• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meine Pulled Pork Erfahrungen 2017

macknet

Veganer
Tach zusammen,

da ich nicht für jedes meiner bisherigen PP einen Thread erstellen möchte, fasse ich hier mal meine Top3 2017er PP-Erfahrungen zusammen.

Als Sportgerät musste bei allen Erfahrungen mein Friesstyle ran.

1.) PP zu Ostern
Zu Ostern gab es im April für die Familie unter anderem PP. 2,5 kg Nacken mit selbst gemixtem Big Bald BBQ Rub eingerieben und losgelegt.
Ich wollte einen klassischen Long Job über Nacht machen und habe dementsprechend um 0 Uhr angefangen.
Da ich zumindest kurz die Augen zumachen wollte, habe ich mit Long Lasting Briketts angefangen, mit einmal nachlegen in der Nacht kam ich so bis 7 Uhr morgens durch, ab dann wurde mit Holz gefeuert.
Das erste Foto ist entsprechend nach 7 Std., danach folgend Zwischenstände nach 11, 13 und 14 Stunden.
Nach 15 Stunden war es fertig und kam eingewickelt in die Thermobox. Das Essen um 17 Uhr hat also gepasst!

Top2 folgt ;-)

DCED992F-9549-4BE9-A735-9FBCC621005A.jpeg


32767D4A-810F-4032-9684-A3E6C1B2C5CE.jpeg


0F080654-7816-40CA-A052-E4284FBD6C27.jpeg


8A6BF602-243D-4185-A40D-3F88EA86AB71.jpeg


9D81C4E2-6931-4F06-B15C-4CD6E2568AAE.jpeg


C1A721DB-BCFE-4AC3-A6B6-738B44B1F1E4.jpeg


F5410366-6313-4C6F-AE9C-FB6A5EC5EFC0.jpeg


87E8AEE6-B896-41E9-A242-20FF4E49BD84.jpeg


BE4FA89D-8193-4BD5-BAF5-ADF6A03637BB.jpeg


C4F99FE4-B8AD-40EC-AAD5-70B13C21259C.jpeg
 

Anhänge

  • DCED992F-9549-4BE9-A735-9FBCC621005A.jpeg
    DCED992F-9549-4BE9-A735-9FBCC621005A.jpeg
    416,4 KB · Aufrufe: 777
  • 32767D4A-810F-4032-9684-A3E6C1B2C5CE.jpeg
    32767D4A-810F-4032-9684-A3E6C1B2C5CE.jpeg
    489,1 KB · Aufrufe: 783
  • 0F080654-7816-40CA-A052-E4284FBD6C27.jpeg
    0F080654-7816-40CA-A052-E4284FBD6C27.jpeg
    679,7 KB · Aufrufe: 784
  • 8A6BF602-243D-4185-A40D-3F88EA86AB71.jpeg
    8A6BF602-243D-4185-A40D-3F88EA86AB71.jpeg
    673,9 KB · Aufrufe: 781
  • 9D81C4E2-6931-4F06-B15C-4CD6E2568AAE.jpeg
    9D81C4E2-6931-4F06-B15C-4CD6E2568AAE.jpeg
    696,5 KB · Aufrufe: 776
  • C1A721DB-BCFE-4AC3-A6B6-738B44B1F1E4.jpeg
    C1A721DB-BCFE-4AC3-A6B6-738B44B1F1E4.jpeg
    729,8 KB · Aufrufe: 780
  • F5410366-6313-4C6F-AE9C-FB6A5EC5EFC0.jpeg
    F5410366-6313-4C6F-AE9C-FB6A5EC5EFC0.jpeg
    685,4 KB · Aufrufe: 767
  • 87E8AEE6-B896-41E9-A242-20FF4E49BD84.jpeg
    87E8AEE6-B896-41E9-A242-20FF4E49BD84.jpeg
    631,2 KB · Aufrufe: 780
  • BE4FA89D-8193-4BD5-BAF5-ADF6A03637BB.jpeg
    BE4FA89D-8193-4BD5-BAF5-ADF6A03637BB.jpeg
    614,6 KB · Aufrufe: 757
  • C4F99FE4-B8AD-40EC-AAD5-70B13C21259C.jpeg
    C4F99FE4-B8AD-40EC-AAD5-70B13C21259C.jpeg
    541,5 KB · Aufrufe: 761
OP
OP
macknet

