
Quizmaster

Quizmaster

Metzger
5+ Jahre im GSV
Bolten Uralt? Das geht auch als Nicht-Alt-Trinker ;) :prost:
Kommste da aus der Ecke?

Komme garnicht aus der Ecke, aber meine Frau hat in Düsseldorf gewohnt und ich hab in Münster studiert und bin ab und an noch dort. Dann decke ich mich mit nem größeren Posten ein :prost:
 

Aschewolke

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Bolten Uralt? Das geht auch als Nicht-Alt-Trinker ;) :prost:
Kommste da aus der Ecke?

Eine Delikatesse für die Einheimischen. Ich habe viele Jahre in der Stadt gearbeitet und auch Bier konsumiert, aber für mich geht geht maximal das Landbier.. Zum Glück sind Geschmäcker verschieden! ;)

Prima Ribs!! :essen:
 

novo

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das Ergebnis schaut gut aus, aber was mich bisserl wundert, ist das Setup.
Ich benutze deutlich weniger Brekkies in Phase 1, aber ich machs auch nur bei 110°, dennoch...
 

Vic

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Mir wären die 130 Grad auch zu viel...vllt bekommst sie ja bei 110 Grad einfach noch saftiger hin ;-)

Meine Setup bei 3-2-1: 110°-150°-110°

Aber für den 1. Durchlauf sehr schönes Ergebnis!!!


Gruß Vic
 
OP
OP
Quizmaster

Quizmaster

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ich werd es beim nächsten mal mit 110° und reduziertem Brekki-Einsatz versuchen. Wobei ich mir mom. nur schwer vorstellen kann, dass die Ribs noch saftiger werden - die fielen de facto vom Knochen und waren nur am Rand bissfest. Aber wie gesagt "Versuch macht klug" ;)
Bin mal gespannt, wie das Ergebnis ausschaut. Hab mir auch schon ne original Thai-Style-Teriyaki-Marinade zum moppen beschafft - muss ja schließlich die Geschmacksvielfalt austesten.
 

cue

Militanter Veganer
Hallo Quizmaster

Wollt mal hören wie sich der HotFire Churrasco 57cm bei dir bewährt hat.

Will mir jetzt auch einen Kugelgrill kaufen. Ein vergleichbar ausgestateter Weber geht ja bei ca 150 Euro los...der one touch orginal....

Ist der HotFire Churrasco 57cm mit 82 Euro wirklich eine Alternative oder ist es auch nur billigschrott??

Kurzes Statement wäre super....


mfg Matthias
 

elmuchacho

Militanter Veganer
lecker lecker lecker

Ich muss mich cue mal anschließen und fragen, wie sich der "Hot Fire BBQ" bewährt hat ...
Ich habe nämlich auch genau diesen ins Auge gefasst ...

und @ cue : Wo bitte hast Du den Grill für EUR 82,- gefunden?
Ich bislang nur beim HG-Versand, und da ist er nicht lieferbar ...

Günstigste Angebote in der Bucht bei um die EUR 120,- ;(

Danke für die Rückmeldung(en)

Der Rico
 

drvirus2000

Dauergriller
Richtig gut gelungen.
LECKER.
Mit stehen sie noch bevor.
 

Ourewäller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
wieviele Ribs für wieviele Esser?

Hallo Quizmaster,
erstmal kompliment für deinen Bericht und deine Bilder.

Ich wollte am WE auch mal 3-2-2 Ribs machen. Wieviele kg hattest du gekauft und wieviele Esser sassen am Tisch??

Danke vorab.
Gruss
Rolf
 
OP
OP
Quizmaster

Quizmaster

Metzger
5+ Jahre im GSV
Sorry das ich so lange nicht geantwortet habe.

Zu den Fragen nach der Qualität des HotFire Churasco: ich bin nach wie vor äußerst zufrieden und habe für mich persönlich nichts entdeckt, was gegen ihn spräche. Stand im Winter (zu meiner Schande ungenutzt) abgedeckt auf der Terasse. Beim ersten Angrillen letzte Woche null Rost o.ä. und auch noch alles stabil. Lüftung, Thermometer etc. funktionieren wie sie sollen.

Zur Menge der Ribs: waren 3 Stücken á 500-600 Gramm, gesamt 1,75 Kg. Gegessen haben es meine Frau und ich - danach waren wir aber kugelrund und pappesatt :D
 
Oben Unten