• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Monolith Junior Pro 2.0 oder Monolith Classic Pro 2.0

Hubiklaus

Vegetarier
Ich gehe schon sehr sehr lange damit schwanger zum Gasgrill noch ein Keramik Ei anzuschaffen. Im Moment bin ich bei der Firma Monolith gelandet, aber welchen? Der Junior Pro 2.0 hat eine UVP von 749€ und der Classic eine UVP von 1599€. Das macht einen Preisunterschied von 850€. Lohnt sich der enorme Preisaufschlag für ein paar cm mehr Grillfläche? Im Prinzip könnte man sich für einen Classic sogar zwei Junior kaufen. Wo ist der Mehrwert für den Classic, abgesehen von der größeren Grillfläche? Dickere Keramik? Woher rührt der enorme Preisunterschied? Bringt der Classic bessere Ergebnisse wegen vielleicht besserer Wärmeverteilung? Rentiert sich das dann? Fragen über Fragen.......

Herzlichste Grüße
Klaus
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Schau mal nach dem Sogambo - der liegt in etwa dazwischen.

Hat gute Kritiken und ist sehr komplett.
 

Fleischkoch

Fleischmogul
15+ Jahre im GSV
Provokant gesagt hätte ich mit zwei Junior Doppelre Grillfläche und immer noch 100€ gespart......
Aber wie sollen wir Dir jetzt helfen?

Am Junior kannst Du dann eben 2 Minipizzen machen, während Du am Classic eine in Normalgröße backen kannst.
Die Ribs kannst Du auf den Classic "normal" auflegen, während Du beim Junior ggf. ein wenig falten, stapeln oder schnippeln musst.
 

Mi-Pi

Ⓜ️🅿️
5+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
Provokant gesagt hätte ich mit zwei Junior Doppelre Grillfläche und immer noch 100€ gespart......
Gute Idee! Du hättest dann auch die Möglichkeit auf einem Ei Fleisch „low&slow“ zuzubereiten und auf dem anderen hot&quick&die Beilage! 😉

Hast du die beiden mal live gesehen? Der Junior ist echt winzig im direkten Vergleich!
 
OP
OP
Hubiklaus

Hubiklaus

Vegetarier
Aber wie sollen wir Dir jetzt helfen?

Am Junior kannst Du dann eben 2 Minipizzen machen, während Du am Classic eine in Normalgröße backen kannst.
Die Ribs kannst Du auf den Classic "normal" auflegen, während Du beim Junior ggf. ein wenig falten, stapeln oder schnippeln musst.
Das sind doch schon einmal Erfahrungswerte mit dem man was anfangen kann. Danke!
 

Bandit GSF

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
In mein Classic saßen schon 3 normal große Hähnchen auf ein Hähnchensitz und sind super geworden. Beim Junior wird der Deckel am Anfang nicht richtig zugehen
 

CowboyNic

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Richtig. Mindestens Classic. Die Junior Größe ist viel Spielerei. Neulich durfte mein Mono Junior mal wieder ran. Das waren zwei 350 Gramm Steaks... und damit isser schon recht voll.
3ECF3C0A-356C-422A-A52F-D60A7377A7A3.jpeg


2B6419F1-C027-475B-9B2B-C962FBDD2A88.jpeg
 
OP
OP
Hubiklaus

Hubiklaus

Vegetarier
So, ich habe es getan! Beim Händler bin ich schwach geworden, zumal er preislich ein attraktives Angebot gemacht hat. Es ist der Yakiniku 22'' (XL) mit 56cm Grillfläche geworden. Also deutlich größer als ich bisher im Blick hatte. Bei dem Angebot konnte ich nicht nein sagen. Culinic brauchte Platz im Lager.....ich bin schon auf die entsetzten Augen meiner Frau gespannt, wenn der hier auf der Terrasse steht.:oops:
https://culinic.com/produkt/bbq/kamado/grills/kamado-22-set/
IMG_2758.jpeg
IMG_2759.jpeg
IMG_2761.jpeg
IMG_2762.jpeg
 

Kamado holly

** 42 **
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Wow... schöner Grill... Glückwunsch dazu.! Die Marke kannte ich noch nicht... oben Edelstahl, moderne Dichtung, sogar Räucherschiene!
 
Oben Unten