• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Microplane-Reibe

toc

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Zu Weihnachten habe ich ein simples Reibeisen der Firma Microplane geschenkt bekommen. Nach einigen Tests bin ich völlig begeistert. Das alte Reibeisen, die Knoblauchpresse und die Muskat-Reibe wurden ausgemustert.

So schaut die Reibe aus: Microplane Reibe 46020 Premium feine Reibe / Zester Microplane Serie 46000 Premium

Gründe für meine Begeisterung:

- ich bin Abspülhasser. Die Reinigung der Reibe ist tatsächlich simpel: Wasserhahn, drunterhalten, zweimal mit den Fingern rauf und runter, abtrocknen. Selbst nach Knoblauch-Gereibsel ist sie binnen Sekunden sauber.
- Das Teil ist unglaublich effektiv. Eine komplette Zitronenschale abreiben: keine 20 Sekunden. 5 Knoblauchzehen atomisieren: keine Minute. Käse kriege ich damit schneller und feiner gerieben als mit einer 6x so breiten Reibe eines Markenherstellers (die bei Gelegenheit auf den Flohmarkt auswandert). Selbst sehr weichen und klebrigen billigst-Emmentaler säbelt das Gerät in feinste Fäden, ohne dass ständig die Löcher verstopft sind (die Reiben-Löcher, nicht die vom Emmentaler :) )
- Tolle Idee: durch die Form der Reibe kann man "von unten" reiben, die Raspeln bleiben dann in der Reibe liegen und verteilen sich nicht über die halbe Arbeitsplatte
- kein Platzverbrauch, weil die Reibe sehr schmal ist. Bei mir hängt sie jetzt neben den Kochklöffeln und Topflappen an einem kleinen Haken.

Der Preis ist verdammt hoch (finde ich zumindest), und über die Haltbarkeit und Schnitthaltigkeit kann ich nach den paar Tagen natürlich nichts sagen. Aber ganz spontan halte ich das Gerät für schlicht und ergreifend genial.
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
zweimal mit den Fingern rauf und runter

Microplane ist für mich auch das Beste an Reiben.

Aber mit dem Finger rauf und runter würde ich unterlassen.

Immer nur gegen den Strich. ;)
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Wer sie hat, wird sie nie mehr missen wollen!

Auch hier gibt es ein paar Tipps:
Abrieb einer Zitrone oder Orange einfach mit etwas Pergamentpapier auf der Microplane abhobeln.
Der Abrieb bleibt auf dem Papier und steckt nicht in der Microplane...

:prost:
 
OP
OP
T

toc

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Microplane ist für mich auch das Beste an Reiben.

Aber mit dem Finger rauf und runter würde ich unterlassen.

Immer nur gegen den Strich. ;)
Das ist das lustige an dem Teil: obwohl sie schärfer als ein Gurkenhobel zu sein scheint, schont sie die Fingerkuppen. Warum auch immer :)
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
schont sie die Fingerkuppen.
Wart es einfach mal ab..... :lol::lol:

btw.

Jürgen, wolltest du da nicht mal was basteln lassen ? So ein Moosgummischieberle ?

War da nicht mal was auf der Eat´n Style ? :zuck:

Oder habe ich das falsch gespeichert ? :lol::lol:
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Wer sie hat, wird sie nie mehr missen wollen!

Auch hier gibt es ein paar Tipps:
Abrieb einer Zitrone oder Orange einfach mit etwas Pergamentpapier auf der Microplane abhobeln.
Der Abrieb bleibt auf dem Papier und steckt nicht in der Microplane...

:prost:
Wie was wo? mit Papier abhobeln? und dann hab ich Papier-Zitrone-Abrieb :hmmmm:

Doc :seppl:
 

X.Rudd

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Kann die Microplane auch ausnahmslos empfehlen.
Der Preis ist wirklich hoch aber jeden Cent Wert und hält anscheinend ewig. (meine ist jetzt 5 Jahre und hat keinerlei schärfeverlust)

Wenn ich mir jetzt eine zulegen würde, würd ich noch paar Euronen drauf legen und mich für die 45004 entscheiden
Microplane Reibe 45004 Gourmet feine Reibe Microplane Serie 45000 Gourmet
breitere Reibe fläche,mehr Gummiauflagge, imoh besseres Design, gebogen und dadurch noch einfacher Hartkäse zu reiben.

Momentan hab ich die 40020
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Ich suche eine Ingwerreibe und war dafür gestern gerade im Geschäft. Auch dort empfahl man mir die Microplane-Reiben. Der Preis von ungefähr 28 Euro (waren fast ausverkauft, hatten nur die Gourmet-Serie von Micro-Plane da) war natürlich schon heftig. Aber ich denke auf die Dauer kommt man nicht dran vorbei. Interessant, dass das hier gerade angesprochen wird :thumb2:

Mich würde insbesondere interessieren welche Reibe/ Klinge (Micro-Plane oder andere) Ihr für Ingwer nehmt?
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Mich würde insbesondere interessieren welche Reibe/ Klinge (Micro-Plane oder andere) Ihr für Ingwer nehmt?

Die im ersten Posting verlinkte Reibe ist perfekt, wenn man den Ingwer sehr fein haben will. So wie auf der Glasreibe.

Oder wenn ich es etwas stückiger haben möchte, dann eine Nummer grober.
 

Anthony Soprano

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Habe auch eine Microplane, ist schon ein scharfes Teil, nur zu empfehlen!

@Serial Griller:
Aber ich kann auch nichts negatives über die geätzten Reiben von Fa. Lurch sagen, ausser das sie kostengünstiger sind. Habe eine zweiseitige mit feiner und mittlerer Reibe, ideal und nach 4 Jahren immernoch sau scharf und genausogut zu reinigen... ausprobieren!
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV

BaconAddict

TV-Sprecher
5+ Jahre im GSV
Ich hab auch die feine und bin absolut zufrieden damit.
Gruß Baschdi
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Dito....

Habe die für Parmesan oder Ingwer oder Knoblauch...Großartiges Ding.
 

zappi

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Habe auch eine Microplane, ist schon ein scharfes Teil, nur zu empfehlen!

@Serial Griller:
Aber ich kann auch nichts negatives über die geätzten Reiben von Fa. Lurch sagen, ausser das sie kostengünstiger sind. Habe eine zweiseitige mit feiner und mittlerer Reibe, ideal und nach 4 Jahren immernoch sau scharf und genausogut zu reinigen... ausprobieren!
habe auch lurch geholt für 8 euro das stück hab ich jetz 3 reiben für den Preis einer Microplane.

Lurch wirbt ja bei den Reiben mit patentiertem Fotoätzverfahren, genau wie Microplane mit dem Fotoedge ein Schelm wer da böses denkt.............. :metal:

:hmmmm:
 
OP
OP
T

toc

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
habe auch lurch geholt für 8 euro das stück hab ich jetz 3 reiben für den Preis einer Microplane.

Lurch wirbt ja bei den Reiben mit patentiertem Fotoätzverfahren, genau wie Microplane mit dem Fotoedge ein Schelm wer da böses denkt.............. :metal:

:hmmmm:
Vielleicht ist das Verfahren ja einfach vom Hersteller der Maschinen patentiert :) :)
 
Oben Unten