macknet

Veganer
2.) PP zur Einweihung
Zur Einweihungsfeier meines Bruders wurde PP gewünscht.
Also 2x3 kg Nacken geholt und gerubbt, diesmal mit Rub von Eder. Da ein Long Job über Nacht diesmal nicht möglich war und ich schon immer mal die Texas Krücke testen wollte, hab ich morgens um 9 Uhr angefangen und wollte spätestens um 18 Uhr fertig sein. Vorweg: mit der Krücke hat es locker gepasst.
Nach 4 Stunden smoken in Jehova gewickelt und 3 Std. bis 93 Grad gezogen. In 7 Stunden so große Mengen an PP fertig zu bekommen fand ich top. Die Kruste bleibt dabei natürlich auf der Strecke, ob es nach zusammenmixen mit BBQ-Sauce wirklich so relevant ist, muss jeder für sich entscheiden.
Zusätzlich wurde ein 4 kg Nacken noch als Braten gemacht, der ebenfalls super ankam und ca. nach 5 Stunden fertig war (ohne Krücke).

5700C76E-AF37-4B48-9FE2-CD66D9B169F6.jpeg


ED845F80-1D49-4853-8F72-DBAB3DCF5CE2.jpeg


D1BDE897-98A4-4C14-ABFD-ABA4E9B0C197.jpeg


5EA35E26-E3E0-4069-A5FD-FD039825366C.jpeg


A5AAE9AC-497F-4C0D-9B71-196B66F1063D.jpeg


46C1891A-90BD-453F-9B4A-05EFDF5884F0.jpeg


CE59CA8E-240C-4A9C-AB7F-A454FF2133EA.jpeg


2AF57E77-372D-40CB-86A9-8CAEE9FD805D.jpeg


2141CF6B-2632-4CC2-9731-93CCF5E0AD61.jpeg
 

Anhänge

  • 5700C76E-AF37-4B48-9FE2-CD66D9B169F6.jpeg
    5700C76E-AF37-4B48-9FE2-CD66D9B169F6.jpeg
    553,2 KB · Aufrufe: 754
  • ED845F80-1D49-4853-8F72-DBAB3DCF5CE2.jpeg
    ED845F80-1D49-4853-8F72-DBAB3DCF5CE2.jpeg
    424,5 KB · Aufrufe: 759
  • D1BDE897-98A4-4C14-ABFD-ABA4E9B0C197.jpeg
    D1BDE897-98A4-4C14-ABFD-ABA4E9B0C197.jpeg
    456,1 KB · Aufrufe: 760
  • 5EA35E26-E3E0-4069-A5FD-FD039825366C.jpeg
    5EA35E26-E3E0-4069-A5FD-FD039825366C.jpeg
    669,5 KB · Aufrufe: 757
  • A5AAE9AC-497F-4C0D-9B71-196B66F1063D.jpeg
    A5AAE9AC-497F-4C0D-9B71-196B66F1063D.jpeg
    451,6 KB · Aufrufe: 752
  • 46C1891A-90BD-453F-9B4A-05EFDF5884F0.jpeg
    46C1891A-90BD-453F-9B4A-05EFDF5884F0.jpeg
    516,5 KB · Aufrufe: 754
  • CE59CA8E-240C-4A9C-AB7F-A454FF2133EA.jpeg
    CE59CA8E-240C-4A9C-AB7F-A454FF2133EA.jpeg
    538,8 KB · Aufrufe: 758
  • 2AF57E77-372D-40CB-86A9-8CAEE9FD805D.jpeg
    2AF57E77-372D-40CB-86A9-8CAEE9FD805D.jpeg
    135,4 KB · Aufrufe: 762
  • 2141CF6B-2632-4CC2-9731-93CCF5E0AD61.jpeg
    2141CF6B-2632-4CC2-9731-93CCF5E0AD61.jpeg
    461,1 KB · Aufrufe: 752
OP
OP
macknet

macknet

Veganer
3.) PP zur Gartenparty
Diesmal musste PP im großen Stil her. Sechs große Stücke Schulter in der Metro gekauft. Ohne Knochen, deswegen musste gewickelt werden (tat der Sache aber keinen Abbruch, außer mehr Vorbereitungszeit). Insgesamt waren das 25 kg und der Smoker war rappelvoll. Gerubbt wurde jedes Stück mit was anderem, quasi einmal die übliche Palette durch ;-)
Aus Zeitmangel, bzw aufgrund von benötigtem Durchhaltevermögen bei der Gartenparty, kam wieder die Krücke zum Einsatz.
Die schnellsten Stücke waren wieder nach ca. 7 Stunden fertig, die langsamsten erst nach 11 Std. trotz Krücke.
Dazu gab es im
Dutch selbstgemachte BBQ-Sauce, die auf der SFB schön konstant warmgehahlten wurde.

