• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

meine Inkagurken-Ernte 2012

chancholito

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
die werden jetzt zerschnippelt und eingefrohren
(1).JPG


(2).JPG


(3).JPG


(4).JPG


(5).JPG


(6).JPG

da hängen bestimmt noch 10 mal soviel dran zum ernten
 

Anhänge

  • (1).JPG
    (1).JPG
    130,2 KB · Aufrufe: 817
  • (2).JPG
    (2).JPG
    105,6 KB · Aufrufe: 1.019
  • (3).JPG
    (3).JPG
    105,6 KB · Aufrufe: 1.190
  • (4).JPG
    (4).JPG
    96,6 KB · Aufrufe: 870
  • (5).JPG
    (5).JPG
    96,3 KB · Aufrufe: 845
  • (6).JPG
    (6).JPG
    99,8 KB · Aufrufe: 858

namo

Bundesgrillminister
Kannst du etwas zu diesen Inkagurken sagen?

Geschmack, verwendungsgebiet etc

MFG Tobi
 
OP
OP
chancholito

chancholito

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ein Kürbisgewächs aus Peru, welches als Gemüse seit Jahrhunderten von der peruanischen Urbevölkerung verwendet wird, z.B. in Gerichten wie „Guiso Caiga“ oder „Caigua Rellena“. Die peruanischen Schamanen nutzten die Inkagurke als Heilmittel. Heute weiß man, dass die Früchte cholesterinsenkend, antidiabetisch und blutdrucksenkend wirken, und bei der Gewichtsreduktion helfen. Enthält außerdem immunstärkende, krebshemmende, antioxidative Flavonoide. Heutzutage wird Caigua medizinisch hauptsächlich zum Abnehmen und zur Senkung des Cholesterinspiegels in Form von Tabletten, die aus den getrockneten Früchten hergestellt werden, eingenommen. In Peru werden die Früchte oft einfach in den Mixer gegeben und der entstehende Saft getrunken, eine viertel bis halbe Tasse, zweimal am Tag. Die ca. 10 cm langen Früchte haben speziell die Fähigkeit, den Anteil an HDL zu erhöhen, und gleichzeitig den Anteil an bösem LDL zu vermindern. Ein Tee aus den zerstoßenen Samen wirkt besonders blutdrucksenkend. Küche: Junge Früchte schmecken gurkenartig und können roh, in Essig eingelegt oder gekocht verzehrt werden. Ältere Früchte werden wie Chilis mit Fleisch, Fisch oder Käse gefüllt, die Samen werden vorher herausgenommen. Auch die jungen Ranken schmecken angenehm. Anzucht: Ich empfehle die Voranzucht im Haus, weil die Früchte sich erst relativ spät bilden, und dann die verlängerte Vegetationsperiode für eine üppigere Ernte sorgt. Allerdings sollte auch nicht zu früh gesät werden, denn die Pflanzen entwickeln sich recht schnell. Ca. 2-3 Wochen vor dem Auspflanzen (nach den letzten Frösten) kann gesät werden. Unter Glas ist auch eine ganzjährige Kultur möglich. Die Pflanzen sind kältetoleranter als Gurken. Man sollte auf jeden Fall eine Rankhilfe geben, denn die Inkagurke kann angeblich bis zu 10 Meter lang ranken.
 

namo

Bundesgrillminister
Das klingt interessant, Hast du von der Frucht bzw Pflanze samen zur Abgabe?

MFG Tobi
 

Bugs

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich hab heuer anscheinend irgendetwas falsch gemacht.
Hatte auf 3 Pflanzen mit unterscheidlichen Standorten leider keine einzige Frucht!
 

NT81Bonn

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin zusammen.
Ich hatte auch ein Pflanze mit Inkagurken, gabs im Frühjahr bei OBI.
Meine "Gürkleinchen" wurden aber maximal 2 cm gross.
Vom Geschmack fand ich sie sehr fad.
Lag das nur am Standort?
Unser Garten ist ziemlich schattig, hatte schon den Platz mit der höchstemn Sonneneinstrahlung gewählt, aber ich fürchte, das reichte nicht.

Was kann man sonst noch falsch machen?
Gedüngt hab ich mehtfach mit Tomatendünger.

Andreas
 
Oben Unten