8A4DF68C-BFA1-4FDE-9747-FD1C861CB00B.jpeg


6D0C6937-A476-45A1-ACF7-224A0B972638.jpeg


5605C3E0-3FC0-4323-BF72-41B56CEA5C8B.jpeg


6F6D5CE2-8D9C-4B9B-98D7-8A17F456C8DF.jpeg
 

Anhänge

  • 8A4DF68C-BFA1-4FDE-9747-FD1C861CB00B.jpeg
    8A4DF68C-BFA1-4FDE-9747-FD1C861CB00B.jpeg
    652,4 KB · Aufrufe: 748
  • 6D0C6937-A476-45A1-ACF7-224A0B972638.jpeg
    6D0C6937-A476-45A1-ACF7-224A0B972638.jpeg
    485,2 KB · Aufrufe: 743
  • 5605C3E0-3FC0-4323-BF72-41B56CEA5C8B.jpeg
    5605C3E0-3FC0-4323-BF72-41B56CEA5C8B.jpeg
    608,2 KB · Aufrufe: 748
  • 6F6D5CE2-8D9C-4B9B-98D7-8A17F456C8DF.jpeg
    6F6D5CE2-8D9C-4B9B-98D7-8A17F456C8DF.jpeg
    575 KB · Aufrufe: 748

Dittgen

Vegetarier
Danke für deinen Beitrag.

Hab gestern Abend 10Kg Nacken mit Senf bestrichen, gerubbt und Vakuumiert.

Ich mach die Standart version 0.00Uhr aufm Smoker.

Gruß aus Köln
 
OP
OP
macknet

macknet

Veganer
Heute gab es die Reste von Nr.3

Hatte von dem Geburtstag noch 1,5 kg über, die seitdem eingeschweißt im TK waren.
Über Nacht im Kühlschrank aufgetaut, dann 2 Std. bei 75 Grad im Sous Vide aufgewärmt. Dazu selbstgemachte BBQ-Sauce - es war so gut wie frisch aus dem Smoker!

8150FC78-1E39-4A18-B1BF-EBD436E8C684.jpeg


769F58A0-515F-4EFB-9C7F-76EFB3DC88D8.jpeg


39195353-3698-410D-B627-2317B809677F.jpeg


16C55A22-88A2-48DC-A8BE-3E9041FF0375.jpeg
 

Anhänge

  • 8150FC78-1E39-4A18-B1BF-EBD436E8C684.jpeg
    8150FC78-1E39-4A18-B1BF-EBD436E8C684.jpeg
    317,5 KB · Aufrufe: 573
  • 769F58A0-515F-4EFB-9C7F-76EFB3DC88D8.jpeg
    769F58A0-515F-4EFB-9C7F-76EFB3DC88D8.jpeg
    353,7 KB · Aufrufe: 580
  • 39195353-3698-410D-B627-2317B809677F.jpeg
    39195353-3698-410D-B627-2317B809677F.jpeg
    141,4 KB · Aufrufe: 567
  • 16C55A22-88A2-48DC-A8BE-3E9041FF0375.jpeg
    16C55A22-88A2-48DC-A8BE-3E9041FF0375.jpeg
    246,6 KB · Aufrufe: 571

Dittgen

Vegetarier
Ja das klappt wunderbar.

Nachdem ich letztes Wochenende das Pulled Pork abkühlen lassen und vakuumiert habe, hab ich es ne Woche im Kühlschrank gelassen und gestern im Kochtopf bei 70 grad 2 Stunden auf Temperatur ziehen lassen.

Ausgepackt gepullt und warmes Pulled Pork gegessen wie frisch gemacht.

Ein Traum

Die 20 Kollegen haben sich gefreut
 

Lotharius

Grillkaiser
Großartige Aktion!
:respekt:
 
Oben Unten